Der Gleitschirm hängt nach der Bergung der Frau noch in luftiger Höhe. Foto: Dennis Pape

Höxter Am 300 Meter hohen Berg: Gleitschirmfliegerin aus Bäumen gerettet

Eine verunglückte Gleitschirmfliegerin ist am Mittwochnachmittag aus den Bäumen an der Brunsberghütte in Höxter gerettet worden. Die 50-Jährige erfahrene Fliegerin hing in etwa 20 Metern Höhe über einem steilen Abhang – verletzt wurde sie jedoch nicht. mehr...


Symbolfoto. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Baby bei Unfall verletzt

Gleich mehrere Verkehrsunfälle mit Radfahrern haben sich in den vergangenen drei Tagen ereignet. Verletzt wurden drei Erwachsene und ein Baby. mehr...


Bei einem Auffahrunfall auf der Ostwestfalenstraße ist ein junger Motorradfahrer am Mittwoch schwer verletzt worden. Foto: Christian Müller

Bad Salzuflen/Bielefeld Motorradfahrer (17) schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist bei einem Unfall auf der Ostwestfalenstraße zwischen Lockhausen und dem Kreisverkehr Oerlinghauser Straße ein 17-jähriger Motorradfahrer aus Bielefeld schwer verletzt worden. Er war ersten Polizeiangaben zufolge auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren. mehr...


Dieser Bagger-Simulator in der Hagedorn Akademie ist in Europa einzigartig. Demnächst folgt noch ein Raupen-Simulator. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Hagedorn eröffnet Kinderuniversität

Gräben ziehen, Berge versetzen oder riesige Gebäude abreißen wie ein Profi – dieser Sandkastentraum wird bald für kleine Bagger-Fans Wirklichkeit. Die Hagedorn Akademie in Gütersloh eröffnet 2020 eine Kinderuniversität. »Damit wollen wir frühzeitig den Nachwuchs fördern«, verrät Personalleiterin Kerstin Schwentker-Pulcher. mehr...


Wie hier im Ligaduell gegen Hamburg ist die Schüco-Arena auch beim Pokalknaller gegen Schalke ausverkauft. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DFB-Pokal: DSC verkauft 2000 Schalke-Karten in knapp vier Minuten

Arminias Pokalspiel gegen den FC Schalke 04 ist ausverkauft: Die restlichen Tickets, die am Mittwoch in den freien Verkauf gingen, waren schnell ausverkauft. mehr...


Der Modekonzern Gerry Weber kämpft um die Zukunft. Foto:

Halle Widerstand von Aktionären

Aktionäre des insolventen Haller Modekonzerns Gerry Weber kämpfen weiter gegen ihre faktische Enteignung im Zuge des geplanten Einstiegs zweier Finanzinvestoren. mehr...


Tim Kählers Audi ist nach der Stein-Attacke im Februar stark beschädigt. Gibt der Angeklagte die Tat vor Gericht zu? Foto:

Herford Anklage nach Attacke auf Bürgermeister-Auto

Ist der Mann psychisch krank und eine Gefahr für die Allgemeinheit? Demnächst muss sich ein 31-Jähriger vor dem Landgericht verantworten. Sein prominentestes Opfer: Bürgermeister Tim Kähler. mehr...


Reinhard Quante (rechts) mit seinem Anwalt Marc Repey bei der Gerichtsverhandlung Anfang September. Tönnies soll den abberufenen Geschäftsführer bis Vertragsende bezahlen. Foto: Horst

Rheda-Wiedenbrück Tönnies soll weiterzahlen

Im Fall des vor einem Jahr fristlos gefeuerten Kurzzeit-Geschäftsführers Reinhard Quante hat der Rheda-Wiedenbrücker Fleischkonzern Tönnies eine juristische Niederlage erlitten. mehr...


Lars Windhorst und seine Christin im August beim Besuch eines Fußballspiels im Berliner Olympiastadion. Foto: imago

Rahden Windhorst sagt wieder »Ja«

Der aus Rahden stammende Finanz-Unternehmer und Multimillionär Lars Windhorst hat zum zweiten Mal geheiratet – mit 400 Gästen im Hôtel du Cap-Eden-Roc an der Côte d’Azur. mehr...


2011 ist die Fassade des Rathauses für etwa 1,5 Millionen Euro saniert worden. Acht Jahre später ragt ein großes Fragezeichen über der Sicherheit der Konstruktion. Stellenweise sind nach Auskunft der Stadt von der Baufirma mangelhafte Schrauben an den Blech-Elementen (oben links) verwendet worden. Foto: Louis Ruthe

Löhne Am Rathaus sind die Schrauben locker

Bei der Sanierung des Gebäudes sind offenbar mangelhafte Schrauben für die Fassadenbleche verwendet worden. Nur durch Zufall ist dieser Baumangel entdeckt worden. mehr...


In Baden-Württemberg stehen bereits Windräder im Wald. Ein solches Bild könnte auch in Höxter irgendwann zu sehen sein. Die Stadtverwaltung plant auch in Wäldern Vorranggebiete, um der Windkraft substanziellen Raum zu geben. Foto: dpa

Höxter Höxter plant mit Windrädern im Wald

In Höxter sollen Windkraftanlagen künftig auch im Wald gebaut werden können. Diesen Vorschlag macht die Stadtverwaltung in einer Änderung des Flächennutzungsplanes für die Windenergie. mehr...


Noch sind die Schaufenster am ehemaligen Dany-Haus an der Königstraße zugeklebt. Am Donnerstag, 9 Uhr, ist die Neueröffnung der TX Maxx-Filiale in Paderborn. Auf drei Etagen können die Kunden nach Schnäppchen stöbern. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Warten auf die Neueröffnung von TK Maxx

Das Warten hat ein Ende: Am Donnerstag, 24. Oktober, eröffnet nach einem langen Leerstand ein neues Modegeschäft im ehemaligen Dany-Haus am Königsplatz. Auf drei Etagen will TK Maxx Mode von Top-Marken und Designer Labels anbieten. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Detmold ABC-Einsatz nach Fund von vermeintlicher Uran-Seife

»Radioaktive Uran-Seife« stand auf der Seifenpackung, die ein Detmolder am Montag beim Aufräumen eines Dachbodens fand und mit nach Hause nahm. Was folgte, war ein ABC-Einsatz der Feuerwehr. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Oeynhausen/Porta Westfalica Unfall auf A2: Lkw verliert schwere Ladung

Bei einem Unfall auf der A2 in Richtung Hannover hat ein Lkw am Dienstagnachmittag zwischen dem Autobahnkreuz Bad Oeynhausen und der Ausfahrt Porta Westfalica seine Ladung verloren. Zur Bergung musste schweres Gerät angefordert werden, die A2 wurde zeitweise voll gesperrt. mehr...


Der Lastwagen hatte vergeblich versucht dem Opel auszuweichen. Dabei ist er in den Graben gerutscht. Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt. Foto: Frank Spiegel

Brakel In Gegenverkehr gefahren

Als er von Bellersen kommend auf der L825 in Richtung Vörden nach rechts von der Fahrbahn auf die Bankette abkam, lenkte ein 18-Jähriger Opelfahrer wieder nach links. mehr...


Ostwestfalentunnel Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld OWD-Tunnel wird wieder in zwei Nächten gesperrt

Der Ostwestfalentunnel wird in den beiden Nächten zwischen Mittwoch, 23. Oktober, und Freitag, 25. Oktober zwischen 19.30 und 5 Uhr gesperrt. mehr...


Meistgelesen

Wird Aufschub gewährt? EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

Boris Johnson hat eine wichtige Abstimmung zum Brexit-Zeitplan verloren.

Premierminister Boris Johnson hat die Brexit-Gesetze auf Eis gelegt, denn sein Wunschtermin für den EU-Austritt zu Halloween ist wohl nicht mehr zu halten. Die EU dürfte noch einmal Aufschub gewähren. Aber wie lange? mehr...

Menschen, die mindestens 35 Jahre lang gearbeitet haben, sollen eine Rente bekommen, die mindestens zehn Prozent über Hartz-IV-Niveau liegt.

Wochenlange Verhandlungen Grundrente rückt näher - Umfang noch offen

Bei der Grundrente machen Union und SPD allmählich ernst. Ihre Experten vertagen sich zwar erneut. Doch ein Scheitern wäre inzwischen eine Überraschung. mehr...


Über eine Zapfpistole wird ein Mehrfamilienhaus mit Heizöl betankt. Das Bundeskabinett will den Einbau von Ölheizungen ab 2026 verbieten.

Klimaschutzprogramm CO2-Preis und Einbau-Verbot für Ölheizungen beschlossen

Wenn die Deutschen im Winter die Heizungen hochdrehen, steigt neben der Raumtemperatur auch der Ausstoß von Treibhausgasen. Die Bundesregierung will Gebäude klimafreundlicher machen. Das trifft vor allem Bürger, die mit Öl heizen - aber nicht nur. mehr...


Irak-Besuch: Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht in Bnaslawa mit einem Soldaten der Bundeswehr, der die Ausbildung kurdischer Peschmerga im nordirakischen Kurdengebiet unterstüzt.

Kritik aus SPD und Opposition AKK will UN-Einsatz in Syrien - auch mit Kampftruppen

«Dilettantismus» und «Totgeburt»: Nicht nur in der Opposition ist die Empörung über Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß groß. Auch der Koalitionspartner SPD ist alles andere als überzeugt. Die Nagelprobe auf internationaler Ebene folgt noch. mehr...


US-Diplomat William Taylor nach seiner Aussage in Washington.

Neue Munition für Demokraten US-Diplomat: Trump machte mit Militärhilfe Druck auf Ukraine

US-Präsident Trump will sich in der Ukraine-Affäre nichts zu Schulden haben kommen lassen. Die brisante Aussage des geschäftsführenden US-Botschafters in Kiew nährt Zweifel daran. mehr...


Champions League Rummenigge warnt «sorglose» Bayern

Corentin Tolisso (M) erzielte in Piräus den dritten Treffer für die Bayern.

Es sind schwierige Tage für Niko Kovac und den FC Bayern: Dem Aufstellungsrat von Präsident Hoeneß folgt eine Ermahnung durch Vorstandschef Rummenigge. Der Kapitän sieht die Mannschaft nicht da, «wo sie sein soll». Lewandowski ist Retter - und es müllert wieder. mehr...

Piotr Wyszomirski verlässt im Sommer 2020 nach vier Jahren den TBV Lemgo. Foto: Thomas F. Starke

Handball Wyszomirski verlässt den TBV nach dieser Saison

Der polnische Nationaltorart Piotr Wyszomirski wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim TBV Lemgo nicht verlängern und den lippischen Handball-Bundesligisten nach dieser Spielzeit verlassen. mehr...


Amanal Petros läuft bei der Militär-WM in China zur Silbermedaille. Foto: imago

Leichtathletik Amanal Petros ist Militär-Vizeweltmeister

Der Bielefelder Amanal Petros hat bei der Militär-WM in Wuhan über 10.000 Meter die Silbermedaille gewonnen. Der 24-Jährige, der inzwischen das Trikot des TV Wattenscheid trägt, kommt in 28:44,30 Minuten nur fünf Hundertstelsekunden hinter dem Sieger ins Ziel. mehr...


Marian Michalczik (Mitte), hier mit den Ludwigshafenern Stefan Salger (links) und Pascal Durak, wird GWD Minden verlassen und zu den Füchsen Berlin wechseln. Foto: Thomas F. Starke

GWD Minden Handball-Profi Michalczik wechselt von Minden nach Berlin

Der Kapitän geht von Bord: Handball-Profi Marian Michalczik wechselt nach der laufenden Bundesliga-Saison von der GWD Minden zu den Füchsen Berlin. mehr...


Das Wattenscheider Lohrheidstadion: Hier ist die SGW 09 beheimatet, doch jetzt muss der insolvente frühere Bundesligist den Spielbetrieb einstellen. Foto: dpa

Fußball-Regionalliga West Insolventer Ex-Bundesligist Wattenscheid muss Spielbetrieb einstellen

Der insolvente frühere Fußball-Bundesligist SG Wattenscheid 09 muss den Spielbetrieb in der Regionalliga West einstellen. Die Hoffnung auf neue Geldgeber erfüllte sich nicht. Das teilte der Viertligist am Mittwoch mit. mehr...


Gerichtsurteil Kinderpornografie und Sex im Dienst: Polizist verliert Beamtenstatus

Der Angeklagte Torsten S. sitzt während dem Prozessauftakt gegen sich wegen mutmaßlichen Waffenbesitzes und unberechtigter Verbreitung eines Fotos im Gerichtssaal. Die Bundespolizei will Torsten S. wegen schwerer Dienstvergehen mit Disziplinarverfahren am 23. Oktober vor dem Verwaltungsgericht aus Beamtenverhältnis entfernen. Foto: dpa

Ein unter anderem wegen des Besitzes von Kinderpornografie verurteilter Bundespolizist verliert seinen Beamtenstatus. Das hat die Disziplinarkammer des Verwaltungsgerichts Hannover am Mittwoch entschieden. mehr...

Uwe Ochsenknecht steht zu seinen Falten.

Älterwerden Uwe Ochsenknecht: «Ich bin kein Freund von Botox»

Der Schauspieler steht zu seinen Falten. Für Schönheitskuren im Alter hat der 63-Jährige nicht viel übrig. mehr...


Nach dem Gebet verlässt Kaiser Naruhito den heiligen Schrein «Kashikodokoro».

Feierliche Zeremonie Japan feiert Thronbesteigung von Kaiser Naruhito

Kimonos in jahrhundertealtem Stil, mythenbehaftete Insignien und ein imposanter Thron: Würdenträger aus aller Welt werden in Japan Zeuge einer historischen Zeremonie zur Thronbesteigung des neuen Kaisers Naruhito. Auch Bundespräsident Steinmeier zeigt sich beeindruckt. mehr...


Eine Büste Ludwig van Beethovens im Garten des Beethoven-Geburtshauses in Bonn.

Neues aus der Szene Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

London - Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf oder Weimar. mehr...


Hat Nicki Minaj Ja gesagt? Alles deutet darauf hin.

Braut und Bräutigam Nicki Minaj nährt Hochzeitsgerüchte auf Instagram

Bereits im Sommer kündigte US-Rapperin Nicki Minaj an, ihren Freund und Kollegen Kenneth «Zoo» Petty heiraten zu wollen. Offenbar hat das Paar nun den Bund der Ehe geschlossen - ein Instagram-Video lässt darauf schließen. mehr...