• Nächster Fall der Serie von Brandstiftungen in Bielefeld? In Schildesche ist am frühen Samstagmorgen ein Gartenhaus abgebrannt. Verletzt wurde dabei niemand, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mit Fotostrecke.
  • Zum dritten Mal in Folge ist Christian Strohdiek beim SC Paderborn von Trainer Steffen Baumgart zum Spielführer bestimmt worden. Der 31-Jährige marschiert damit auch vorweg, wenn der Aufsteiger beim Saisonstart am Samstag (15.30 Uhr) in der Bay-Arena auf Leverkusen trifft. Mit Video.
  • Pittiplatsch und Schnatterinchen haben ganze Generationen in den Schlaf begleitet. Für neue Folgen mit den Freunden des Sandmännchens hat ein Puppenbauer die Originale nun nachgebaut und mit neuer Lebendigkeit versehen. Von Florentine Dame
  • »Wäre ich Staatsanwalt – ich hätte eine ähnlich hohe Strafe gefordert«, sagte Johannes Salmen, einer der beiden Verteidiger im Missbrauchsprozess Lügde. Mit Video. Von Christian Althoff
  • Diesen Druck haben sich die Arminen selbst auferlegt: Nach nur zwei von sechs möglichen Punkten aus den ersten beiden Saisonspielen sagt Trainer Uwe Neuhaus vor der Partie am Samstag gegen Erzgebirge Aue: »Wir sind in der Pflicht. Das Ziel ist ganz klar, das Heimspiel zu gewinnen.« Anstoß in der Schüco-Arena ist um 13 Uhr. Mit Video. Von Dirk Schuster
Symboldbild. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof 77-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein 77-jähriger Mann ist nach einem Unfall am Freitagabend gestorben. Er war mit einem dreirädrigem Fahrrad unterwegs, wurde von einem Auto erfasst und erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen. mehr...


Holger Kuhlmey, Direktor des Arbeitsgerichts, rechnet kurz vor Weihnachten mit den Finke-Verfahren. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Mitarbeiter klagen gegen Entlassungen

Der weitestgehende Abzug der britischen Soldaten bleibt ein Fall für die Gerichte. Es geht um die Kündigungen der zivilen Mitarbeiter in Paderborn und Sennelager. mehr...


Eva Meintrup freut sich, dass der erste Nachwuchs auf ihrem Hof so fit ist. Sie begrüßt den kleinen Ferdi und Mama Lena. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Ferdi ist da!

Als Eva Meintrup um 6 Uhr aufsteht, spürt sie, irgendetwas ist anders als sonst. Im Pyjama geht sie zur Wiese und kann es kaum fassen. Ein Alpaka-Hengst ist auf ihrem Hof geboren. Es ist der erste Nachwuchs in der Herde der 30-jährigen Landwirtin, die seit 1. Juli Eigentümerin des Meintrup-Anwesens ist. mehr...


Trotz Pfand: Immer wieder landet auch der ein oder andere Getränkebecher auf dem Rasen der Schüco-Arena. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Schlange stehen für die Umwelt

Runter von der Tribüne, noch schnell den leeren Getränkebecher abgeben und den Pfand-Euro zurückkriegen – das kann gerade nach gut besuchten Heimspielen von Arminia Bielefeld schon einmal zur dritten Halbzeit werden. Wer geduldig ist, tut es auch für die Umwelt. mehr...


Friedhelm Koch als Gast in der WDR-Sendung »Lokalzeit OWL«. Foto:

Paderborn/Rheda-Wiedenbrück »Sklaverei«-Vorwurf gegen Tönnies

Der Vorsitzende des Stadtverbands Paderborn der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT), Friedhelm Koch, hat Fleischunternehmer Clemens Tönnies indirekt der »Sklaverei« bezichtigt. mehr...


Landwirt Christian Meyer mit einem Foto des toten Welpen, den er am Freitagmorgen auf einem Feldweg an der Weseler Straße gefunden hat. Das Tier war in einer Fleecejacke und Arbeitshose eingerollt. Vermutlich ist ihm das Genick gebrochen worden. Foto: Hilko Raske

Bünde Toten Hundewelpen »entsorgt«

Einen schrecklichen Fund hat am Freitagmorgen Christian Meyer gemacht. Der Landwirt war mit seinem Traktor auf einem Feldweg unterwegs, als er am Rande eines Feldes ein Stoffbündel entdeckte, aus dem der Kopf eines Welpen ragte. Meyer hielt sofort an, um zu sehen, wie es dem Tier geht – und musste feststellen, dass es tot war. mehr...


Schiedsrichter im Amateursport werden immer häufiger Opfer von Übergriffen. Foto: dpa

Herford Schiedsrichter angegriffen

Bei einem Kreisligaspiel soll im April ein Schiedsrichter in Bad Salzuflen von zwei Spielern angegriffen und beleidigt worden sein. Der 34 Jahre alte Angestellte der Stadt Herford wurde verletzt. Jetzt kommt es zum Prozess. mehr...


Die Fällarbeiten werden in den nächsten Wochen fortgesetzt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Der Wald erlebt ein »Desaster«

Die Auswirkungen der langen Trockenheit und des Borkenkäferbefalls werden in den Bielefelder Wäldern nun mit voller Wucht sichtbar. Gefällt werden müssen auch große Bestände an Buchen, und selbst die Sperrung von Waldstücken scheint nicht mehr ausgeschlossen. mehr...


Mitarbeiter der Firma Asphalt Kleemann bereiten die Daimlerstraße im Industriegebiet Kapellenweg für die abschließenden Asphaltarbeiten vor, die in der kommenden Woche stattfinden sollen, bevor es bei Nobilia wieder richtig losgeht. Foto: Matthias Kleemann

Verl Viel zu tun auf Verler Baustellen

Sommerzeit ist Baustellenzeit, das gilt auch für große und kleine Projekte in Verl. mehr...


Hier geht’s nicht weiter: Der Truppenübungsplatz Senne ist für den Durchgangsverkehr nur begrenzt geöffnet. Das Bild zeigt die Sennestraße in Hövelhof. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen/Paderborn »Von der Politik im Stich gelassen«

Henning Schwarze von der privaten Initiative Schlangen 4.0 ist stinksauer: »Ich bin grundweg enttäuscht von der Politik. Der Wunsch der Bevölkerung für eine verbindliche Öffnung der Senne stößt auf taube Ohren.« mehr...


Blick in den Hombergwald: Die Rußrindenkrankheit zeigt sich auf der Rinde des Ahornbaumes zunächst als dunkler Pilzbelag. Der Baum stirbt ab. Zum Vorschein kommen schwarze Sporenlager, deren Sporen sich durch die Luft verbreiten. Diese Sporen sind gefährlich. Fotos: Stadt Herford

Herford »Befallene Bäume sind hin«

Ist der Ahornwald am Herforder Homberg noch zu retten? Nachdem dort zahlreiche Bäume mit der Rußrindenkrankheit befallen sind, sorgen sich Anwohner und Naturschützer um dessen Bestand. mehr...


Gleich zwei Mal innerhalb von 20 Minuten ist ein Audifahrer in Porta Westfalica vom Polizeiradar mit überhöhter Geschwindigkeit erwischt worden. Foto: Jörn Hannemann

Porta Westfalica Temposünder zwei Mal in 20 Minuten geblitzt

Bei der Hin und Rückfahrt ist ein Audifahrer in Porta Westfalica gleich zwei Mal zu schnell unterwegs gewesen. Beide Male erfasste ihn der Radar der Polizei. mehr...


Meistgelesen

Iran-Konflikt US-Gericht verfügt Beschlagnahmung von Supertanker «Grace 1»

Der Supertanker «Grace 1» liegt in den Gewässern von Gibraltar.

Im Streit zwischen dem Iran und westlichen Ländern um festgesetzte Öltanker kommen massive Vorwürfe aus den USA. Wird das den Konflikt wieder anheizen, in dem es um viel mehr als um die Schiffe geht? mehr...

Mit einer Kundgebung für Freiheit und Demokratie hat am Samstag in Hongkong ein neues Protest-Wochenende begonnen.

Demokratiebewegung Neue Proteste in Hongkong: Zehntausende auf den Straßen

Es sind vor allem Schüler, Studenten und junge Menschen unter 30, die sich an einem friedlichen Protestmarsch beteiligen. Doch aus Angst vor Krawallen schließen viele Geschäfte früher. mehr...


Ein Blumenstrauß erinnert an den versuchten Terroranschlag in der Al-Noor-Moschee bei Oslo.

Rechtsextremismus Angriff auf norwegische Moschee: Terrorverdächtiger gesteht

Vor einer Woche schoss ein 21-Jähriger in einer Moschee bei Oslo um sich - wohl aus rechtsextremen Motiven. Jetzt hat er sich gegenüber den Ermittlern zur Tat geäußert. mehr...


Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil tritt bislang nicht an, aber kritisiert das Auswahlverfahren um den SPD-Vorsitz.

«Ausschließeritis» Weil kritisiert Auswahlverfahren für SPD-Vorsitz

An Bewerbern um den SPD-Parteivorsitz mangelt es inzwischen nicht mehr. Ob Finanzminister Scholz wirklich antritt, ist noch unklar - bereit ist er. Zunächst äußern sich andere öffentlich. Und Niedersachsens Ministerpräsident wird grundsätzlich. mehr...


Rollatoren stehen in einer Wohn-Pflege-Gemeinschaft.

Eigenanteile «unzumutbar» Patientenschützer dringen auf Reform der Pflege-Finanzierung

Wie soll die Zukunft der Pflege aussehen? Patientenschützer sehen mit Sorge auf steigende Zuzahlungen von Pflegeheim-Bewohnern - und sehen Bundesregierung und Pflegeversicherung in der Pflicht. mehr...


Primera Division Barça patzt ohne Messi - «Griezmann ist noch nicht gelandet»

Die Spieler des FC Barcelona haderten auch mit dem Schiedsrichter.

Mit einer Niederlage ist Spaniens Meister FC Barcelona in die Saison gestartet. Der verletzte Messi wird schmerzlich vermisst - und Neuzugänge wie Griezmann und de Jong sind noch nicht richtig im Team angekommen. Coutinhos Wechsel nach Bayern wirft Fragen zu Neymar auf. mehr...

Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge (r), hier im Gespräch mit Präsident Uli Hoeneß, ist zufrieden mit den Transfers.

Bundesliga-Auftakt Bayern kleckern gegen Hertha und klotzen mit Coutinho

Der Transferstau des FC Bayern löst sich in einem Dreifachschlag auf. Der potenzielle neue Liga-Topstar Coutinho überlagert den Münchner Ärger über zwei eingebüßte Punkte zum Start gegen Hertha. Anerkennung für die Bosse kommt vom «sehr zufrieden» gestellten Torjäger. mehr...


Michaël Cuisance wechselt von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern München.

Transfermarkt Wechsel von Cuisance von Gladbach zum FC Bayern perfekt

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den sofortigen Wechsel von Mittelfeldspieler Michaël Cuisance zum FC Bayern bestätigt. mehr...


Will mit dem RB Leipzig Titel holen: Lukas Klostermann.

Auftakt bei Union Klostermann will mit RB Leipzig Titel holen

Lukas Klostermann ist bei RB Leipzig zum Nationalspieler aufgestiegen. Vor dem schweren Bundesliga-Auftakt mahnt der Verteidiger Konstanz an, wenn man schon dieses Jahr einen Titel gewinnen will. mehr...


Isaac Bonga kämpft um einen Platz im deutschen WM-Kader.

Basketball-Supercup «Die Zukunft»: NBA-Talent Bonga als Energiebringer

Magic Johnson fühlte sich beim Anblick von Isaac Bonga ein wenig an sich selbst erinnert. Als hoch aufgeschossener Aufbauspieler schaffte der 19 Jahre alte Deutsche den Sprung in die NBA. Nun will er beim Nationalteam das nächste Sehnsuchtsziel erreichen. mehr...


Deutsches Model Heidi Klum lüftet Brautkleid-Geheimnis

Topmodel Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz haben vor zwei Wochen geheiratet.

Auf der Hochzeit mit Tom Kaulitz sorgte Heidi Klum mit ihrem Brautkleid für Aufsehen. Viele fragten sich, aus welchem Modehaus es stammt. Nun hat es das Starmodel verraten. mehr...

Der schottische Schauspieler Ewan McGregor könnte bald wieder in seiner Paraderolle als Obi-Wan Kenobi zu sehen sein.

Paraderolle Ewan McGregor könnte wieder Obi-Wan Kenobi spielen

In der Rolle als Obi-Wan Kenobi ist Ewan McGregor berühmt geworden. Bald könnte es zu einem Comeback kommen. Der Schauspieler befindet sich gerade in Gesprächen mit einem neuen Streamingdienst. mehr...


Schauspielerin Diane Kruger schaut gerne Netflix.

Filmschauspielerin Diane Kruger netflixt «wie alle anderen auch»

Der Streaming-Dienst Netflix ist enorm beliebt. Auch Schauspielerin Diane Kruger kann sich ihm nicht entziehen. Ins Kino locken sie aber nur noch ganz bestimmte Filme. mehr...


Prinzessin Christina ist tot.

Tod mit 72 Jahren Schwester von Ex-Königin Beatrix gestorben

Tiefe Trauer im niederländischen Königshaus: Prinzessin Christina erlag mit 72 Jahren ihrem Knochenkrebsleiden. mehr...


Getrennt vereint: Liebevolles Liebes-Aus: Wenn Promis sich als Freunde trennen

Getrennt vereint Liebevolles Liebes-Aus: Wenn Promis sich als Freunde trennen

Das Ehepaar Bezos, Gwyneth Paltrow und Chris Martin und jüngst Miley Cyrus und Liam Hemsworth - wenn Promis sich trennen, ist das oft mit vielen warmen Worten verbunden. Schlagerfans denken da auch an Florian Silbereisen - und sein ganz spezielles Tattoo. mehr...