Drei von acht Fällen sind in Brakel aufgetreten. Foto: dpa

Höxter Infiziertenzahl verdoppelt

Im Kreis Höxter hat sich die Zahl der aktiv mit dem Coronavirus infizierten Personen von Freitag bis Sonntag von vier auf acht verdoppelt. mehr...


Die Feuerwehr musste eine Schwerverletzte mit der Rettungsschere aus ihrem Auto befreien. Foto: Feuerwehr Steinheim

Steinheim/Beverungen Rettungshubschrauber zweimal im Einsatz

Zwei schwere Unfälle haben sich am Wochenende im Nordkreis ereignet. Zweimal war der Rettungshubschrauber im Einsatz. Drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. mehr...


Nicht nur drei, sondern insgesamt 13 Störche bevölkern eine Wiese auf dem Ströhen – die Rinder stören sie offenbar nicht. Foto: Ralph Schieke

Steinhagen Störche mögen den Ströhen

Der Ströhen – ein Paradies für Störche offenbar. 13 der großen Vögel haben die Amshausener Naturfilmer Svenja und Ralph Schieke am Freitagmorgen in den Ströher Wiesen getroffen. mehr...


Bodo Meier ist sauer. Er will endlich Gleichberechtigung und auf seiner Seite der A30 einen genauso hohen Lärmschutzwall wie gegenüber. Foto: Kathrin Weege

Bünde „Der Lärm ist und bleibt unerträglich“

Der Bünder Bodo Meier ist sauer. Er will endlich Gleichberechtigung und auf seiner Seite der A30 einen genauso hohen Lärmschutzwall wie gegenüber. mehr...


Gütersloh: Netflix: Gütersloher dreht „Biohackers“

Gütersloh Netflix: Gütersloher dreht „Biohackers“

Gütersloh/Los Angeles (dop) - In die Abgründe illegaler Genmanipulationen entführt die neue Netflix-Serie „Biohackers“, die am 20. August an den Start geht.  Erdacht und gedreht wurde sie von dem aus Gütersloh stammenden, in Los Angeles ansässigen  Regisseur Christian Ditter.  mehr...


Gütersloh: Wohnmobil kippt auf A2 auf die Seite

Gütersloh Wohnmobil kippt auf A2 auf die Seite

Gütersloh (ei) - Vermutlich weil vor ihr ein anderer Wagen vom linken auf den mittleren Fahrstreifen der A2 gewechselt ist, hat am Samstagnachmittag eine 53-Jährige Frau aus Witten die Gewalt über ihr Wohnmobil verloren. Das Fahrzeug schaukelte sich auf und kippte auf die Beifahrerseite. mehr...


Auch die JVA Herford bietet Videotelefonie an. Foto: Moritz Winde

Nordrhein-Westfalen Häftlinge nutzen Skype

Schon vor der Corona-Krise mit ihren Kontaktbeschränkungen hatten Häftlinge in einigen nordrhein-westfälischen Gefängnissen die Möglichkeit, über Videotelefonie (Skype) Verwandte zu sprechen und zu sehen. Dieses Angebot ist jetzt erheblich ausgeweitet worden. mehr...


Der heute 48 Jahre alte Rettungssanitäter war im vergangenen Jahr vor die Automatiktür dieses Supermarktes gelaufen. Foto: Bexte

Herford Rettungssanitäter verklagt Supermarkt

Weil er in einem Herforder Supermarkt vor eine Automatiktür gelaufen ist und sich das Nasenbein gebrochen hat, zieht ein Rettungssanitäter vor Gericht. Der 48-Jährige fordert 10.000 Euro Schadenersatz. mehr...


Brigitte Egeling vor ihrer Gartenlaube: Ihre Tochter und ihre erwachsenen Enkel wollen die Kleingartenparzelle nicht übernehmen. Foto: Christian Althoff

Westfalen-Lippe Begehrte Refugien

Kaum Angebote, aber eine riesige Nachfrage – in Deutschland gehen die Immobilienpreise gerade durch die Decke. „Nur die Kleingärten bleiben verschont“, sagt Werner Heidemann (65). Der Gartenbauingenieur führt den Kleingärtner-Landesverband Westfalen-Lippe, in dem 73.000 Mitglieder organisiert sind. mehr...


Mit einem Gesichtsschutz (wie bei Imkern), dicken Lederhandschuhen und fester Feuerwehrhose macht sich Unterbrandmeister Uwe Hütte im Ehrenamt regelmäßig auf, um im Höxteraner Stadtgebiet Wespen-Nester zu entfernen. Er zeigt hier ein Nest aus 2003 als Andenken, das auch für Schulungen genutzt wird. Foto: Harald Iding

Höxter Feuerwehr rückt zum Wespen-Alarm aus

„Mit dem Pflaumenkuchen auf dem Gartentisch kommen auch die Wespen“, sagt Konditor Uwe Hütte und schmunzelt ein wenig. Der 52-Jährige kennt sich bestens aus und ist gerade in diesen heißen Tagen mit drei weiteren ehrenamtlichen Kollegen des Höxteraner Löschzuges in besonderer Mission unterwegs. mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Videoüberwachung wird zum Verhängnis

Rheda-Wiedenbrück Videoüberwachung wird zum Verhängnis

Rheda-Wiedenbrück (kvs) - In seiner polnischen Heimat, sagt Waldemar B., sei Videoüberwachung sehr beliebt. Also installierte er auch er in seinem Haus in Wiedenbrück Kameratechnik, um so den Außenbereich im Blick behalten zu können. Unlängst fing er damit eine unangenehme Szene ein. mehr...


Gütersloh: Autofahrerin nach Unfall eingeklemmt

Gütersloh Autofahrerin nach Unfall eingeklemmt

Gütersloh-Friedrichsdorf/ Verl (ei) - Schwer verletzt worden ist am frühen Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr eine 20-jährige Verlerin, als sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Paderborner Straße nach links abkam und mit ihrem Ford Fiesta vor einen Baum prallte. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld Aktuell 50 Bielefelder infiziert

Zehn neue positive Corona-Fälle meldet die Bielefelder Stadtverwaltung. Damit sind – Stand Samstag – 626 Bielefelder positiv auf das Corona-Virus getestet worden. mehr...


Laut Schätzung der Polizei haben in Bad Oeynhausen bei über 30 Grad etwa 100 Bad Oeynhausener, Vlothoer und Kalletaler eine Menschenkette gegen den K+S-Antrag gebildet. Foto: Louis Ruthe

Bad Oeynhausen/Vlotho/Höxter Protest gegen K+S-Antrag in malerischer Idylle

Gegen den Antrag des hessischen Kalisalzbergwergbetreibers K+S zur weiteren Einleitung von salzhaltigen Abwässern in Werra und Weser haben am Freitag etwas 100 Menschen in Bad Oeynhausen demonstriert. Sie bilden eine Menschenkette und singen das Weserlied. mehr...


Loja Dschirga in Afghanistan Ratsversammlung in Kabul empfiehlt Freilassung von Taliban

Teilnehmer der Loja Dschirga, der großen Ratsversammlung, in Kabul.

Die Freilassung von 400 als besonders gefährlich eingestuften Taliban-Gefangenen galt als letzte Hürde vor innerafghanischen Friedensgesprächen. Eine große Ratsversammlung stimmte ihr jetzt zu. Endet der jahrzehntelange blutige Konflikt nun bald? mehr...

Flüchtlinge im Oktober 2015 an der deutsch-österreichischen Grenze.

Gesellschaft Fünf Jahre nach dem Flüchtlingssommer: Asylpolitik trennt

Das Elend in den Krisenregionen der Welt kennen die meisten Deutschen nur vom Bildschirm. Vor fünf Jahren standen Hunderttausende Geflüchtete mit einem Mal vor der Tür. Die Sympathie war anfangs groß. Und heute? mehr...


Norbert Walter-Borjans Anfang Juni während einer Pressekonferenz im Kanzleramt.

SPD-Chef Walter-Borjans schließt Koalition mit Linkspartei nicht aus

Berlin (dpa) - SPD-Chef Norbert Walter-Borjans will eine Koalition mit der Linkspartei nicht grundsätzlich ausschließen. Die SPD wolle die führende Kraft in einem Regierungsbündnis werden, das den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellt. mehr...


Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt während einer Unterrichtsstunde neben einem Schüler.

Corona-Krise Neustart in der Pandemie: Schulen vor Herausforderungen

Mit Maske oder ohne? Mit Abstand oder ohne? Zum Schulstart in der Corona-Pandemie gibt es weiter viel Unklarheit. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin warnt unterdessen vor einem Wettkampf, wer die strengsten Regeln hat. mehr...


Ein belarussischer Soldat gibt in Minsk seinen Stimmzettel ab.

Präsidentschaftswahl Wahl in Belarus: Der «letzte Diktator Europas» unter Druck

Seit 26 Jahren hält Alexander Lukaschenko die Macht in Belarus fest in seinen Händen. Die heutige Wahl könnte dennoch zu einem Stresstest für ihn werden. Denn eine politische Newcomerin mobilisiert Tausende Menschen. mehr...


NBA Mavs besiegen Bucks: Doncic überragend, Kleber stark

Maxi Kleber (l) von den Dallas Mavericks in Aktion gegen Giannis Antetokounmpo (M) von den Milwaukee Bucks.

Orlando (dpa) - Ein erneut überragender Luka Doncic hat mit Hilfe des stark spielenden Nationalspielers Maxi Kleber die Dallas Mavericks zu einem Sieg gegen die Milwaukee Bucks geführt. Gegen das nach Siegen beste Team der NBA holten die Mavericks nach Verlängerung ein 136:132. mehr...

Andrea Pirlo folgt auf Maurizio Sarri als Cheftrainer bei Juventus Turin.

Juventus Turin Italien gespannt auf Coach Pirlo - «Kann Auserwählter sein»

Turin (dpa) - Nach der Trainer-Überraschung bei Juventus Turin ist Fußball-Italien gespannt auf Andrea Pirlo als Chefcoach. Der frühere Ausnahmespieler übernimmt den Rekordmeister als Novize komplett ohne Erfahrung an der Seitenlinie. mehr...


Colorados Torhüter Philipp Grubauer (l) mit Ryan Graves (r) in Aktion gegen Jonathan Marchessault von den Vegas Golden Knights.

NHL Grubauer vergibt Chance auf Nummer Platz eins für Playoffs

Edmonton (dpa) -Eishockey-Torwart Philipp Grubauer hat mit seinen Colorado Avalanche die Spitzenausgangsposition für die NHL-Playoffs verpasst. Gegen die Vegas Golden Nights gab es ein 3:4 nach Verlängerung. mehr...


Lionel Messi bejubelt sein Tor zum 2:0 für den FC Barcelona gegen den SSC Neapel.

Champions League Messi bekommt Tritt - Trainer: kein Problem für Bayern-Spiel

Barcelona (dpa) - Lionel Messi verzichtete wegen der Schmerzen sogar auf den Elfmeter - für das Viertelfinale gegen den FC Bayern München aber müssen sich die Fans des FC Barcelona wohl keine Sorgen machen. mehr...


Nico Hülkenberg (l-r) geht von Startplatz drei ins Rennen - Max Verstappen und Daniel Ricciardo gratulieren.

Formel 1 Darauf muss man beim Jubiläums-Grand-Prix achten

Sebastian Vettel rechnet sich beim zweiten Formel-1-Rennen in Silverstone nicht einmal große Chancen auf Punkte aus. Für Nico Hülkenberg eröffnet sich in England dagegen eine riesige Chance. mehr...


Beziehungsstatus Beatrice Egli: «Die Liebe hat so viele Facetten»

Beatrice Egli ist in das Leben verliebt.

In ihren Liedern singt sie viel über die Liebe. In Corona-Zeiten aber ist es schwer, einen neuen Partner kennenzulernen. Da geht es Beatrice Egli wie vielen. mehr...

Prinzessin Beatrice ist 32 Jahre alt geworden.

Britisches Königshaus Glückwünsche zum Geburtstag: Prinzessin Beatrice wird 32

Vor kurzem hat sie geheiratet, jetzt feiert Prinzessin Beatrice ihren 32. Geburtstag. Die Glückwünsche zum Ehrentag kamen über Twitter und Instagram. mehr...


Thomas Hermanns muss einen Gag-Stau abarbeiten.

Quatsch Comedy Club Thomas Hermanns: In Corona-Zeiten Tag für Tag planen

Schritt für Schritt, Tag für Tag - in diesen unsicheren Zeiten hat sich Thomas Hermanns neu organisiert. mehr...


Um den Tourismus zu fördern, war das spanische Königspaar schon Ende Juni auf Mallorca gewesen.

Monarchie Spanische Königsfamilie beginnt Sommerurlaub auf Mallorca

Nach den turbulenten Tagen kommen dieser Ferien wie gerufen. Die Royals aus Madrid verbringen ihren Sommerurlaub traditionell auf der Baleareninsel. Es ist aber nicht nur Entspannung angesagt. mehr...


Klaus J. Behrendt (r) und Dietmar Bär bei den Dreharbeiten zur «Tatort»-Folge «Brennen sollst Du».

Krimireihe Fiebermessen und Corona-Tests für «Tatort»-Schauspieler

Dreharbeiten in Corona-Zeiten - da hat sich einiges im Vergleich zu früher geändert. Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär schildern, wie sich das anfühlt. mehr...