Wenige Meter unweit eines Gebäudekomplexes haben zwei zwölf Meter hohe Tannen gebrannt. Foto: Louis Ruthe

Bad Oeynhausen Großalarm in der Innenstadt

Die Feuerwehr Bad Oeynhausen ist zu einem Großbrand in der Innenstadt ausgerückt. Nahe der Christuskirche der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde standen zwei Tannen in Vollbrand. Die Einsatzkräfte konnten durch ihr schnelles Handeln ein Übergreifen der Flammen auf die Kirche verhindern. mehr...


Dieses Schild hat mehrere Unfälle verursacht. Foto: Autobahnpolizei

Herford Verlorenes Metallschild löst Unfälle aus

Ein Schwerlasttransporter hat am Montagabend auf der A2 bei Herford ein Metallschild verloren und damit mehrere Unfälle verursacht. Laut Polizei wurden drei Autos und ein LKW beschädigt. mehr...


Eine von insgesamt sechs Disziplinen, die Andreas Striewe hier absolviert, ist das möglichst schnelle Sägen von Baumscheiben mit einer leistungsstarken Motorsäge. Foto: Stihl Timbersports

Borchen Ein Ettelner will’s wissen

Nachdem erst vor wenigen Wochen bekannt gegeben worden war, dass auch in diesem Jahr Timbersports-Wettkämpfe in Deutschland durchgeführt werden können, ist der Saisonauftakt bereits in Sichtweite. Auch Andreas Striewe aus Etteln geht an den Start, um sich mit der harten Konkurrenz zu messen. mehr...


Symbolbild. Foto: Arne Dedert/dpa

Schloß Holte-Stukenbrock 77-Jähriger bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Ein 77-jähriger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto nahe Schloß Holte-Stukenbrock schwer verletzt worden. mehr...


Philipp Klewin (rechts) schnürt die Schuhe künftig für Erzgebirge Aue. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Klewin unterschreibt in Aue

Mit Philipp Klewin hat der nächste Spieler, dessen Vertrag bei Arminia Bielefeld zum Saisonende ausgelaufen ist, einen neuen Verein gefunden. Der zuverlässige Ersatzkeeper schließt sich Zweitligist Erzgebirge Aue an. mehr...


Vorzeitiger Schulschluss am ersten Schultag: Die Herforder Gymnasien geben Hitzefrei. Symbolfoto: dpa

Herford Gymnasien geben Hitzefrei

Wie zu erwarten beeinträchtigen die hohen Temperaturen den Schulstart auch in Herford. Die drei Gymnasien erteilen Hitzefrei. mehr...


Frank Beermann dirigiert die auf den Studiosaal verteilten Musiker. Am morgigen Donnerstag findet im Schützenhof das erste Konzert seit März statt. Foto: Horstmann

Herford Das erste Konzert

Auf die Coronapause folgen die Zweifach-Konzerte. Um dem Bedarf der Abonnenten zu entsprechen, wird die NWD in den meisten Kommunen pro Abend zwei Konzerte geben – so auch in Herford. mehr...


Ex-DSC-Verteidiger Steffen Lang (rechts) 2016 im Einsatz gegen Dresdens Pascal Testroet. Foto: Thomas F. Starke

SC Verl Ex-Armine Lang spielt für SC Verl

Nächster Zugang für den SC Verl: Abwehrspieler Steffen Lang (sechs Zweitliga-Einsätze für Arminia Bielefeld) kommt von Viktoria Köln an die Poststraße. mehr...


Dr. Armin Kuhlencord vom Laborzentrum Paderborn nimmt bei Lehrerin Stefanie Lucchesi einen Abstrich. Insgesamt ließen sich am Dienstag 46 der 105 Lehrer testen. Wenn möglich, sollen die Tests vor Ort regelmäßig angeboten werden. Foto: Meike Oblau

Delbrück Coronatest auf dem Stundenplan

So einen Start ins neue Schuljahr hat wohl noch kein Lehrer erlebt: An der Delbrücker Gesamtschule standen am Dienstag Coronatests auf dem „Stundenplan“. Als erste Schule im Kreis Paderborn bot die Gesamtschule ihren Lehrern an, sich in der Schule testen zu lassen. 46 der 105 Lehrer nahmen das Angebot an. mehr...


Sewikom-Chef Kai-Timo Wilke tun die Ausfälle leid. Foto: Dennis Pape/Archiv

Kreis Höxter Netz-Ausfälle bei Sewikom

In Teilen des Kreises Höxter ist es von Montagabend an zu Netzausfällen bei der Sewikom gekommen – viele Kunden hatten über mehrere Stunden kein Internet. mehr...


Um die Dachhaut vollständig ablöschen zu können, hat die Feuerwehr einige Ziegel entfernen müssen. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen Flammen aus den Fenstern der Dachgeschosswohnung und aus dem Dachstuhl. Foto: Polizei

Bad Driburg Wohnung vollständig ausgebrannt

Den Schaden, der bei dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im Bad Driburger Tegelweg entstanden ist, schätzt die Polizei auf 150.000 Euro. Bei dem Brand waren am Montagnachmittag neun Personen verletzt worden, zwei davon schwer mehr...


Symbolbild. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh/Harsewinkel Mohn Media baut 470 Jobs ab

Die Drucksparte des Medienkonzerns Bertelsmann bekommt die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie immer mehr zu spüren. Am Dienstag teilte der Konzern in Gütersloh mit, dass bei der Großdruckerei Mohn Media „innerhalb der nächsten Jahre“ 470 der fast 2000 Stellen sozialverträglich abgebaut werden. mehr...


Polizei schießt scharf Erneut mehr als 1000 Festnahmen in Belarus

Die Polizei blockiert einen Platz in Minsk.

Es ist die dritte Gewaltnacht in Belarus in Folge. Die Menschen auf den Straßen wollen so schnell nicht aufgeben. Doch der Sicherheitsapparat geht hart vor - und setzt auch Schusswaffen ein. mehr...

Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit.

Politiker reagieren alarmiert Corona-Neuinfektionen klettern auf höchsten Stand seit Mai

Die Sommerferien gehen auch im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW zu Ende, zugleich zeigt der Trend bei den gemeldeten Neuinfektionen nach oben. Ein Drittel kommt von Einreisenden aus dem Ausland. Rollt die zweite Welle an? mehr...


Ute Vogt (SPD) spricht in der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag.

Landesaufnahmeprogramme Vogt: Seehofer entscheidet über Flüchtlingsaufnahme

Berlin und Thüringen würden gerne mehr Migranten von den griechischen Inseln ins Land holen. Innenminister Seehofer verweigert jedoch sein Ja. Ist es richtig, dass die Entscheidung nur bei ihm liegt, und was sagt der Koalitionspartner SPD dazu? mehr...


«Das Land braucht jetzt einen kraftvollen Aufbruch und es braucht tiefgreifende wirtschaftliche Reformen. Nur so wird der Libanon seine Jugend für eine gute Zukunft gewinnen, nur so wird das nötige Vertrauen aufgebaut», sagt Maas.

Übergabe erster Hilfsgelder Deutschland will dem Libanon helfen - verlangt aber Reformen

Schon vor der Explosion im Hafen litt der Libanon unter einer schweren Wirtschaftskrise. Jetzt ist die Lage noch schlimmer. Ohne internationale Hilfe droht dem Land am Mittelmeer der Abgrund. mehr...


«Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf los. Sondern es ist einfach ganz normale Regierungsarbeit angesagt», sagt Olaf Scholz.

SPD-Kanzlerkandidat Juso-Chef unterstützt Scholz - Kritik von CDU und CSU

Mit Finanzminister Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der bislang als Vertreter des konservativen Parteiflügels galt. Doch der Parteilinke Kühnert, der in der Vergangenheit oft mit harter Kritik auffiel, macht sich ausdrücklich für den Vizekanzler stark. mehr...


Champions League PSG gegen Atalanta: Finalturnier der Königsklasse beginnt

Ist mit Paris Saint-Germain gegen Atalanta Bergamo gefordert: PSG-Coach Thomas Tuchel.

Die heiße Phase in der Königsklasse startet. In Lissabon machen Mitfavorit Paris Saint-Germain und Atalanta Bergamo den Anfang. Die Rollen sind klar verteilt. mehr...

Hat wenig Grund zur Hoffnung auf einen Sieg in Spanien: Sebastian Vettel mit seinem Ferrari.

Formel 1 Keine Zeit für Siesta: Wie kommt Vettel aus der Sackgasse?

Der PS-Stresstest geht weiter. Das Vettel-Dilemma etwa auch? Ferrari steht seit Wochen schwerst unter Druck. Jüngst aber auch Mercedes. Reifenprobleme machen Sorgen. Und ein junger Niederländer in Topform. mehr...


Rechnet RB Leipzig gute Chance für die Finalrunde der Champions League aus: Trainer Julian Nagelsmann.

Champions League Nagelsmann: W-Frage gelöst - mit «Power» Gegner entzaubern

Im Herzen Lissabons gibt es derzeit mehr Werbeplakate mit Marcel Halstenberg als mit Cristiano Ronaldo. RB Leipzig ist im Gegensatz zu Portugals Megastar beim Königsklassen-Blitzturnier dabei. Als erste Aufgabe muss das größte Abwehr-Bollwerk Europas überwunden werden. mehr...


Ob der FC Barcelona siegt oder nicht, hängt viel von Lionel Messis Form ab.

Champions League Die Abhängigkeit des FC Barcelona von Lionel Messi

Viermal Champions-League-Sieger. Sechsmal Weltfußballer des Jahres. Das ist die persönliche Karrierebilanz von Lionel Messi vor dem Duell mit Bayern München. Der Superstar des FC Barcelona wird nicht jünger, die Abhängigkeit seines Clubs von ihm dagegen immer größer. mehr...


Hat leichte Adduktorenprobleme: Alphonso Davies vom FC Bayern München in Aktion.

Champions League Bayern-Training ohne Davies - «Sicherheitsmaßnahme»

Lagos (dpa) - Der FC Bayern München hat sein letztes Training an der Algarve ohne Außenverteidiger Alphonso Davies bestreiten müssen. Trainer Hansi Flick berichtete in Lagos von «leichten Adduktorenproblemen» beim Linksverteidiger, der am Mittwoch nur zuschauen konnte. mehr...


Corona-Folgen Jasmin Tabatabai sorgt sich um die Kulturbranche

Jasmin Tabatabai sorgt sich wegen der Folgen der Corona-Krise um die Kultur-Branche.

Die Sängerin und Schauspielerin will mit ihrem neuen Album im September auf Tour gehen. Sie könne nur hoffen, dass bis dahin noch «alle Möglichkeiten für Live-Auftritte da sind und dass nicht viele Institutionen aus der Konzert-Szene bankrott gegangen sind». mehr...

Der Musiker Mark Forster (l) neben seiner Wachsfigur.

Popstar Mark Forster als Wachsfigur: groß und ein bisschen böse

Im Netz gehen Gerüchte, der Sänger sei klein. Tatsächlich sei er 1,85 Meter groß, sagt er - genau wie seine Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin. mehr...


Prinzessin Anne von Großbritannien. Prinzessin Anne wird 70.

Corona-Krise Pläne zum 70. Geburtstag von Prinzessin Anne geplatzt

Die Tochter von Queen Elizabeth II. (94) und Prinz Philip (99) kann ihren Geburtstag nicht so feiern wie geplant. Das sagte ihr Schwiegersohn in einem Interview. mehr...


US-Schauspieler Will Smith kommt 2019 zur Premiere des Films «Gemini Man» im TCL Chinese Theater in Los Angeles. Seine Hollywood-Karriere begann in den frühen 1990er Jahren mit der Comedy-Serie «Der Prinz von Bel Air».

Will Smith auch dabei Neuauflage von «Der Prinz von Bel Air» geplant

Schauspieler Will Smith wird bei der Neuauflage der Comedy-Serie als ausführender Produzent mit dabei sein. mehr...


Fips Asmussen ist tot.

Mit 82 Jahren Komikerlegende Fips Asmussen gestorben

«Kennen Sie den...?» Fips Asmussen füllte viele Jahre große Hallen mit seinen Witzen. Er war ein Urgestein des deutschen Nachkriegshumors. Nun ist er mit 82 Jahren gestorben. mehr...