Sommergespräch mit CDU-Kandidat Oliver Vogt
Schäuble spricht im Mühlenkreis

Porta Westfalica (WB/aha). Kurz vor der Bundestagswahl besuchen hochrangige Bundespolitiker auch den Kreis Minden-Lübbecke. Am Mittwoch, 30. August, lädt der Bundestagskandidat der CDU im Mühlenkreis, Oliver Vogt, alle Interessierten zu einem »Sommergespräch« mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ein.

Freitag, 25.08.2017, 14:36 Uhr aktualisiert: 31.08.2017, 07:08 Uhr
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist am nächsten Mittwoch in Porta Westfalica zu Gast. Foto: dpa
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist am nächsten Mittwoch in Porta Westfalica zu Gast. Foto: dpa

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in Porta Westfalica-Barkhausen, Feldstraße 29 (im ehemaligen Gebäude Teppichland). Der Einlass ist ab 15.15 Uhr. Unter der Moderation von Steffen Kampeter, Hauptgeschäftsführer bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), besteht die Gelegenheit, Wolfgang Schäuble live zu erleben und mit Oliver Vogt persönlich ins Gespräch zu kommen.

Alle Interessenten werden gebeten, sich vorher bei der CDU-Kreisgeschäftsstelle für dieses »Sommergespräch« anzumelden. Möglich ist das unter Telefon 05 71/88 60 30 oder per E-Mail an cdu-mindenluebbecke@t-online.de. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl weist die CDU darauf hin, dass Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden. Angemeldete Gäste werden gebeten, bei der Eingangs- und Sicherheitskontrolle ihren Personalausweis bereit zu halten und auf das Mitführen von Taschen und Rucksäcken zu verzichten.

 Hier ein Überblick über weitere Wahlkampfauftritte in Ostwestfalen-Lippe.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5101276?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F5005256%2F5005783%2F
Teil-Lockdown wird bis in den Januar verlängert
Zusammengestellte Stühle stehen vor einem gastronomischen Betrieb in Potsdam.
Nachrichten-Ticker