Nahezu frontal sind die beiden Fahrzeuge auf der Bielefelder Straße zusammen gestoßen. Die Strecke war fast drei Stunden lang gesperrt. Foto: Feuerwehr

Werther Vier Verletzte nach Frontalcrash

Auf der Hauptstraße zwischen Werther und Bielefeld-Dornberg sind Samstagabend zwei Autos nahezu frontal zusammen gestoßen. Vier Personen wurden zum Teil schwer verletzt. mehr...


Die 31-jährige Denise Munding ist Bio-Bäuerin und Pferdewirtin. Am Pfingstmontag ist sie bei „Bauer sucht Frau” dabei. Die Sendung beginnt um 19.05 Uhr auf RTL. Foto: TVNOW

Bad Driburg Bäuerin aus Pömbsen sucht Mann

Bio-Bäuerin und Pferdewirtin Denise Munding (31) lebt in der Nähe von Pömbsen auf ihrem Bauernhof. Am Pfingstmontag sucht sie in der 16. RTL-Staffel „Bauer sucht Frau“ einen Mann. mehr...


Der Vorsitzende des Heimatschutzvereins, Andre Brinkmann (von links), Adjutant Michael Evers, der amtierende König Thomas Redeker und Oberst Ulrich Redeker haben Warburger Bier besorgt und verteilen es am Samstag an die Körbecker. Foto: Astrid E. Hoffmann

Borgentreich Sechser-Pack für jeden Haushalt

Ein Pfingsten ohne Schützenfest, dass es so etwas geben kann, hatten auch die Schützen aus Borgentreich-Körbecke nicht erwartet. Die Corona-Pandemie lässt keine Feier zu. Doch die Körbecker trotzen der Krise und haben sich an Pfingsten eine besondere Geste einfallen lassen. mehr...


Hier gibt es ihn schon, den Hannes-Wader-Weg: im Dornberg-Kalender 2019, herausgegeben von Jürgen Benne. Das Bild von Inge Ulonska zeigt die Apfelbaumallee beim Hof Gentrup in Hoberge, die auf Wunsch von Bewohnern und Politikern zu Ehren des Liedermachers umbenannt werden soll, in voller Blütenpracht. Hannes Wader (77) stammt aus Bielefeld.

Bielefeld Ein Pattweg namens Hannes Wader

Vielleicht wird jetzt was daraus: Die „Apfelbaumallee“ in Hoberge-Uerentrup soll auf Wunsch der Dornberger Bezirksvertreter in Hannes-Wader-Weg benannt werden. Einziger Haken nach dem einstimmigen Beschluss in der Sitzung am Donnerstag: Noch untersagt eine Bielefelder Satzung es, öffentliche Straßen oder gar Pattwege mit den Namen noch lebender Menschen zu versehen. mehr...


Ein Wohnmobil ist in Brand geraten. Foto: Christian Müller

Bielefeld Wohnmobil in Flammen

Ein Wohnmobil am Lindemann-Platz im Zentrum von Sennestadt ist in der Nacht zu Sonntag in Brand geraten. Das Feuer griff auf das Jugendzentrum Luna über und beschädigte dieses erheblich. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, es könnte sich um Brandstiftung handeln. mehr...


Symbolbild. Foto:

Paderborn Drei neue Corona-Fälle in Büren

Drei neue Infektionsfälle in Büren sind zu verzeichnen. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Paderborn steigt damit auf 651, mehr...


Wenn man schon nicht in Clubs gehen darf, dann fährt man eben mit dem Auto vor die Bühne: Sechs DJs, hier Averro, haben am Samstag und Sonntag den Parkplatz des Safarilandes zum Dancefloor gemacht. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Es kribbelt in den Füßen


Symbolbild. Foto: Jörn Hanneman

Bielefeld Jungen missbraucht: Dreieinhalb Jahre Haft

Wegen zweifachen sexuellen Missbrauchs eines Achtjährigen ist ein Bielefelder (33) von der 4. Großen Jugendschutzkammer des Landgerichts für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis geschickt worden. Mit dem Urteil über den einschlägig vorbestraften Mann übertraf die Kammer die Forderung der Staatsanwaltschaft von zwei Jahren Haft. mehr...


Die Abrissarbeiten an der alten Mensa der Uni haben vorzeitig begonnen. Foto: BLB

Bielefeld Die alte Mensa der Uni Bielefeld muss weichen

In wenigen Tagen kommt auf der Universitätsbaustelle in Bielefeld ein beeindruckendes Stück Technik zum Einsatz: ein Bagger mit einem knapp 30 Meter langen Arm, einem Einsatzgewicht von mehr als 75 Tonnen und einem 299 PS starken Motor. Damit lässt der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW das ehemalige Mensagebäude abreißen. mehr...


Theaterleiter Steffen Preiß zeigt im großen Kinosaal des Pollux ein Plakat mit den Hinweisen für ein sicheres Kinoerlebnis: Die Corona-Auflagen fordern unter anderem, dass Kinosäle nur zu 25 Prozent belegt werden. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Die Kinos Pollux und Odins gehen im Kreis Paderborn voran

Neues Leben in den Kinosälen: Das Paderborner Pollux startet an diesem Wochenende mit zehn Filmen, das Bad Lippspringer Odins-Filmtheater am kommenden Mittwoch nach elf Wochen Zwangspause. Und Will Smith steht mit „Bad Boys“ überall im Kreis Paderborn Pate. mehr...


Ein Junge läuft in einem Kindergarten zur Garderobe. Foto: Uwe Anspach/dpa

Bielefeld Clausen: Kita auch im Juli beitragsfrei


Die Campingplätze entlang der Weser sind über Pfingsten ausgebucht. Camper, die noch spontan Plätze suchen, haben wenig Chancen. Für die Betreiber ist das Geschäft über die langen Wochenenden in der Corona-Krise wichtig. Foto: dpa

Beverungen Ansturm auf die Campingplätze

Auf den Camping- und Wohnmobilstellplätzen entlang der Weser herrscht am langen Pfingstwochenende Hochbetrieb. mehr...


Auf dem Flughafen Paderborn-Lippstadt bleiben die großen Maschinen für Linien- und Urlaubsflüge aller Voraussicht nach noch bis mindestens Ende Juni am Boden. Der Airport will ab 22. Juni startklar sein für die Wiederaufnahme des Flugbetriebs. Foto: Jörn Hannemann

Büren OWL-Airport in Wartestellung


Pure Freude: Sven Schipplock (Oberkörper frei) dreht nach seinem Siegtreffer ab. Foto: Starke/DSC

Arminia Bielefeld Schipplock stößt das Tor zur 1. Liga ganz weit auf

Arminia Bielefeld ist dem Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga einen riesigen Schritt näher gekommen. Joker Sven Schipplock erlöste den DSC mit seinem Tor in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum 2:1 (1:0)-Endstand. mehr...


Nach Tod von George Floyd Die USA in Aufruhr: Proteste und Gewalt in vielen Städten

Shayana Dabney (l.) führt während eines Protestes in Colorado Springs eine Gruppe von Demonstranten mit einem Megafon durch die Innenstadt.

In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Wieder kommt es zu Ausschreitungen. US-Präsident Trump sieht die Schuld für die Eskalation bei Linksextremen und will durchgreifen. Aber wie? mehr...

Eine kolumbianische Flagge gescmückt mit einem Logo der Rebellengruppe Farc.

Vertraulicher Bericht Kolumbianische Farc hat wieder Tausende Mitglieder

Vor vier Jahren beendeten die Farc und die Regierung Kolumbiens den jahrzehntelangen Konflikt. Doch zahlreiche frühere Guerilleros kehrten in den Untergrund zurück. Laut einem Geheimdienstbericht bekommt die Organsiation immer mehr Zulauf. mehr...


Im jüngsten ZDF-Politbarometer ist CSU-Chef Söder der zweitbeliebteste Politiker nach Kanzlerin Merkel.

CSU-Chef Söder: Kanzlerkandidatur wird im Januar entschieden

In der Union stehen um den Jahreswechsel zwei richtungsweisende Personalien an. Wer wird CDU-Chef und wer Kanzlerkandidat der Union? Die K-Frage wird wohl erst Anfang 2020 entschieden. mehr...


Ein Beamter der chinesischen Gesundheitsbehörde begleitet den Sonderflug, um die Körpertemperatur von Passagieren zu messen und nach Krankheitssymptomen zu fragen.

Sondermaschine in Tianjin Erster Rückflug nach China: Deutscher Passagier infiziert

Chinas Grenze ist für Ausländer eigentlich dicht. Vertreter der deutschen Wirtschaft und Angehörige steckten dadurch in Deutschland fest. Die ersten durften zurück - aber einer hat offenbar das Virus. mehr...


US-Präsident Donald Trump will den G7-Gipfel in den USA auf September verschieben und das Treffen dann um andere Staaten erweitern, darunter Russland.

Gipfeltreffen Trump will G7-Gipfel nun auf September schieben

Hin und Her um den G7-Gipfel: Erst wollte US-Präsident Trump das Treffen wegen der Corona-Krise per Video abhalten. Dann wollte er seine Amtskollegen doch für Juni einladen. Nun sollen sie im September kommen - mit einem schwierigen Gast. mehr...


Solidaritätsbekundung «Justice for George»: Proteste in der Fußball-Bundesliga

Mönchengladbachs Marcus Thuram kniet nach seinem ersten Treffer der Partie auf dem Rasen.

Schalkes US-Nationalspieler McKennie dokumentiert beim Spiel gegen Bremen seine Solidarität mit dem in Minneapolis bei einem Polizei-Einsatz getöteten George Floyd. Ein Tag später folgen der Gladbacher Thuram sowie die Dortmunder Sancho und Hakimi. mehr...

Dortmunds Jadon Sancho (2.v.l) schiebt den Ball zum zwischenzeitlichen 2:0 ins Tor.

29. Spieltag Nach Schlappe gegen Bayern: BVB-Kantersieg in Paderborn

Gegen Abstiegskandidat Paderborn tut sich Dortmund zu Beginn schwer. In der zweiten Hälfte zeigt der BVB dann seine Offensivqualitäten und siegt souverän. Zwei Torschütze nutzen den Torjubel zu Protesten. Für den SCP deutet nun alles auf eine Bundesliga-Abschiedstournee hin. mehr...


Auch in der Premier League soll der Ball bald wieder rollen.

Keine positiven Corona-Tests Premier League darf Saison fortsetzen

Vom 17. Juni an soll in der englischen Premier League wieder gekickt werden. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp will die Zeit bis dahin intensiv nutzen - trotz der organisatorischen Herausforderungen. mehr...


Mönchengladbachs Marcus Thuram gedenkt nach seinem Tor zum 2:0 dem getöteten Afroamerikaner George Floyd.

29. Spieltag Auch ohne Zuschauer Sieg mit Emotionen für Gladbach

Borussia Mönchengladbach ist wieder auf Champions-League-Kurs. Das ungefährdete 4:1 gegen Union Berlin war zudem der Tag vieler Gesten und Besonderheiten: 3000. Bundesliga-Tor, Debüt für Doucouré nach vier Jahren und ein Kniefall von Doppel-Torschütze Thuram. mehr...


Der 1. FC Magdeburg um Mario Kvesic (M.) verlor gegen den 1. FC Kaiserslautern.

3. Liga Abbruch-Befürworter in Not: Mannheim und Magdeburg verlieren

Nach fast drei Monaten Pause ist die 3. Liga zurück im Spielbetrieb. Viele Befürworter eines Saisonabbruchs können beim Wiederbeginn nicht gewinnen. Das Top-Duo verliert - und auch das Team, das umziehen muss, bleibt erfolglos. mehr...


Corona-Lockerung Pariser Cafés öffnen wieder

Die Vorbereitungen laufen.

In die Hauptstadt Frankreichs kehrt ein Stück Normalität zurück: Die Pariser können wieder ins Café oder Bistro gehen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen. mehr...

David Guetta hat sich für sein Konzert das legendäre Rockefeller Center ausgesucht.

Corona-Hilfe David Guetta feiert virtuelle Dachparty in New York

Nach seinem Fundraising-Konzert in Miami hat David Guetta jetzt in New York auflegt. Dabei erinnerte der Star-DJ auch an George Floyd. mehr...


Taylor Swift hat sich direkt an Donald Trump gewandt.

Soziale Medien Nach dem Tod von George Floyd - Viele US-Stars protestieren

Der Tod eines Afroamerikaners bei einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis sorgt in den USA für Entsetzen. In vielen Städten gehen Demonstranten auf die Straßen - und viele Stars protestieren in den sozialen Medien, auch gegen US-Präsident Trump. mehr...


Lea van Acken hat bei einem Kurzfilm für das UN-Flüchtlingshilfswerk mitgewirkt.

Nach der Corona-Krise Lea van Acken hofft auf mehr Achtsamkeit

Das Wichtige vom Unwichtigen trennen: Lea van Acken hofft auf neue Perspektiven, neue Einsichten und positive Veränderungen. mehr...


Daniela Katzenberger: Statt nach Mexiko geht's in die Pfalz.

Urlaubsplanung Daniela Katzenberger freut sich wahnsinnig auf die Pfalz

Schnitzel, Spargel und ein paar Sombreros: Daniela Katzenberger macht das Beste aus der Corona-Krise. mehr...