Symbolbild. Foto: dpa

Lichtenau/Scherfede Ein Schwerverletzter nach Unfall auf A44 – Verursacher flüchtet

Auf der Autobahn 44 in Fahrtrichtung Dortmund hat sich am Samstag zwischen den Anschlussstellen Marsberg und Lichtenau ein Unfall ereignet. Ein Mensch wurde dabei schwer verletzt. mehr...


Die FDP wehrt sich gegen Begriffe wie »Klimanotstand«. In der Klimadebatte versuchen es die Liberalen mit Vernunft. Foto: dpa

Sommerinterview »Notstand ist immer eine Einschränkung von Freiheit«

Der FDP fällt es nicht leicht, als Oppositionspartei zwischen Grünen und AfD Gehör zu finden. Ulrich Windolph und Andreas Schnadwinkel haben mit den heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler (Bünde) und Christian Sauter (Extertal) gesprochen. mehr...


Eine Tasche leugnet die Mondlandung. Die Tasche ist ein Exponat der Ausstellung über Verschwörungstheorien im Kloster Dalheim. Foto: Oliver Schwabe

Lichtenau »Zwischen kurios und gefährlich«

Auf der Tasche ist ein Bild von der Mondlandung zu sehen, aber es wird halb verdeckt von großen gelben Buchstaben, die die zwei Wörter »Fake News« ergeben. Die Tasche ist ein Exponat der Ausstellung »Verschwörungstheorien – früher und heute« im Kloster Dalheim. mehr...


Im Dachgeschoss dieses Hauses in Delbrück ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen. Der Brand konnte aber schnell gelöscht werden. Foto: Axel Langer

Delbrück Dachstuhl gerät in Brand

Bei Renovierungsarbeiten ist am Samstag in Delbrück offenbar der Dachstuhl eines Hauses an der Breslauer Straße in Brand geraten. Ein 87-Jähriger und seine beiden Enkel wurden vorsorglich wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung in Krankenhäuser gebracht. mehr...


Bus kommt in Bad Oeynhausen von der Straße ab – mehrere Personen verletzt – etwa 50.000 Euro Schaden: Ausweichmanöver endet im Vorgarten

Bad Oeynhausen Ausweichmanöver endet im Vorgarten

Nach einem Ausweichmanöver kam ein Bus der Linie 428 in Bad Oeynhausen erst in einem Vorgarten zum Stehen. Mehrere Personen wurden bei der Kollision verletzt. mehr...


Alexandra Stinglhammer (27) aus Willebadessen hat der Schmuckfassade des Glockengießerhauses wieder zu altem Glanz verholfen. Foto: Jürgen Vahle

Warburg Glockengießerhaus ist eine Wundertüte

Das Glockengießerhaus in der Altstadt gehört zu den bekanntesten Gebäuden Warburgs. Das Fachwerkhaus aus dem Jahr 1578 wird derzeit restauriert. Jetzt ist die Fassade fertig. mehr...


Symbolbild. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Internet »die Lösung – nicht das Problem«

Am Wochenende beginnt in Düsseldorf die Modemesse CPD. Die Banche steht vor Herausforderungen. Doch hat die Insolvenz von Gerry Weber eigene Ursachen und lässt sich nicht mit der Lage anderer Firmen vergleichen, sagt Gerd Oliver Seidensticker. mehr...


Zwei Plüsch-Teddybären. Foto: dpa

Paderborn Losverkäufer wegen Teddybär bedroht

Weil er einen Losverkäufer auf der Herbst-Libori-Kirmes wegen eines Teddybären mit einem Messer bedroht hat, ist ein 20-Jähriger zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. mehr...


Björn und Katrin Krtschil mit ihren vier und 13 Jahre alten Söhnen gehören zu den ersten Übernachtungsgästen in der Zelt-Lodge. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Nachtlager bei den Löwen

»Afrika in der Senne«: Das Safariland Stukenbrock feiert am Samstag 50-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr hat das Familienunternehmen kräftig investiert. Mit Video: mehr...


Doris Hilgenböker ist die Teamleiterin der siebenköpfigen Standesbeamtinnen-Crew. Genau wie ihre Kolleginnen untersagt sie es, während der Zeremonie zu filmen. Die Trauung sei schließlich eine sehr persönliche Angelegenheit. Foto: Moritz Winde

Herford Filmverbot während der Trauung

Doris Hilgenböker hat noch nicht ganz das Hochzeitspaar begrüßt, da sind bereits haufenweise Handys auf sie gerichtet. »Meist wird gar nicht mehr gefragt, ob ich einverstanden bin«, bedauert die Herforder Standesbeamtin. mehr...


Einen tollen Ausblick haben Arbeiter, die zurzeit auf dem Dach des Wasserschlosses arbeiten. In luftiger Höhe bauen sie dort drei Schornsteine. Den Anfang macht dieses Exemplar, das in der Mitte des Daches steht. Das Gerüst wurde mittlerweile abgebaut. Je ein Schornstein auf der Nord- und der Südseite folgen. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Schloss-Restaurierer feiern Bergfest

Etwa die Hälfte der Außenarbeiten am Schloss Schweckhausen ist geschafft – genau nach Zeitplan. Bis Ende Oktober sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein. mehr...


Für die knapp 5000 Angestellten der Mühlenkreiskliniken sind weniger als 30 Mitarbeiter in der Personalabteilung zuständig.

Lübbecke Zu wenige Mitarbeiter

Mit einem Flugblatt über »Chaos und Stillstand« in der Personalabteilung der Mühlenkreiskliniken (MKK) hat die Gewerkschaft Verdi für Aufsehen gesorgt. mehr...


Die einmalige Mischung aus Kirche, Kirmes und Kultur hat im vergangenen, sehr heißen Jahr 1,2 Millionen Besucher angelockt. In diesem Jahr könnten es noch ein paar mehr werden, vermuteten die Organisatoren am Freitag. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Libori: Ein Stück vom Himmel

Der Anspruch ist ebenso hoch, wie das Fest besonders. Ein Stückchen vom Himmel könne sich über Libori im Alltag vielleicht erahnen lassen, wenn sich Himmel und Erde zu berühren scheinen, hofft Erzbischof Hans-Josef Becker. mehr...


Sebahattin Cigdem und Polizist Lars Rodenberg vor der Mindener Moschee. Foto:

Minden Moschee mit Fäkalien geschändet

Unbekannte haben die Moschee der Mindener Ditib-Gemeinde an der Kaiserstraße geschändet. Als der Vorbeter den Gebetsraum routinemäßig kontrolliert, findet er einen Haufen ausgerissener Seiten eines Korans auf dem Boden. Darunter liegen menschliche Exkremente. mehr...


Der frühere Rödinghauser hatte Ende 2016 mit der Sprengung der Herforder Polizeiwache gedroht. Foto: Kathrin Weege

Rödinghausen/Bielefeld SEK-Einsatz in Brackwede: Mann ist vorbestraft

Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung eines gemeingefährlichen Verbrechens, versuchte Nötigung, Beleidigung: Der Ex-Rödinghauser (65), der in Brackwede am Mittwoch für einen SEK-Einsatz gesorgt hatte, war 2018 wegen dieser Delikte verurteilt worden. mehr...


Weidmüller-Vorstand Volker Bibelhausen (links) und Fertigungsleiter Hubertus Köhler zeigen eine Leiterplatte. Im Hintergrund ist Techniker Tobias Bunte zu sehen. Foto: Fels

Detmold Weidmüllers Comeback

Weidmüller macht eine 15 Jahre alte Entscheidung rückgängig und dürfte damit in der Branche für Aufmerksamkeit sorgen: Das Detmolder Familienunternehmen (4900 Mitarbeiter) lässt seine einst verkaufte Elektronikfertigung wieder aufleben. mehr...


In dieser Scheune wurde die Leiche gefunden. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg DNA-Abgleich notwendig

Die Obduktion der am Dienstag in einer Dringenberger Feldscheune gefundenen Leiche am Freitag hat keine Hinweise auf deren Identität oder die Todesumstände ergeben. mehr...


Meistgelesen

Attacken der Militärkoalition Schwere Luftangriffe im Jemen

Ein Kind steht vor einem zerstörten Haus in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa. 

Seit 2014 wird im Jemen gekämpft. Immer wieder erschüttern Explosionen die jemenitische Hauptstadt Sanaa. Diesmal greift die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition Huthi-Stellungen in Sanaa an. mehr...

Keine Lösung in Sicht: 45 Jahre Teilung Zyperns: Trauer im Süden - Feiern im Norden

Keine Lösung in Sicht 45 Jahre Teilung Zyperns: Trauer im Süden - Feiern im Norden

Die Teilung der Mittmeerinsel Zyperns is noch nicht überwunden und nach wie vor haben beide Seiten ganz unterschiedliche Ansichten zu den dramatischen Ereignissen von 1974. mehr...


Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Rekruten-Gelöbnis im Bendlerblock.

75. Jahrestag Regierung und Bundeswehr gedenken Hitler-Attentätern

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20. Juli 1944. mehr...


Mit einer riesigen aufblasbaren Boris-Johnson-Puppe haben Demonstranten in London gegen den voraussichtlich neuen britischen Premierminister protestiert.

Vorm Wechsel in Downing Street Anti-Brexit-Demo in London: Riesen-Puppe verspottet Johnson

«Baby Blimp» - so heißt eine aufblasbare Puppe, mit der Demonstranten gegen den wahrscheinlichen Nachfolger von Theresa May protestieren. Am kommenden Dienstag wird der Name des neuen Premiers verkündet. mehr...


Das von der Reederei zu Verfügung gestellte undatierte Foto zeigt den britischen Öltanker «Stena Impero».

Eskalation am Golf Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Die Zwischenfälle in der Golfregion häufen sich in gefährlichem Maße. Der Iran hat einen unter britischen Flagge fahrenden Öltanker festgesetzt - der US-Präsident schickt Soldaten in die Region. mehr...


15. Etappe Das bringt der Tag bei der Tour de France

Julian Alaphilippe will auch auf der 15. Tour-Etappe das Gelbe Trikot verteidigen.

Die Quälerei am Tourmalet ist vorbei, der nächste Kletterakt wartet sofort: Heute steht das Finale in den Pyrenäen an. Emanuel Buchmann will erneut glänzen, Julian Alaphilippe kämpft um Gelb. mehr...

Springreiter Marcus Ehning auf seinem Pferd Funky Fred.

CHIO Was man über den Großen Preis von Aachen wissen sollte

Sieben deutsche Paare reiten heute zum Abschluss des CHIO in Aachen im Großen Preis. Einige zählen beim Höhepunkt des Reitturniers zum Kreis der Favoriten. mehr...


Joshua Kimmich (M) setzt sich am Bell gegen Karim Benzema (l) und Takefusa Kubo von Real Madrid durch.

USA-Reise FC Bayern feiert Prestigeerfolg gegen Real Madrid

Houston (dpa) - Der FC Bayern hat auf seiner USA-Reise nach einer ansehnlichen Vorstellung einen Prestigeerfolg gegen Real Madrid gefeiert. mehr...


Führt die British Open vor der Schlussrunde an: Irlands Golfstar Shane Lowry.

Major in Nordirland British Open: Irlands Golfer Lowry dominiert vor Finaltag

Portrush (dpa) - Shane Lowry hat nach einer Gala-Vorstellung beste Chancen, die 148. British Open in Nordirland zu gewinnen. mehr...


Emanuel Buchmann (r) auf dem Weg zum Tourmalet.

14. Etappe Tour de France: Buchmann lässt Deutschland träumen

Was für ein Schlagabtausch am Riesen der Pyrenäen! Emanuel Buchmann holt sich nach einem tollen Ritt den vierten Platz und ist nun wieder Gesamtfünfter. In Gelb verblüfft weiter der Franzose Alaphilippe. Dagegen erlebt Thomas nach einer Buchmann-Attacke einen schweren Tag. mehr...


Absturz Kleinflugzeug in Bruchsal abgestürzt – drei Tote

An der Fassade eines Bauhaus-Baumarktes liegen die Trümmer eines Kleinflugzeugs, das dort abgestürzt ist. Drei Menschen starben. Foto: dpa

Schock am Samstagnachmittag. Zu einer Zeit zu der viele Menschen noch einkaufen gehen, stürzt ein Kleinflugzeug ab und prallt gegen das Gebäude eines Baumarktes. mehr...

Hilfe zulassen: Else Buschheuer: «Hilfe zu akzeptieren, ist schlau»

Hilfe zulassen Else Buschheuer: «Hilfe zu akzeptieren, ist schlau»

Hilfe zu akzeptieren ist für viele nicht einfach. Sich selbst bescheinigt Else Buschheuer ein Helfersyndrom. In ihrem Buch «Hier noch wer zu retten?» beschäftigt sie sich mit diesen Themen. mehr...


Das Brüderpaar Joe (l) und Anthony Russo stellte auf der Comic Con in San Diego neue Serien- und Filmprojekte vor.

«Avengers: Endgame»-Regisseure Russo Brüder stellen bei Comic-Con neue Projekte vor

Das Brüderpaar Joe und Anthony Russo stellte auf der Comic Con in San Diego ihre neuen Serien- und Filmprojekte vor. Stars wie Chris Evans, Chris Hemsworth, Robert Downey Jr. und Tom Holland waren per Videoschaltung dabei. mehr...


Zwei deutsche Touristen sitzen mit ihrem Gepäck an der Treppe der Rialto-Brücke und kochen sich mit einem kleinen Kaffeekocher einen Kaffee auf dem Gehweg. Foto: dpa

Urlauber Kaffeekochen und Abhängen verboten: Hohe Strafen für Italien-Urlauber

Über »unerzogene« Touristen lästert man gern in Italien. Wer also meint, in Venedig einfach so picknicken zu können, der irrt. Auch ein Nickerchen in einer Hängematte könnte teuer werden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Raser-Urteil Ein Toter, ein Querschnittsgelähmter – Sechs Jahre Haft für Raser

Ein Albtraum: Ein Raser jagt durch Alsdorf. An einer Ampel kracht er in das Auto eines wartenden Fahrers. Ein Mensch stirbt, der andere ist querschnittsgelähmt. Richter verurteilen den Raser zu sechs Jahren Haft. mehr...