• Das Cinestar-Kino in Bielefeld schließt im März 2020. »Das Haus in Bielefeld ist schon lange defizitär«, begründet Cinestar-Geschäftsführer Oliver Fock auf WESTFALEN-BLATT-Anfrage.
  • Die letzte Lücke der Autobahn 33 wird früher als geplant geschlossen. Am 18. November wird der gut sieben Kilometer lange Abschnitt zwischen Halle und Borgholzhausen für den Verkehr freigegeben.
  • Wenige Tage nach dem Urteil im Lügde-Skandal hat es erneut eine Kinderpornorazzia auf einem Campingplatz gegeben – diesmal in Herford. Von Moritz Winde
  • »Eigentlich wäre es am besten, man würde...« – so beginnen Sätze zum Klimaschutz. Und wenn es konkret wird? Wozu sind die Menschen bereit: verzichten, sich einschränken, mehr bezahlen, Gewohnheiten ändern?
  • So vergeblich der SC Paderborn bislang versucht hat, den ersten Sieg in der Fußball-Bundesliga zu landen, so sympathisch verkauft sich der Aufsteiger außerhalb des Rasens. Ein weiteres Beispiel dafür lieferte Trainer Steffen Baumgart am Montagabend mit seinem TV-Auftritt.
Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer Samir Arabi Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Sportchef Arabi: Auf der Hut sein

Dass Samir Arabi nicht zu übergroßer Euphorie neigt, ist schon lange bekannt. So verwundert es auch nicht, dass Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer nach dem starken Saisonstart davor warnt, jetzt nachzulassen. Samstag gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Rüdiger Rehm. mehr...


Das Auto wurde bei dem Aufprall komplett zerstört. Foto: Hanne Hagelgans

Büren Frontal gegen Baum: Fahrer stirbt am Unfallort

Auf der Kreisstraße 16 bei Brenken ist am Mittwoch ein 55-jähriger Mann tödlich verunglückt. Er prallte mit seinem Auto frontal gegen einen Baum. mehr...


In eilen des Kalletals kann derzeit nicht über das Festnetz telefoniert werden. Foto: dpa

Kalletal Telefon und Internet ausgefallen

In Teilen der Gemeinde Kalletal sind am Mittwoch Festnetz-Telefonie und Internet komplett ausgefallen. Wie lange die Störung och andauert, ist unklar. mehr...


Das Bankhaus Lampe am Alten Markt in der Bielefelder Altstadt wird restauriert. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

Bielefeld Dr. Oetker stellt Bankhaus Lampe auf Prüfstand

Dr. Oetker nimmt verschiedene Szenarien für das konzerneigene Bankhaus Lampe unter die Lupe. »Die Prüfung befindet sich allerdings noch in einem sehr frühen Stadium, alle Optionen werden geprüft«, sagte ein Sprecher. mehr...


Obwohl die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze im vergangenen Jahr auf 58.000 gestiegen ist, suchten 79.000 Jugendliche erfolglos eine Stelle. Das geht aus einer Studie der Bertelsmann-Stiftung hervor. Foto: Martin Schutt/dpa

Gütersloh Betriebe und Jugendliche finden oft nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch große regionale Unterschiede und zu viele Stellen bleiben unbesetzt. mehr...


Frank Schäffler (FDP) betrachtet die Streckenplanung. Foto:

Bünde Flixbus richtet neue Haltestelle ein

Ab kommenden April wird ein Flixbus in Bünde halten. Das hat Flixbus-Gründer Andreas Schwämmlein nun bestätigt. mehr...


Martin Przondziono (links) und Martin Hornberger (rechts) begrüßen Ralf Huschen in der SCP-Geschäftsführung. Foto:

SC Paderborn Ralf Huschen verstärkt Geschäftsführung

Der SC Paderborn hat seine operative Führung erweitert. Ralf Huschen hat das neue Amt des Geschäftsführers Finanzen übernommen. Er verstärkt das Geschäftsführer-Team mit Martin Hornberger und Martin Przondziono. mehr...


Blitzer auf dem Ostwestfalendamm in Bielefeld. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Politik beschließt Tempo 80 auf dem OWD

Auf dem Ostwestfalendamm gilt künftig immer Tempo 80. Das beschlossen Dienstagabend im Stadtentwicklungsausschuss SPD, Grüne, Linke und Bürgernähe; CDU und »Bielefelder Mitte« sagten nein. mehr...


Wenn Äste auf Nachbars Grundstück wachsen – hier ein Symbolfoto –, sorgt das häufig für Streit. Foto: Moritz Winde

Herford Wenn der Ast von nebenan stört

Es ist der Klassiker unter den Nachbarschaftsstreitigkeiten: Vom Garten nebenan ragen Äste auf das eigene Grundstück. Ein älteres Ehepaar hat deshalb jetzt eine juristische Auseinandersetzung angestrengt – vergeblich. mehr...


Sie wollen älteren Menschen in den Kreisen Paderborn und Höxter einen Anreiz zum Führerscheinverzicht geben: (von links) Dieter Honervogt, Klaus Schumacher, Udo Wiemann, René Möller, Ulrich Conradi und Manfred Müller.Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Höxter Wer den Führerschein abgibt, fährt kostenlos Bus und Bahn

Ältere Menschen, die in den Kreisen Paderborn und Höxter ihren Führerschein abgeben, erhalten jetzt einen Anreiz. Sechs Monate lang dürfen sie Bahn und Bus im Hochstift kostenlos nutzen. mehr...


Das Engelbert-Kaempfer-Gymnasium (EKG) in Lemgo. Foto: K. deerberg

Lemgo Ärger um Exkursion zum Klimastreik

Wenn der Klimastreik in Ostwestfalen plötzlich offiziell zum »Pflichtfach« wird: Das Engelbert-Kaempfer-Gymnasium in Lemgo möchte mit seinen Schülern zum Weltklimastreiktag die örtliche Kundgebung der »Fridays for Future«-Bewegung besuchen. mehr...


Derzeit nicht für Arminia am Ball: Reinhold Yabo ist verletzt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Yabo fehlt weiter

Reinhold Yabo konnte entgegen der Hoffnung seines Trainers Uwe Neuhaus am Dienstag doch noch nicht wieder am Mannschaftstraining bei Arminia Bielefeld teilnehmen. mehr...


Ein Fenster der Eurobahn wurde stark beschädigt. Foto:

Bielefeld/Gütersloh RB 71 nach Rahden mit Stein beworfen

Am Dienstagabend hatte die RB 71 von Münster nach Rahden unerwartet ihre Endstation am Hauptbahnhof in Bielefeld. Schuld war nach Polizeiangaben ein Steinwurf, der ein Fenster des Zuges zertrümmerte. mehr...


Ganz schön schwer: Klaus-Dieter Reimers wuchtet sich den schweren Teppich auf die Schulter. An diesen Containern in der Herforder Nordstadt türmt sich regelmäßig wilder Müll. Foto: Moritz Winde

Herford »Brauchen Sie noch ‘ne Toilette?«

Nein, Klaus-Dieter Reimers schockt nichts. Er hat schon alles entsorgt, was man sich vorstellen kann: alte Autoreifen, ganze Schrankwände und Plastiktüten voller Fäkalien. Mit Video: mehr...


Symbolbild. Foto: Marcel Kusch/dpa

Bielefeld Rätselhafte Brände: Autositz und Fahrrad in Flammen

Die Polizei Bielefeld sucht Zeugen nach zwei rätselhaften Bränden. So ging eine Autositz in Flammen auf und an einem Fahrrad brannte ein Reifen. Ob dies mit der aktuellen Brandstifterserie in der Großstadt zu tun hat, ermittelt jetzt die Kripo. mehr...


Die Feuerwehr, die mit 30 Einsatzkräften zur Bohmter Straße in Haldem gerufen wurde, hatte den Brandherd in diesem leer stehenden Haus schnell unter Kontrolle. Ein 13-Jähriger steht unter dem Verdacht, in dem Gebäude gezündelt zu haben. Foto: Dieter Wehbrink

Stemwede 13-Jähriger steht unter Tatverdacht

Die Polizei meldet einen Ermittlungserfolg nach Brand in Haldemer Wohnhaus. Ein Jugendlicher soll mit seinem Kumpel Toilettenpapier im leer stehenden Gebäude angezündet haben. mehr...


Drei Geschosse, zwei abgewinkelte Baukörper mit einem Sockel- und zwei Obergeschossen. Optisch sieht die geplante psychosomatische Klinik wie die bereits fertige Bernhard-Salzmann-Klinik aus. Oben rechts im Bild ist die Kreuzkirche erkennbar.Foto: LWL

Gütersloh Eine Klinik für die Seele

Burnout, Depressionen, Schmerzen in Magen und Darm – die Zahl psychosomatischer Erkrankungen steigt von Jahr zu Jahr. Das LWL-Klinikum Gütersloh investiert zehn Millionen Euro in einen Neubau, um mit der Behandlung Schritt zu halten. mehr...


Erst aus der Luft wird das genaue Ausmaß des Großbrandes sichtbar: Die Scheune ist vollständig zerstört. Ein Übergreifen der Flammen wurde verhindert. Foto: Moritz Winde

Vlotho »Eine Katastrophe verhindert«

Am Tag nach dem Großbrand auf dem Bauernhof an der Herforder Straße hat am Montag das große Aufräumen begonnen. Die Betreiberin des Pferdehofes dankte der Feuerwehr. mehr...


Symbolbild. Foto: Axel Heimken/dpa

Lübbecke 82-Jähriger hinterlässt kilometerlange Dieselspur

Bei seiner Fahrt zum Zahnarzt, hat ein 82 Jahre alter Lübbecker am Montagmorgen unbewusst eine kilometerlange Dieselspur auf der Fahrbahn hinterlassen. mehr...


Die renaturierte Altenau in Atteln ist ein Bespiel für den gelungenen Gewässerschutz. Aber auch der Naturschutz gewinnt eine immer ­größere Bedeutung: Derzeit sind 12.000 Hektar als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Foto: Hanne Hagelgans

Paderborn Kreis Paderborn soll bis 2030 CO2-neutral sein

Der Kreis Paderborn will für seinen Zuständigkeitsbereich bis zum Jahr 2030 die CO2-Neutralität erreichen. Dies ist das gemeinsame Ziel eines fraktionsübergreifenden Antrages. mehr...


Meistgelesen

Pompeo trifft Bin Salman Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

US-Präsident Donald Trump sieht die Verantwortung für die Drohnenangriffe auf saudische Ölanlagen ganz klar beim Iran.

Ist ein militärischer Konflikt in der Golfregion vom Tisch? US-Präsident Trump kündigte erst einmal neue Sanktionen gegen den Iran an. Die Führung in Teheran bestreitet jede Verantwortung für die Angriffe auf das Herzstück der saudi-arabischen Ölwirtschaft. mehr...

Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident von Israel.

Schwierige Regierungsbildung Patt nach Parlamentswahl in Israel - große Koalition möglich

Noch sind nicht alle Stimmen ausgezählt, doch auch am Tag nach der Wahl in Israel zeichnet sich ab: Die einzig realistische Option der Parteien scheint eine große Koalition. Allerdings wird die Bildung einer Regierung schwierig. mehr...


US-Präsident Donald Trump wird den Diplomaten Robert O'Brien zum neuen Nationalen Sicherheitsberater ernennen.

Diplomat statt Hardliner Trump macht O'Brien zum neuen Nationalen Sicherheitsberater

Trumps neuer Sicherheitsberater wurde mit einem kuriosen Einsatz in Schweden bekannt. Künftig besetzt der Karrierediplomat eine Schlüsselrolle im Weißen Haus. Er wird bei zahlreichen Konflikten die Außenpolitik des Präsidenten mitprägen. mehr...


Blick in einen Schrank mit homöopathischen Präparaten in der Praxis einer Heilpraktikerin.

Ärzte bezweifeln Wirksamkeit Geteiltes Echo auf Spahns Haltung zu Homöopathie-Kosten

Homöopathische Arznei ist oft so extrem verdünnt, dass der Ausgangsstoff nicht mehr nachweisbar ist. Ärzte kritisieren die Kassenfinanzierung für Medikamente, die sie für wirkungslos halten. Doch Gesundheitsminister Spahn meint: Die 20 Millionen, die das jährlich kostet, lohnen die Aufregung nicht. mehr...


Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, während seiner Rede im Europäischen Parlament.

Offenbar laufen Verhandlungen Chaos-Brexit? Juncker nennt das Risiko «sehr real»

Die Zeit wird knapp für Großbritannien und die EU: Wieder naht ein Austrittstermin, wieder kommen die Verhandlungen nicht vom Fleck. Aber jetzt nur nicht die Geduld verlieren, warnen EU-Politiker. mehr...


Champions League BVB und Reus scheitern an «Mauer» ter Stegen

Dortmunds Marco Reus scheiterte auch beim Elfmeter an Barcelonas Torhüter Marc-André ter Stegen.

Dreimal bot sich Marco Reus die große Chance zur Führung, dreimal scheiterte der BVB-Kapitän an seinem Nationalmannschafts-Kollegen Marc-André ter Stegen. Nicht zuletzt deshalb überwog in Dortmund nach dem 0:0 gegen Barcelona bei allem Stolz die Enttäuschung. mehr...

Ringerin Aline Rotter-Focken hat sich für die Olympischen Spiele qualifiziert.

Olympia-Ticket sicher Ringerin Rotter-Focken kämpft um WM-Bronze

Nur-Sultan (dpa) - Aline Rotter-Focken hat bei der Ringer-WM im kasachischen Nur-Sultan den Kampf um Bronze erreicht und sich damit vorzeitig die Qualifikation für Olympia geschafft. mehr...


Soll sich schon Gedanken über einen Rückzug aus der Nationalmannschaft gemacht haben: Torwart Manuel Neuer.

Medienbericht Torhüter Neuer erwägt Nationalelf-Rücktritt nach EM 2020

München (dpa) - Torhüter Manuel Neuer erwägt nach einem Bericht der «Sport Bild» einen Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft nach der Europameisterschaft 2020. mehr...


Droht eine Rennsperre: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Formel 1 Sorgenfall Vettel hofft auf Singapur-Trendwende

Vom Hoffnungsträger zum Sorgenfall: Sebastian Vettel bekommt vor der Nachtschicht in Singapur Zuspruch von Ferrari. Findet der in der WM abgehängte Formel-1-Star noch den Weg aus der Krise? mehr...


Barcelonas Keeper Marc-André ter Stege parierte den Elfmeter von Dortmunds Marco Reus.

Glanzparaden gegen BVB Spanische Presse feiert Barcas Elfmeter-Held ter Stegen

Dortmund (dpa) - Der deutsche Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen rettete dem FC Barcelona zum Champions-League-Auftakt gegen Borussia Dortmund einen Punkt und hielt unter anderem einen Elfmeter von Marco Reus. mehr...


Nichtbinär Sam Smith wünscht sich geschlechtsneutrale Pronomen

Der britische Singer-Songwriter Sam Smith will nicht mehr mit einem männlichen Pronomen bezeichnet werden.

Der britische Musiker empfindet sich weder ausschließlich als männlich noch weiblich. Das soll sich auch in der Sprache widerspiegeln. mehr...

Diät geht anders: Kellner auf dem Oktoberfest mit einem Tablett Hendl (Hähnchen).

Bier, Flirt und fiese Viren Das Oktoberfest im Gesundheitscheck

Hendl, ganze Ochsen, Kälber, und sehr, sehr viel Bier: Kann das noch gesund sein? Und warum steigen Menschen freiwillig in Fahrgeschäfte - um Schwindel als Vorstufe zur Übelkeit zu erleben? Kurz vor dem Anstich: das Oktoberfest im Gesundheitscheck. mehr...


Álvaro Soler kommuniziert in vielen Sprachen.

Latin-Pop Sänger Álvaro Soler ist ein Sprachentalent

Álvaro Soler wurde mit Songs wie «El Mismo Sol» oder «Sofia» bekannt. Im Moment tourt der Latin-Pop-Sänger durch Deutschland. mehr...


Aaron Carter (l) und sein Bruder Nick gehen seit Jahren getrennte Wege.

Drogenkonsum Nick Carter will Kontaktverbot für Bruder Aaron

Traurige Geschichte: Zwei Brüder sprechen seit Jahren nicht miteinander. mehr...


Dieses undatierte Foto zeigt die amerikanische Schwimmerin Sarah Thomas im Ärmelkanal.

Ultra-Marathon Sarah Thomas schwimmt vier Mal ohne Pause durch Ärmelkanal

Eine unglaubliche Leistung hat eine Frau aus den USA vollbracht. Als Motivation für Krebskranke durchschwamm sie den Ärmelkanal zwischen Frankreich und Großbritannien - und zwar nicht nur einmal. mehr...