Auf der Straße kam der 77-Jährige zu Fall und verletzte sich am Kopf. Fotos: Frank Spiegel

Brakel Radfahrer (77) schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen hat ein 77-jähriger Brakeler erlitten, als er auf der Nieheimer Straße mit seinem Fahrrad gestürzt ist. mehr...


Rheda-Wiedenbrück: Tönnies-Verwaltung wieder geöffnet

Rheda-Wiedenbrück Tönnies-Verwaltung wieder geöffnet

Rheda-Wiedenbrück (lani) - In der Verwaltung des Tönnies-Konzernsitzes in Rheda darf wieder gearbeitet werden. Eine entsprechende Verfügung hat jetzt die Stadt Rheda-Wiedenbrück erlassen. Die Produktion ruht indes weiterhin. mehr...


Der Fahrer des Ersatz-Lasters hat kräftig mit angefasst, um die 900 Getränkekisten umzuladen. Foto: Michael Robrecht

Höxter Ladung verrutscht: 900 Kisten hängen in den Seilen

Skurriler Unfall auf der B64-Ortsdurchfahrt in Ottbergen: Die Ladung eines Getränke-Sattelschleppers war ins Rutschen geraten und drohte auf die Straße zu stürzen. 900 Kisten mussten umgeladen werden. mehr...


Die Polizei sucht weitere Zeugen für den Steinwurf auf die Autobahn. Foto: Jörn Hannemann

Steinhagen/Halle A33: Jugendlicher bewirft Lkw mit Stein

Ein Unbekannter hat am Montag, 6. Juli, einen auf der Autobahn 33 fahrenden Lkw mit einem Stein beworfen. Die Polizei sucht jetzt den Täter und Zeugen. mehr...


DSC-Geschäftsführer Markus Rejek. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia-Geschäftsführer Rejek: „Nicht nur Hallo sagen“

Arminia Bielefelds Geschäftsführer Markus Rejek sieht nach dem Aufstieg gute Chancen, in der Fußball-Bundesliga zu bestehen. Dass der Club durch die schwierigen vergangenen Jahre krisenerprobt sei, könne ein Vorteil sein, sagte er dem Fachmagazin „Sponsors“. mehr...


Ein Griff zum Kaffeebecher und schon ist es passiert: Mit seinem Peugeot hat ein Bünder (35) einen geparkten Mercedes gerammt. 12.000 Euro Schaden. Foto: Polizei

Bünde Kaffeedurst sorgt für Unfall

Ein Griff zum Kaffeebecher und schon ist es passiert: Mit seinem Peugeot hat ein Bünder (35) einen geparkten Mercedes gerammt und einen Schaden von 12.000 Euro verursacht. mehr...


Der Blasheimer Markt ist nun offiziell abgesagt. Foto: Krato

Lübbecke Blasheimer Markt abgesagt

Jetzt ist es amtlich: Auch die beiden größten und beliebtesten Feste in Lübbecke sind in diesem Jahr Opfer der Corona-Krise geworden. mehr...


Bei Nachtestungen sind zwölf neue Corona-Fälle mit Bezug zu Tönnies festgestellt worden. Foto: dpa

Bielefeld 17 Neuinfektionen in Bielefeld

Zuletzt hatte es keine neuen Infektionen nach laborbestätigten Tests gegeben - am Mittwoch meldet die Stadt 17 neue Corona-Fälle (Stand 12 Uhr). Das ist der höchste Wert von neuen Infektionen seit langem. mehr...


Der Zahnarzt, der ohne Genehmigung in Borgentreich und Dessau diese Waffen gehortet haben soll, wird von der Staatsanwaltschaft angeklagt. Ihm droht eine Freiheitsstrafe. Foto: Polizei

Borgentreich Waffennarr steht vor Gericht

Am Warburger Schöffengericht beginnt am Donnerstag, 30. Juli, um 9 Uhr ein Verfahren gegen einen 56-jährigen Zahnarzt. Ihm werden von der Staatsanwaltschaft Paderborn Verstöße gegen das Kriegswaffenkontroll- und das Waffengesetz vorgeworfen. Dem Mann droht eine Freiheitsstrafe. mehr...


Schulleiter Dr. Tom van de Loo hofft, dass nach den Sommerferien wieder ein relativ normaler Präsenzunterricht am Immanuel-Kant-Gymnasium anlaufen kann. Das ist jedoch abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Das Virus hinterlässt seine Spuren

Schulleiter Dr. Tom van de Loo hofft, dass nach den Ferien ein relativ normaler Unterricht am Immanuel-Kant-Gymnasium anlaufen kann. Das ist abhängig von der Entwicklung der Corona-Pandemie. mehr...


Debatte um Lockerungen Spahn: Maskenpflicht «lieber drei Wochen zu spät» aufheben

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Schutzmasken lieber zu spät als zu früh abnehmen lassen.

Bundesgesundheitsminister Spahn warnt davor, die Maskenpflicht in Geschäften zu früh zu beenden. Im Vergleich zu anderen Beschränkungen sei die Maske ein «relativ mildes Mittel». mehr...

«Rollende Intensiveinheiten»: Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Verteidigungspolitische Pläne Kramp-Karrenbauer will Lazarettzug in der EU

Der Druck zu mehr Handlungsfähigkeit in Europa wird wachsen, sagt die Verteidigungsministerin. Daran orientiert sich auch ihr Kursplan für die EU-Ratspräsidentschaft - in dem sich auch Lehren aus der Corona-Krise finden. mehr...


Jair Bolsonaro hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. (Archiv).

Erste Aktion nach Corona-Test Bolsonaro blockiert Hilfspaket für Indigene

Brasiliens Präsident hat das Coronavirus immer auf die leichte Schulter genommen, jetzt hat er sich selbst angesteckt. Doch er nimmt die Infektion gelassen: «Das Leben geht weiter.» Wer auf einen Politikwechsel gehofft hatte, dürfte enttäuscht werden. mehr...


Das Logo der Weltgesundheitsorganisation im europäischen Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf.

Mitten in der Corona-Pandemie USA treten aus Weltgesundheitsorganisation aus

Trump hat es längst angekündigt, jetzt ist es offiziell: Die USA kehren der Weltgesundheitsorganisation mitten in der Corona-Pandemie den Rücken. UN und WHO bestätigen den Eingang der Erklärung - wollen sie aber erst noch prüfen. mehr...


Deutschlands UN-Botschafter Christoph Heusgen kommt im April 2019 zu einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates.

Warnungen vor Folgen Veto im Sicherheitsrat blockiert Syrien-Hilfe

Seit 2014 bekommen Notleidende in Syrien humanitäre Hilfe von UN - nun steht die Unterstützung mitten in der Corona-Pandemie auf der Kippe. Bis Freitag muss der UN-Sicherheitsrat eine Lösung finden. mehr...


Premier League Liverpool steuert auf 100 Punkte zu - Man City gewinnt 5:0

Liverpools Mohamed Salah (2.v.l.) feiert mit seinen Mannschaftskameraden den ersten Treffer seiner Mannschaft in Brighton.

Manchester (dpa) - Meister FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp hat weiter gute Chancen den zwei Jahre alten 100-Punkte-Rekord von Manchester City in der englischen Premier League zu brechen. mehr...

Wechselt auf Leihbasis von AS Monaco zu RB Leipzig in die Bundesliga: Benjamin Henrichs.

Bundesliga Hwang und Henrichs: RB Leipzig macht erste Transfers perfekt

Er bekommt die Rückennummer von Timo Werner und soll Leipzig auf ein neues Level schießen. Angreifer Hwang ist der erste Sommer-Import der Sachsen. Der nächste folgte mit Benjamin Henrichs nur Stunden später. mehr...


Die Ryder Cup in den USA wurde ins nächste Jahr verlegt.

Coronavirus-Pandemie Ryder Cup in den USA um ein Jahr verschoben

Berlin (dpa) - Der Ryder Cup ist wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise in den USA ins nächste Jahr verlegt worden. mehr...


Will «derzeit nicht an organisierten Events teilnehmen»: Alexander Zverev.

Show-Turnier in der Hauptstadt «Keine organisierten Events»: Zverev sagt für Berlin ab

Alexander Zverev hat seine Teilnahme an dem Show-Turnier in Berlin in der kommenden Woche abgesagt. Er habe sich entschieden, «derzeit nicht an organisierten Events teilzunehmen», erklärte der Tennisprofi - und sorgte bei den Veranstaltern für Unverständnis und Verärgerung. mehr...


Tauscht das Salzburg- gegen das Leipzig-Trikot: Hee-chan Hwang.

Transfermarkt Erster RB-Neuzugang fix: Hee-chan Hwang kommt aus Salzburg

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Hee-chan Hwang unter Vertrag genommen. Wie der Verein vermeldete, unterschrieb der 24-Jährige einen Fünfjahresvertrag bis 30. Juni 2025. mehr...


Sterne-Koch Tim Raue: Berlin muss wieder «vibrieren»

Das Herz des Sterne-Kochs Tim Raue schlägt für Berlin.

Der Gastronom hat gemeinsam mit Mitstreitern einen offenen Brief an den Berliner Senat geschrieben. Darin fordert sein Bündnis «One Berlin» nicht zuletzt, dass Grünflächen und Freibäder vorübergehend für Veranstaltungen unter freiem Himmel freigegeben werden. mehr...

Das Volksmusikduo Marianne und Michael Hartl hat sich einen Traum erfüllt.

Volksmusik-Duo Marianne und Michael machen Urlaub im Wohnmobil

Mit dieser Art Urlaub liegen sie voll im Trend: Marianne und Michael steigen aufs Wohnmobil um. mehr...


Der britische Prinz Harry und Meghan Markle nach der Bekanntgabe ihrer Verlobung.

Meghan & Harry 100 Tage «Megxit»: Suppenküche statt Glamour

Als Harry und Meghan ihren Abschied vom Königshaus verkündeten, rieben sich viele Menschen verwundert die Augen. 100 Tage nach dem «Megxit» leben sie zurückgezogen in den USA. Was machen sie dort? mehr...


Nur online: Ein Model präsentiert eine Kreation von Chanel.

Haute Couture 2020 Online-Videos statt Laufsteg-Schauen

Die Pariser Haute-Couture-Schauen müssen diese Saison digital stattfinden. Statt auf dem Laufsteg präsentieren Modehäuser wie Chanel und Christian Dior ihre Kollektionen in Online-Videos. mehr...


Der frühere Sprint-Star Usain Bolt hat den Namen seiner kleinen Tochter bekannt gegeben: Olympia Lightning Bolt.

Wie der Blitz Usain Bolts Tochter heißt Olympia Lightning Bolt

Der Jamaikaner Usain Bolt, der seine Karriere nach der WM 2017 in London beendet hatte, gehört zu den erfolgreichsten Athleten der Sportgeschichte. mehr...