Der mobile Biergarten im Vlothoer Weser-Hafen wird gut angenommen – wie hier an den Pfingstfeiertagen. Doch nach Diebstählen und Sachbeschädigungen schließt der Betreiber ihn. Foto:

Vlotho Mobiler Hafen-Biergarten schließt

Der Diebstahl von zuletzt zehn Bierzeltgarnituren hat dem Betreiber des mobilen Biergartens im Vlothoer Hafen gereicht. Der Gastronom hat die Kündigung des Platzes bei der Stadt eingereicht. mehr...


Gütersloh Neuinfektionen im Kreis Gütersloh in Zusammenhang mit Kirchengemeinde

Im Kreis Gütersloh sind von Freitag bis Pfingstmontag zehn Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Laut Kreisverwaltung stehen davon neun Infektionen im Zusammenhang mit einer Kirchengemeinde. mehr...


Das blitzende Rotlicht weckte scheinbar das Interesse der Rindviecher. Foto: Polizei Bielefeld

Bielefeld Rinder beobachten Blitzer der Polizei

Der Verkehrsdienst der Bielefelder Polizei hat am Freitagvormittag an der Karl-Triebold-Straße in Senne geblitzt und damit für Aufsehen in einer Rinderherde gesorgt. mehr...


Die Corona-Statistisk des Kreises Paderborn für den 2. Juni 2020 (mit einem Vergleich zum Pfingstsonntag). Foto:

Paderborn Kreis Paderborn korrigiert Corona-Statistik

Der Kreis Paderborn hat am Dienstag seine Corona-Statistik korrigiert. Die Zahl der Infektionsfälle in Büren ist demnach kleiner als gemeldet. Derweil gibt es im Kreis mehrere Neuinfektionen. mehr...


Polizeibeamte kontrollieren in einem Park die Einhaltung der Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus (Symbolbild). Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Lemgo Klagen gegen Corona-Bußgelder

Beim Amtsgericht Lemgo sind in den vergangenen Tagen drei Klagen von Bürgern eingegangen, die sich gegen Corona-Bußgelder von je 228,50 Euro wehren. mehr...


Seit Beginn der Krise im März sind 410 Bielefelder positiv auf das Coronavirus getestet worden. Foto: dpa

Bielefeld Keine Neuinfektionen in Bielefeld

Seit anderthalb Wochen gibt es in Bielefeld keine Corona-Neuinfektionen, die der Stadtverwaltung gemeldet wurden. Damit bleibt es bei 410 Menschen, die seit März positiv auf das Virus getestet wurden. mehr...


Gut zu tun: Die SWK-Männer Matthias Bentrup (rechts) und Janusz Josef Pieczka leeren Restmülltonnen in der Feldstraße. Foto: Moritz Winde

Herford Viele Mülltonnen quellen über

Volle Tonnen, gestresste Müllmänner: Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Abfallverhalten der Herforder. Die SWK verzeichnet einen starken Anstieg beim Restmüll. mehr...


Schüco ist seit 16 Jahren Namensgeber für die Schüco-Arena und bleibt mindestens ein weiteres Jahr Arminias Haupt- und Trikotsponsor. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Schüco bleibt Hauptsponsor

Kontinuität als Schlüssel zum Erfolg: Getreu diesen Mottos setzen Arminia Bielefeld und die Schüco International KG ihren gemeinsamen Weg fort. Der langjährige Partner des DSC hat seinen Vertrag als Haupt- und Trikotsponsor um ein Jahr verlängert. mehr...


Recht trostlos wirkt das Teilstück der Robert-Koch-Straße, das umbenannt werden soll – hier der Blick in Richtung Mindener Straße. In der Nähe hatte einst der Jaguar-Club sein Domizil. Zwecks Aufwertung des Weges planen die Initiatoren unter anderem, die Mauer zu bemalen. Foto: Moritz Winde

Herford Viel Zustimmung für Carola-Frauli-Weg

Ein vom Verkehr abgebundener Trampelpfad soll an eine der starken Frauen der Herforder Stadtgeschichte erinnern: Carola Frauli, Betreiberin des legendären Jaguar-Clubs. Redakteur Hartmut Horstmann begrüßt in seinem Kommentar eine entsprechende Initiative. mehr...


Das Bild spricht für sich: Hoch geschlagen und tief getroffen verlässt Kapitän Christian Strohdiek das Spielfeld. Foto: dpa

SC Paderborn Die erste Hälfte macht noch Mut

Wenn am Ende der Saison noch einmal jemand nach Gründen suchen sollte, warum der SC Paderborn in der Bundesliga trotz einiger guter Auftritte letztlich chancenlos war, dann reichen die 90 Minuten am Pfingstsonntag gegen Borussia Dortmund. +++ Mit Kommentar: mehr...


Polizei und Feuerwehr wurden wegen eines brennen Autos in Espelkamp alarmiert (Symbolfoto) Foto: Jörn Hannemann

Espelkamp Fiat brennt auf Parkplatz

In der Nacht zu Dienstag hat ein Fiat auf einem Parkplatz an der Königsberger in Espelkamp in Flammen gestanden. Ein Zeuge versuchte, es das Auto zu löschen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. mehr...


Drei Rostgänse im Anflug aufs Enger Bruch: Die Tiere tragen ihren Namen wegen der rostbraunen Färbung großer Teile ihres Gefieders. Foto: Eckhard Lietzow

Enger Der Zugvogel-Hotspot

Die Bedingungen für Zugvögel sind im Enger Bruch in diesem Frühjahr perfekt wie nur selten gewesen. Hobby-Ornithologe Thomas Weigel (28) konnte eine „beeindruckende Artenvielfalt“ beobachten. mehr...


Dr. Jens Tiesmeier, Anästhesist und Rettungsmediziner am Krankenhaus Lübbecke (links) mit Co-Studienleiter Professor Dr. Henrik Milting, hat einen Bericht aus einem fünfjährigen Forschungsprojekt vorgestellt. Dieser hat in der Fachwelt großes Interesse gefunden. Foto:

Lübbecke/Minden Gegen den plötzlichen Herztod

Jung, fit, gesund und plötzlich tot. Der „Plötzliche Herztod“ kann sich in einigen Familien häufen. Für den Bericht über die Forschungen dazu erhielt der Lübbecker Arzt Dr. Jens Tiesmeier jetzt einen Innovationspreis. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Herford Mineralöle in der Babymilch?

Die Lebensmittel-Überwachungsorganisation Foodwatch hat in Säuglingsmilch-Produkten gesundheitsgefährdende Mineralöle nachweisen lassen. Betroffen davon sind auch zwei Produkte der Humana-Gruppe. mehr...


Zweikampf vor leeren Rängen: Sebastian Schonlau im Duell mit Dortmunds Dreifach-Torschützen Jadon Sancho Foto: dpa

SC Paderborn Neue Rolle für Sebastian Schonlau

Nach der dritten Gelbsperre für Klaus Gjasula war Paderborns Trainer Steffen Baumgart gegen Dortmund zum Umbau der Defensive gezwungen. Sebastian „Bascho“ Schonlau nahm er aus dem Abwehrzentrum heraus und beorderte den 25-Jährigen ins defensive Mittelfeld. mehr...


NRW gibt sich Mühe: Ein Zettel mit der Aufschrift “Halten Sie bitte mindestens einen Platz Abstand” ist an einem Geländer im Landtag in Düsseldorf befestigt. Foto: Federico Gambarini/dpa

Nordrhein-Westfalen Kreis Herford hat nur noch einen Corona-Fall

Die Kurve der bekannten Corona-Neuinfektionen flacht in NRW immer weiter ab. Besonders gut sieht es im Kreis Herford (251.000 Einwohner) aus. Die Kreisverwaltung meldete an Pfingsten, dass es nur noch in der Gemeinde Rödinghausen einen Infizierten gebe. mehr...


Nun Wahlkampf für Trump? Grenell als US-Botschafter zurückgetreten

Richard Grenell, bisheriger Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Deutschland, ist als US-Botschafter in Deutschland zurückgetreten.

Zwei Jahre war Richard Grenell der wichtigste Mann von US-Präsident Donald Trump in Europa. Jetzt hat er seinen Posten als US-Botschafter in Berlin geräumt - und hofft möglicherweise auf höhere Würden. In der Bundesregierung wird so mancher aufatmen. mehr...

Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen, während einer Debatte im Bundestag.

Ergebnis Mittwoch erwartet Koalition berät über Konjunkturpaket

Unterstützung von Unternehmen, Arbeitnehmern, Kommunen und Familien: Die Koalition plant ein umfassendes Konjunkturpaket. Es gibt großen Beratungsbedarf - deswegen könnten die Verhandlungen zwei Tage dauern. mehr...


Klappbare Wahlkabinen als Vorbereitung für die US-Vorwahlen.

Abstimmung in Krisenzeit US-Vorwahlen: Abstimmungen in mehreren Bundesstaaten

War da nicht noch was? Die USA stecken mitten im Wahljahr, doch andere Themen stehen derzeit im Vordergrund. Im Schatten der Corona-Pandemie und der gewaltsamen Proteste im Land finden nun weitere Vorwahlen statt - und zwar eine ganze Menge. mehr...


Anlässlich des ersten Todestages gedachte Hessens Ministerpräsident Bouffier des ermordeten Politikers Lübcke an dessen Grab.

Todestag Trauer um Walter Lübcke - Mordprozess startet bald

Vor einem Jahr wurde Walter Lübcke erschossen. An seinem Todestag erinnern bundesweit Politiker an den nordhessischen Regierungspräsidenten. Außerdem gibt es nun offiziell einen Termin, an dem sein mutmaßlicher Mörder vor Gericht stehen soll. mehr...


Polizisten während eines Protests in Atlanta inmitten einer Tränengaswolke.

Nach Tod von George Floyd Trump droht wegen Unruhen mit Einsatz der Armee

Seit Tagen erschüttern Proteste Amerika. Seit Tagen ruft US-Präsident Trump die Bundesstaaten zu einem härteren Durchgreifen gegen Unruhestifter auf. Nun sagt er Randalierern selbst den Kampf an. mehr...


Nachholspiel gegen Frankfurt «Finalcharakter»: Werder will Abstiegsplatz verlassen

Werder-Trainer Florian Kohfeldt hofft auf ein weiteres Erfolgserlebnis im Abstiegskampf.

Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt - dieses Duell hat eine turbulente Vorgeschichte. Und vor dem Nachholspiel am Mittwochabend kommt noch eine große sportliche Brisanz dazu. Für beide ist dieses Spiel eine große Chance. mehr...

Die Formel-1-Saison startet in Österreich.

Start in Spielberg Formel 1 im Not-Gang - Europa-Kalender ohne Deutschland

Es wird eine denkwürdige Formel-1-Saison. Ein Start mit vier Monaten Verspätung und ein neuer Kalender in der Corona-Pandemie. Lewis Hamilton könnte den Titel-Rekord von Michael Schumacher einstellen, und Ferrari sein 1000. Rennen doch noch in diesem Jahr bestreiten. mehr...


Jadon Sancho (l) trägt ein Trikot mit dem Schriftzug «Justice for George Floyd». Gladbachs Marcus Thuram kniet auf dem Rasen.

Gegen Rassismus Sympathie für Spielerproteste: «Sagt das, was ihr denkt»

Die Fußball-Profis, die gegen den gewaltsamen Tod von George Floyd protestiert haben, erwarten kaum Sanktionen. Von vielen Seiten erhalten sie Anerkennung. Doch was passiert, wenn politische Zeichen von Spielern gesetzt werden, die keinen breiten Konsens haben? mehr...


Timo Boll besiegte im Halbfinale den Schweden Kristian Karlsson in 3:1 Sätzen.

«Düsseldorf Masters» Roßkopf erfindet Turnier für Tischtennis-Stars

Schneller als erwartet kehren die deutschen Tischtennis-Stars während der Corona-Pandemie in den Wettkampf-Modus zurück. Da Welt- und Europameisterschaften noch nicht stattfinden können, hat der Bundestrainer einfach ein eigenes Turnier erfunden. mehr...


Auf einem Bildschirm in der Lobby des Leonardo Royal Hotels in München sind die Hygienemaßnahmen nachzulesen.

BBL-Finalturnier Basketball-Quarantäne: Mehr Sicherheit als für Staatsgäste

Unter strengeren Hygieneregeln als die Fußball-Bundesliga starten die Basketballer in ihr Meisterturnier. Spieler und Betreuer werden für bis zu mehr als drei Wochen von der Außenwelt abgeschottet - auch das Leben im Quarantänehotel wird keineswegs alltäglich. mehr...


Nach dem Tod von George Floyd US-Stars im Kampf gegen Rassismus vereint

George Clooney fordert dauerhafte Veränderungen.

Es bleibt nicht nur bei Worten. Hollywood-Stars teilen ihre Angst, ihre Wut. Sie fordern Veränderung. Der Kampf gegen Rassismus hat sie vereint. mehr...

Leere Stühle und Tische vor einem Restaurant auf dem Markusplatz.

Chancen nach der Krise Touristenmagnet Venedig vor dem Neustart

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intelligenten» Tourismus. Doch wie soll der funktionieren? mehr...


Heino und Hannelore wollen im Sommer gerne ein paar schöne Tage in Kitzbühel verbringen.

Urlaubspläne Heino und Hannelore fahren nach Österreich

Heino und Hannelore verbringen ihren Sommerurlaub regelmäßig in Österreich. Daran wollen sie auch in diesem Jahr festhalten. mehr...


Königin Elizabeth II. reitet auf Fell-Pony Balmoral Fern.

Hoch zu Ross Queen zeigt sich erstmals seit Monaten im Freien

Seit zweieinhalb Monaten hat sich die britische Königin auf Schloss Windsor zurückgezogen. Viele Briten fragen sich seitdem: Geht es der Queen in der Corona-Krise gut? Ein Foto verblüfft nun ihr Volk. mehr...


Der Wetterdienst prognostiziert für NRW sommerliche Temperaturen. Foto: dpa

NRW Dienstag bis zu 30 Grad erwartet

Sommerliches Pfingsten: Zum Abschluss des langen Wochenendes hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) für heute in NRW Temperaturen von bis zu 28 Grad vorhergesagt. Auch Dienstag soll es heiß bleiben. mehr...