Gerda Kennedy bei einem Zwischenstopp auf ihrer Zustellertour. Foto: Jan Gruhn

Lemgo Gerda Kennedy und ihr gelber Flitzer

Weil Gerda Kennedy nicht mehr so weit laufen kann, hat ihr Arbeitgeber der 55-Jährigen jetzt ein ungewöhnliches Gefährt besorgt. Damit ist die Postbotin ein kleiner Star in Lemgos Innenstadt geworden. Mit Video: mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld Hochzeitskorso auf Autobahn gestoppt

Ein Hochzeitskonvoi hat am Ostersamstag auch die Autobahnpolizei in Bielefeld beschäftigt. Die Beamten hielten die Gruppe auf der Autobahn 2 an. Ein Zeuge hatte sich zuvor bei der Polizei gemeldet. mehr...


Facebook Foto: dpa

Bielefeld Facebook löscht große Bielefeld-Gruppe für mehr als zwei Wochen

Die Facebook-Gruppe mit dem sperrigen Namen »Bielefelder/innen 2.0 Alles rund um Bielefeld Freizeit, Sport & Spaß« hat 35.000 Mitglieder. Facebook löschte die Gruppe für mehr als zwei Wochen – ohne eine konkrete Erklärung zu liefern. mehr...


An der Haltestelle Wellensiek ist am Mittwochmorgen ein Radfahrer von der Bielefelder Stadtbahn erfasst und schwer verletzt worden. Foto: Google Maps

Bielefeld Radfahrer von Stadtbahn erfasst

Beim einem Unfall mit der Stadtbahn in Bielefeld ist am Mittwochmorgen ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der Mann ist beim Überqueren der Gleisen an der Haltestelle Wellensiek gegen 7.30 Uhr von der Bahn der Linie 4 erfasst worden. mehr...


Rettungskräfte stehen nach einem schweren Busunglück an der Unfallstelle auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira. Foto: dpa

Paderborn/Büren/Funchal Busunglück: Paderbornerin starb auf Madeira

Ein Paderborner Ehepaar zählt zu den Opfern des schweren Busunglücks auf Madeira. Die ehemalige Lehrerin des Bürener Mauritiusgymnasiums überlebte das Unglück nicht. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Vlotho 19-Jähriger ist wieder da

Ein 19-Jähriger aus Vlotho (Kreis Herford), der seit Montagabend vermisst wurde, ist wieder da. Er sei am frühen Dienstagabend am Bahnhof in Bremen aufgetaucht, sagte eine Polizeisprecherin. mehr...


Die Beamtin in der Mitte hat ihre Waffe gezogen, der Polizist links ist sogar mit einer Maschinenpistole und Doppelmagazin im Einsatz: So gesichert, versucht eine Diensthundeführerin mit ihrem belgischen Schäferhund, den Räuber zu stellen. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh Räuber ist weiter auf der Flucht

Der Räuber, der zwei Angestellte eines Lebensittelmarktes in Gütersloh mit einer Waffe bedroht hat, ist weiter auf der Flucht. Die Polizei vermutet, dass er sich in einem kleinen Wald in Tatortnähe versteckt. Mit Video: mehr...


Elmar Brok (72) verlässt das Europaparlament, Birgit Ernst (50) soll ihm für die CDU in Ostwestfalen-Lippe nachfolgen. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld/Brüssel Elmar Brok: »Nur Birgit Ernst hat eine Chance«

Vor der Europawahl am 26. Mai haben Ulrich Windolph und Andreas Schnadwinkel mit CDU-Kandidatin Birgit Ernst und dem scheidenden CDU-Europaabgeordneten Elmar Brok gesprochen. mehr...


Nur noch Trümmer: In dem rechten Autowrack ist ein 58-jähriger Mann aus Rietberg gestorben. Foto: Gabriele Grund

Rietberg Rote Ampel überfahren

Was war mit dem 28-jährigen Fahrer los? Vor dem Unfall bei dem ein 58-Jähriger starb, soll der junge Fahrer mit aggressivem Verhalten aufgefallen sein. mehr...


Wollen am 1. Mai streng kontrollieren (von links): Volker Rodermund, Hubertus Albers und Inge Ortjohann. Foto: Marius Thöne

Höxter Party am Godelheimer See ohne Schnaps

Bei der Maisause am Godelheimer See sind harte alkoholische Getränke in diesem Jahr zum ersten Mal verboten. Stadt und Polizei ziehen mit diesem Schritt Konsequenzen. mehr...


Im vergangenen Jahr hat das Konzert am Freitagabend so gut eingeschlagen, dass es in diesem Jahr mit Max Mutzke eine Neuauflage auf der Bühne des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES geben wird. Am Samstag folgt die Band Selig als Topact. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Innenstadt zeigt sich von ihrer schönsten Seite

Das Paderborner Frühlingsfest lockt vom 3. bis 5. Mai mit verkaufsoffenem Sonntag, Livemusik und Kleinkunst. Werbegemeinschaft erwartet bis zu 300.000 Besucher. mehr...


Sven Niemann gefällt dieses Motiv besonders gut. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Paderborn von der bunten Seite

In Berlin sind Graffiti ganz selbstverständlich. Aber auch Paderborn hat bunte Hauswände zu bieten, wie eine noch vergleichsweise neue Stadtführung zeigt. mehr...


Präsentieren den mobilen, zwei Tonnen schweren Schowroom (von links): Dr. Birgit Vemmer, Sarah Hölscher, Rektor Gerhard Sagerer, Anika Kilian und Kathrin Hadzik. Am kommenden Wochenende steht der Container neben dem Bielefelder Rathaus. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Leitsätze auf 13 Quadratmetern

Von außen ein Baucontainer mit Universitätslogo und Graffiti, innen auf 13 Quadratmetern eine Standortbestimmung: Das ist der neue mobile »Showroom« der Universität Bielefeld, der in diesem Jahr auf Tour gehen soll. mehr...


Am Alten Rathaus wird der Front-Giebel wird saniert, das Rundfenster erhält die Rosette zurück. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Facelift für Bielefelds »erste Adresse«

115 Jahre alt wird das Rathaus am Niederwall in diesem Jahr. Seit 2012 wird dessen Fassade in Abschnitten saniert. Jetzt ist der Giebel des Hauptgebäudes zum Niederwall an der Reihe. mehr...


Die Polizei hat im September 2017 eine Drogenplantage mit 1000 Cannabispflanzen im Horrorhaus entdeckt. Foto: Polizei

Höxter/Paderborn Geringere Strafe für Marihuana-Plantage im Horrorhaus?

Vor einem Jahr hat das Landgericht Paderborn Dachdecker Dave M. zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt: Er hatte Drogenhändler im »Horrorhaus« in Bosseborn eine Marihuana-Plantage betreiben lassen. Am Donnerstag steht M. wieder vor dem Landgericht. mehr...


41 Feuerwehrleute haben den Brand in Gestringen gelöscht. Ein Kind hatte zuvor mit Feuer gespielt. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Kind spielte mit Feuer

Die Ursache für den Brand auf einem Espelkamper Bauernhof ist geklärt. Laut den Ermittlungen hatte ein Kind mit Feuer gespielt und das Stroh so in Brand gesetzt. mehr...


Eine der gesplitterten Scheiben der Bahn. Foto: Mobiel

Bielefeld Erneut Attacke auf eine Stadtbahn

Bei einer erneuten Attacke auf eine Stadtbahn in Bielefeld sind in der Nacht zu Dienstag zwei Scheiben eines Zuges der Linie 2 zerstört worden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Stemwede Nach Messerstecherei: Täter noch nicht eindeutig ermittelt

Nach der Messerstecherei vom Ostersonntag in Stemwede-Dielingen hat die Polizei erneut dringend darum gebeten, dass sich mögliche Zeugen der Tat melden sollen. Bisher konnte nicht ermittelt werden, welcher der festgenommenen Männer der Täter ist. mehr...


Der Bereich rund um die Verkehrsinsel an der Bielefelder Straße am Hövelhofer Elli-Markt ist in den vergangenen Wochen erneuert worden. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Bielefelder Straße vorerst wieder frei

Die Bielefelder Straße in Hövelhof ist nach wochenlangen Bauarbeiten wieder freigegeben worden – allerdings nur kurzzeitig. Vom 2. Mai an ist sie, diesmal dann im Bereich Gehastraße, erneut vermutlich für zwei Wochen dicht. mehr...


Markus Krösche und Martin Hornberger. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

SC Paderborn SCP erhält Lizenz unter Auflagen

Der SC Paderborn hat die Lizenzen für erste und die zweite Bundesliga von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erhalten – unter Auflagen. mehr...


Meistgelesen

Gespräche über Atomprogramm Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

Kims gepanzerter Sonderzug überquerte am Morgen die nordkoreanisch-russische Grenze.

Die Gespräche zwischen Nordkorea und den USA stocken. Nun will sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Wladimir Putin treffen. Im Mittelpunkt steht das umstrittene Atomprogramm. Was wird das Gespräch bringen? mehr...

Kombi-Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln: Eine Impfpflicht in Deutschland wird diskutiert.

Ethikrat kritisiert Debatte Ausbreitung der Masern: EU und WHO werben für das Impfen

Brüssel (dpa) - Wegen der Ausbreitung der Masern in Europa trommeln die EU und die Weltgesundheitsorganisation WHO gemeinsam für das Impfen. mehr...


Verwandte platzieren Blumen nach der Beerdigung von Opfern, die bei den Bombenexplosionen am Ostersonntag starben.

Hinweise nicht weitergegeben Nach Sri Lanka-Anschlägen: Sicherheitschefs werden entlassen

Der IS hat die Anschläge in Sri Lanka für sich reklamiert. Die dortige Regierung glaubt an eine Vergeltungsmaßnahme für Christchurch. Weil Hinweise auf Anschlagspläne nicht weitergegeben wurden, soll es Konsequenzen für die Sicherheitsbehörden geben. mehr...


Im Jahr 2016 hatte ein internationales Medien-Netzwerk mit den «Panama Papers» Finanzströme in der mittelamerikanischen Steueroase enthüllt.

Kampf gegen Steuerbetrug «Panama Papers» - Rund 150 Steuerstrafverfahren laufen

Frankfurt/Main (dpa) - Im Zuge der Enthüllungen der «Panama Papers» sind in rund 150 Fällen Steuerstrafverfahren eingeleitet oder laufende Verfahren unterstützt worden. Die Steuermehreinnahmen lägen bundesweit bei 4,2 Millionen Euro, sagte Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) in Frankfurt. mehr...


Boris Palmer, Oberbürgermeister der Stadt Tübingen, bekommt Zuspruch von der AfD.

Webseite der Bahn Palmer bekommt für Bahn-Kritik Zuspruch von der AfD

Berlin/Tübingen (dpa) - Für seine Kritik an der Auswahl von Werbegesichtern der Bahn bekommt Tübingens Grünen-Oberbürgermeister Boris Palmer Zustimmung von der AfD. mehr...


Ungewöhnliches Experiment Gibt es Bundesliga-Übertragungen bald häufiger im Free-TV?

Kommentiert für die ARD und Sky das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke: Steffen Simon.

In einer bisher einmaligen Kooperation zeigen ARD und Sky am Samstag parallel ein Bundesliga-Spiel. Wie kompliziert die Einigung zwischen den TV-Sendern ist, zeigt sich auch an einer Personalie. mehr...

Geschafft: RB-Coach Ralf Rangnick feiert den Einzug ins Pokalfinale.

Einzug ins Pokalfinale Vom Schmähclub zum Titelaspiranten: RB mit Raketenaufstieg

RB Leipzig ist in der Bundesliga das Team der Stunde. Auch im Pokal langen die Sachsen zu. Die Mannschaft hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Noch-Trainer Rangnick will im Jubiläums-Jahr des Clubs aber noch mehr. mehr...


Ein starkes Quartett ist bei den Frauen favorisiert: Neben Debütantin Michelle Rannacher (links) starten Stephanie Strate (kleines Foto oben), Jennifer Volkmann (kleines Foto unten) und Franziska Bossow mit guten Erfolgsaussichten. Foto: Feicht, Schwabe (2), Schmedtlevin

Bielefeld/Detmold Schnelles Quartett

Nach dem Osterlauf ist vor dem Hermannslauf. Bereits am Sonntag steigt mit der 48. Auflage des Teuto­klassikers das nächste läuferische Großereignis in der Region. Ein starkes Quartett ist bei den Frauen favorisiert. mehr...


Teamkollegen und Konkurrenten zugleich: Sebastian Vettel (r) und Charles Leclerc.

Großer Preis von Aserbaidschan Ferrari-Duell in Baku: Leclerc macht Druck auf Vettel

Sebastian Vettel darf sich keine Fehler mehr erlauben. Noch immer wartet der Ex-Weltmeister auf seinen ersten Saisonsieg in der Formel 1. Der Kurs in Baku sollte Ferrari liegen, doch Vettels Erinnerungen an Aserbaidschan sind alles andere als gut. mehr...


Oklahomas Dennis Schröder hat gegen Portlands Evan Turner das Nachsehen. Foto. Craig Mitchelldyer/AP

NBA Playoff-Aus: Schröder und OKC raus gegen Portland

Für Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder ist in dieser NBA-Saison bereits in der ersten Playoff-Runde Endstation. Das Team verliert Spiel fünf bei den Portland Trail Blazers. Eine spektakuläre Aktion entscheidet die Serie. mehr...


Nach Hamburg Guido Maria Kretschmer zieht mit Berliner Erde um

Guido Maria Kretschmer zieht es an die Elbe.

Sein Herz hängt an der Hauptstadt. Modedesigner Guido Maria Kretschmer zieht es an die Elbe, aber eine Handvoll Berlin nimmt er mit. mehr...

Komikerin Amy Schumer bei der Premiere des Films «Snatched».

Kein reiner Spaß Komikerin Amy Schumer sorgt für Spekulationen

Mutter oder noch schwanger? Komikerin Amy Schumer lässt Fans über die Geburt ihres Kindes rätseln. mehr...


Eiskunstläuferin Aljona Savchenko erwartet Nachwuchs.

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Seit ihrem Olympia-Triumph in Pyeongchang pausieren Aljona Savchenko und Bruno Massot. Jetzt ist die gebürtige Ukrainerin schwanger, ein Karriereende will trotzdem niemand der Beteiligten verkünden. mehr...


Britney Spears

Turbulenzen Britney Spears bittet um «etwas Privatsphäre»

Die Krankheit ihres Vaters macht Pop-Sängerin Britney Spears und ihrer Familie zu schaffen. Auf Instagram wendet sich die Musikerin nun an ihre Fans. mehr...


Die ehemalige Rennfahrerin Heidi Hetzer ist tot.

Weltenbummlerin Rallyefahrerin Heidi Hetzer tot

Heidi Hetzer gehörte zu den erfolgreichen Unternehmerinnen Berlins - und zu den Originalen der Stadt. Nun ist sie mit 81 Jahren gestorben. mehr...