• Nach außen hin schien der jahrelange Streit innerhalb der Bielefelder Unternehmerfamilie Oetker befriedet. Doch der Eindruck war offensichtlich trügerisch. Von Oliver Horst
  • Auf diese zweifelhafte Werbung hätte Ilona Horwath gut verzichten können. In seiner ARD-Kabarettsendung »Nuhr im Ersten« hat Dieter Nuhr (58) die Forschung der Wissenschaftlerin der Uni Paderborn durch den Kakao gezogen. Von Dietmar Kemper
  • Mitte März, versichert die Deutsche Bahn, soll wie geplant die zweite Bauphase für die drei Brückenbauwerke Schillerstraße, Schildescher Straße und Von-der-Recke-Straße beginnen. Von Burgit Hörttrich
  • In Paderborn könnten künftig Windkraftanlagen außerhalb der von der Stadt ausgewiesenen Konzentrationszonen aufgestellt werden. Das geht aus einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Münster vom Donnerstagabend hervor. Von Jan Gruhn
  • Im vorletzten Test gab es den zweiten Sieg: Mit 5:2 (1:0) schlug der SC Paderborn am Freitagnachmittag den Regionalligazweiten VfB Lübeck. Von Matthias Reichstein
Der Tönnies-Konzern, hier der Stammsitz in Rheda-Wiedenbrück, würde gerne täglich 4000 Schweine mehr schlachten als bisher. Es gibt jedoch Widerstände. Foto: Oliver Schwabe

Rheda-Wiedenbrück Landwirt bremst Tönnies aus

Ein einzelner Landwirt vermag, was Linke, Tier- und Naturschützer in monatelangen Protesten nicht fertig gebracht haben: Mit einer Klage am Verwaltungsgericht Minden legt er den Ausbauwunsch von Tönnies erst einmal auf Eis. mehr...


Sportlercheck im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen: Oberarzt Dr. Klaus-Peter Mellwig (rechts) betreut unter anderem den Kader des Handball-Bundesligisten GWD Minden. Foto: HDZ

Handball-WM »Entscheidend ist die Regeneration«

Oberarzt Dr. Klaus-Peter Mellwig vom Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen gehörte bis 2013 dem Ärzteteam der Handball-Nationalmannschaft an. In Interview spricht der Kardiologe über die Belastung bei der WM, die Regeneration, den richtigen Schlaf und das Bierchen danach. mehr...


Wilfried Finke ist am Dienstag verstorben. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn Keine offizielle Trauerfeier

Der am Dienstag im Alter von 67 Jahren verstorbene Paderborner Unternehmer und Ex-SCP-Präsident Wilfried Finke wird in aller Stille beigesetzt. Es wird keine offizielle Verabschiedungs- oder Trauerfeier geben. mehr...


Offiziell hat Elmar Brok noch nicht erklärt, dass er in die Kampfkandidatur geht, um im Europaparlament zu bleiben. Foto: dpa

Bielefeld Das muss Brok liefern: kluge Taktik, starke Rede

Elmar Brok sagt noch nicht, ob er um sein Mandat als Europaabgeordneter aus Ostwestfalen-Lippe kämpfen wird. »Nächste Woche werde ich mich entscheiden«, kündigte der CDU-Außenpolitiker aus Bielefeld an. mehr...


So sollen die ehemaligen Kasernen nach dem Umbau aussehen. In den drei Häusern entlang der Vlothoer Straße sollen ab September 2020 insgesamt 340 Stundenten wohnen. Foto:

Herford Studenten sollen im September 2020 umziehen

340 Studenten der Fachhochschule für Finanzen sind derzeit in Herford in Containern untergebracht. Die provisorischen Unterkünfte sollen ab Oktober 2020 abgebaut werden. Bis dahin will die Stadt drei ehemalige Kasernengebäude zu Studentenwohnungen umbauen. mehr...


Ein rotes Herz in einem Strauß Rosen zum Valentinstag: Das WESTFALEN-BLATT sucht gemeinsam mit der Deutschen Post Ihre schönsten Liebesgeschichten, aber auch Liebesbriefe, selbst geschriebene Liebesgedichte oder die besten Liebesbeweise. Foto: dpa

Warburg Geschichten mit Herz gesucht

Mit der Liebe verbinden wir die schönsten Erinnerungen. Das WESTFALEN-BLATT belohnt Romantiker und sucht zum Valentinstag, 14. Februar, gemeinsam mit der Deutschen Post die schönsten Liebesgeschichten. mehr...


Die Schüler demonstrierten vor dem Bielefelder Rathaus. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Schüler streiken für den Klimaschutz

Rund 600 Bielefelder Schülerinnen und Schüler sind am Freitag in den Streik getreten und haben vor dem Rathaus für einen echten Klimaschutz und einen schnellen Kohleausstieg demonstriert. Mit Video: mehr...


Noch einmal an alter Wirkungsstätte, einem Bestrahlungsgerät im Klinikum Herford: Die Medizinphysik-Expertin Carina Vosskötter (29) aus Bielefeld wechselt den Beruf. Sie wird Hauptschullehrerin in ihrem Heimatlandkreis Graftschaft Bentheim. Foto: Jan Gruhn

Herford/Bielefeld Diese Bielefelderin wagt einen besonderen Berufswechsel

Bislang hat Carina Vosskötter (29) im Klinikum Herford als Medizinphysik-Expertin gearbeitet. In der Klinik für Strahlentherapie hat sie gut verdient. Jetzt wird sie Hauptschullehrerin. Mit Video: mehr...


Nicht mit dem Taxi nach Paris, sondern mit dem Trecker nach Berlin: Die Junglandwirte Julius Jacobi (24, rechts) vom Biohof Jacobi in Körbecke und Adrian Koch (25) fahren zusammen mit 28 anderen Landwirten zur Großdemo: »Wir haben es satt! – Demo für eine bäuerliche Landwirtschaft!« in Berlin. Foto:

Borgentreich Mit dem Trecker nach Berlin

Junglandwirt Julius Jacobi aus Borgentreich-Körbecke fährt zur Grünen Woche nach Berlin – mit seinem Trecker. Die rund 400 Kilometer lange Strecke ist es dem 24-Jährigen wert. Gemeinsam mit vielen tausend Gleichgesinnten will er dort klarstellen: »Wir haben die Agrarindustrie satt!« mehr...


Im Schneegestöber rollte am Donnerstag der erste von 30 neuen Puma-Schützenpanzern in die Rommel-Kaserne. Foto: Christian Althoff

Augustdorf Fünf Liter Diesel pro Kilometer

Er kostet ein Vermögen, und er verbraucht Unmengen Sprit – aber für Soldaten ist er wahrscheinlich einer der sichersten Arbeitsplätze, die es gibt: der Schützenpanzer vom Typ Puma. mehr...


Am 17. Mai 2018 haben 14.000 Besucher beim Asta-Festival gefeiert. In diesem Jahr steigt die Veranstaltung am 6. Juni. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Termin für das Asta-Sommerfestival steht fest

Der Termin steht, die Headliner noch nicht: Am 6. Juni steigt das Asta-Sommerfestival an der Uni Paderborn. mehr...


Die Lkw prallten frontal aufeinander. Foto: Stefan Küppers

Halle/Borgholzhausen Lkw prallen zusammen: B 68 gesperrt

Auf der B 68 an der Ortsgrenze von Halle und Borgholzhausen sind am Freitagvormittag zwei Lkw zusammen geprallt. Die Straße ist bis vorraussichtlich 18 Uhr gesperrt. Mit Video: mehr...


Insgesamt zehn Teilnehmer lassen sich von Michael Flohr trainieren. Foto: Sara Mattana

Halle Wenn Retter sich selbst schützen müssen

Rund um die Übergriffe in der Silvesternacht 2015 war die »Armlänge Abstand« in aller Munde. Dass diese Armlänge bei aggressiven Menschen aber bei weitem nicht ausreicht, erklärt Michael Flohr nun einer Gruppe ehrenamtlicher Rettungshelfer. mehr...


Kurz vor dem Ortseingang Wewer kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall. Foto: Feuerwehr

Paderborn Acht Verletzte nach Glätteunfällen

Ein Schwerverletzter und sieben leicht verletzte Autoinsassen sowie mehrere Fahrzeuge mit Totalschäden sind die Bilanz einer Serie von Glätteunfällen, die sich von Donnerstagnachmittag bis Freitagmittag ereignet haben. mehr...


Mit Hochdruck säubern die Mitarbeiter der Herforder Abwasserbetriebe die Fahrbahn. Durch den Rohrbruch wurde die Wiesestraße vor dem H2O in Herford völlig verdreckt. Foto: Moritz Winde

Herford Schlamm vor dem H2O

Wer am Freitagmorgen zu Fuß zum Herforder H2O wollte, brauchte Gummistiefel. Ein Wasserrohrbruch hatte die Wiesestraße vor dem Freizeitbad in eine Schlammlandschaft verwandelt. Mit Video: mehr...


Meistgelesen

Sonderparteitag in München Seehofer: Habe Vieles hingenommen und geschluckt

Edmund Stoiber, Horst Seehofer und Markus Söder unterhalten sich auf dem Sonderparteitag der CSU.

Nach mehr als zehn Jahren heißt der Bewerber um den CSU-Vorsitz nicht mehr Seehofer. Ihm folgt nun der Mann, den der 69-Jährige immer verhindern wollte. Auf die CSU warten aber noch deutlich schwierigere Reformen. mehr...

Ivan Duque, Präsident von Kolumbien, will hart gegen die linke Guerillaorganisation ELN vorgehen.

Nach Anschlag mit 21 Toten Kolumbiens Präsident stoppt Friedensprozess mit Rebellen

Der Bombenanschlag auf eine Polizeischule in Bogotá setzt dem Friedensprozess zwischen der Regierung und der ELN ein jähes Ende. Präsident Duque will hart gegen die Rebellen vorgehen. Auch Kuba sieht er in der Pflicht. mehr...


Wurde Trumps früherer Anwalt, Michael Cohen, zur Lüge angespornt?

Nach «BuzzFeed News»-Bericht Sonderermittler: Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler

Washington (dpa) - Ein Aufsehen erregender Bericht des Nachrichtenportals «BuzzFeed News», wonach US-Präsident Donald Trump seinen früheren Anwalt Michael Cohen zur Lüge angespornt haben soll, enthält nach Angaben von Russland-Sonderermittler Robert Mueller Fehler. mehr...


Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, will die Sicherheit der Stromversorgung gewährleisten.

Sicherheit der Stromversorgung Altmaier beim Kohleausstieg für Überprüfungsdatum um 2030

In ein paar Tagen soll die Kohlekommission ihr Konzept für den Kohleausstieg vorlegen. Viel ist aber noch strittig - etwa, ob es einen fixen «Fahrplan» für das Abschalten von Kraftwerken geben soll. Ist auf Sonne und Wind Verlass? mehr...


Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in Deutschland kein Potenzial für die «Gelbwesten»-Bewegung.

CDU-Vorsitzende AKK: Kein Nährboden in Deutschland für «Gelbwesten»

Paris (dpa) – Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in Deutschland kein Potenzial für die «Gelbwesten»-Bewegung. Rechts- und Linkspopulisten hätten versucht, die Bewegung auch nach Deutschland zu bringen, doch sie seien damit gescheitert, erklärte sie in der französischen Tageszeitung «Le Monde». mehr...


Grand-Slam-Turnier Zverev-Premiere: Erstes Achtelfinale bei den Australian Open

Alexander Zverev setzte sich in drei Sätzen durch.

Im dritten Anlauf hat es Alexander Zverev in die zweite Woche der Australian Open geschafft. Beim Drittrunden-Sieg über den Australier Alex Bolt konnte er Kräfte sparen. Nun gibt es Gelegenheit zu einer Revanche. Ein mögliches Williams-Duell kam nicht zustande. mehr...

Serena Williams hatte wenig Mühe.

Australian Open Serena Williams locker im Achtelfinale

Auch in der dritten Runde der Australian Open hat Serena Williams kaum Probleme. Im Achtelfinale wartet aber eine schwere Aufgabe. Zwei Mitfavoritinnen entgehen dem Aus beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison. mehr...


Katharina Althaus gewann mit den deutschen Skispringerinnen den Team-Wettbewerb in Zao.

Weltcup in Zao Deutsche Skispringerinnen gewinnen Mannschaftswettbewerb

Zao (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben erstmals in ihrer Geschichte einen Mannschaftswettbewerb gewonnen. In der Besetzung Juliane Seyfarth, Ramona Straub, Carina Vogt und Katharina Althaus setzten sich die DSV-Frauen im japanischen Zao gegen die Konkurrenz durch. mehr...


Warum klebt der Handball?

Handball-ABC Harz, siebter Feldspieler und Auszeit-Mikrofon

Die deutschen Handballer starten heute in die heiße WM-Phase. Vor der ersten Hauptrundenpartie gegen Island werfen einige Handball-Gepflogenheiten aber mitunter noch Fragen auf. mehr...


Kai Häfner ist nun auch im deutschen WM-Kader.

DHB-Team Rückraumspieler Häfner rückt in deutschen WM-Kader

Köln (dpa) - Linkshänder Kai Häfner rückt kurz vor Beginn der Hauptrunde der Heim-WM in den Kader der deutschen Handballer. mehr...


Historische Krimiserie «Babylon Berlin» sucht bei Casting 500 Komparsen

Historische Krimiserie: «Babylon Berlin» sucht bei Casting 500 Komparsen

Knutschen für die Knallerrolle: In Bonn können Laien an einem Casting für die historische Krimiserie «Babylon Berlin» teilnehmen. Gesucht werden 500 Komparsen - vom Gangster bis zum Offizier. Und Leute, die sich leidenschaftlich küssen wollen. mehr...

Demo in Köln: «Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Demo in Köln «Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Die «Lindenstraße» soll bald Fernsehgeschichte sein. Damit aber wollen sich die Fans der Serie nicht abfinden - und reisen deshalb zum Sitz des WDR nach Köln. mehr...


Sophie Jobstmann trainiert für die Weltmeisterschaft. Foto: dpa

Wien Faszination Kickern

Auf einen WM-Titel im Fußball müssen die Österreicher vermutlich noch lange warten. Im Tischfußball hingegen spielen sie schon ganz vorne mit. Eine der besten Kickerinnen der Welt kommt aus Wien und hat einen Lebenstraum: Tischfußball wird olympische Disziplin. mehr...


Domenico de Cicco ist raus.

Trash-TV Erster Rauswurf im Dschungelcamp: Domenico muss gehen

Sie haben sich beschnuppert und gefunden, sie haben sich verärgert und genervt: Ab jetzt ist die Schonzeit im Dschungelcamp aber vorbei. mehr...


Prinz Philip hatte Glück im Unglück.

Britisches Königshaus Autounfall von Prinz Philip schwerer als angenommen

Prinz Philip hat bei seinem Unfall großes Glück gehabt, unverletzt davongekommen zu sein. Andere mussten im Krankenhaus behandelt werden. Sollten fast 100-Jährige überhaupt noch Auto fahren? mehr...