>

Arminia Bielefeld »Wohltuend bescheiden«

Sie harmonieren gut miteinander: Innenverteidiger Joakim Nilsson (rechts) und Torwart Stefan Ortega Moreno. Foto: Thomas F. Starke

Es ist gerade einmal gut zwei Monate her, da war Joakim Nilsson noch das neue Gesicht in der Bielefelder Innenverteidigung. Mit der Verpflichtung von Alex Perez als Ersatz für Brian Behrendt (Kreuzbandriss) hat sich das geändert. mehr...

Arminia geht als Favorit in die Partie in Wiesbaden. Doch Trainer Uwe Neuhaus weiß um die Schwere der Aufgabe. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld »Das wird viel schwieriger«

Einerseits, so ist zu vernehmen, kann Uwe Neuhaus es sich ziemlich gut vorstellen, seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Arminia Bielefeld vorzeitig zu verlängern. Andererseits möchte der Trainer gerne in die Bundesliga. Doch wer weiß, womöglich kann der 59-Jährige in Bielefeld ja zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Mit Video: mehr...


Rüdiger Rehm (links) und Co-Trainer Mike Krannich Anfang Oktober 2016. Inzwischen arbeiten beide in Wehen. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Das brisante Wiedersehen

Mit viel Vorschusslorbeer war Rüdiger Rehm im Juni 2016 nach Bielefeld gekommen. Doch er hielt sich nur vier Monate als Arminia-Trainer, dann musste Rehm schon wieder gehen. An diesem Samstag (13 Uhr) kommt es zum Wiedersehen. mehr...


Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer Samir Arabi Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Sportchef Arabi: Auf der Hut sein

Dass Samir Arabi nicht zu übergroßer Euphorie neigt, ist schon lange bekannt. So verwundert es auch nicht, dass Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer nach dem starken Saisonstart davor warnt, jetzt nachzulassen. Samstag gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Rüdiger Rehm. mehr...


Derzeit nicht für Arminia am Ball: Reinhold Yabo ist verletzt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Yabo fehlt weiter

Reinhold Yabo konnte entgegen der Hoffnung seines Trainers Uwe Neuhaus am Dienstag doch noch nicht wieder am Mannschaftstraining bei Arminia Bielefeld teilnehmen. mehr...


Fabian Klos (links) ist in überragender Form. So soll es am Samstag auch gegen den Ex-Trainer weitergehen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vor Wehen wird gewarnt

Der Tabellendritte hat gerade 2:0 bei einem Aufstiegsfavoriten gewonnen und spielt als nächstes beim noch sieglosen Tabellenletzten – was soll da schiefgehen? mehr...


Die DSC-Spieler bejubeln einen Treffer beim 2:0 gegen Hannpver 96. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zur Lage bei Arminia Bielefeld So siegt ein Spitzenteam

Nach dem 2:0 der Arminen bei Hannover 96 kann man sagen: In der aktuellen Verfassung gehören die Bielefelder zu den Kandidaten auf einen der ersten drei Plätze. mehr...


2017 standen sich die 96er und die Arminen zum bisher letzten Mal in einem Punktspiel in Hannover gegenüber. Hier setzt sich DSC-Stürmer Andreas Voglsammer gegen Marvin Bakalorz durch. Beide stehen auch heute noch in den Reihen des jeweiligen Klubs Foto: Starke

Arminia Bielefeld Arminia vor heißem Herbst

Die Partie am Samstag bei Hannover 96 – für den DSC Arminia ist sie der Auftakt in einen ganz heißen Herbst. Denn bei gleich drei der kommenden fünf Gegner handelt es sich um die ultimativen Favoriten auf den Aufstieg in die 1. Liga. Mit Video: mehr...


Vor der Einwechslung: Stephan Salger mit Co-Trainer Peter Nemeth. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Die gefühlte Nummer zwölf

Zwischen Bank und Spielfeld: Wenn eine Mannschaft aus zwölf anstatt elf Spielern bestünde, hätte DSC-Profi Stephan Salger seinen Stammplatz beim Zweitligisten Arminia Bielefeld wohl sicher. Und das schon seit Jahren. Mit Video. mehr...


DSC-Innenverteidiger Amos Pieper Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Pieper bleibt bescheiden

Zurückhaltend, höflich, bescheiden: Diese Attribute treffen auf Arminia Bielefelds Innenverteidiger Amos Pieper auf jeden Fall zu. Deshalb nimmt es nicht Wunder, dass der 21-Jährige nicht viel darauf geben will, aktuell Stammspieler des Fußball-Zweitligisten zu sein. mehr...


Sein letztes Pflichtspiel bestritt Sven Schipplock Ende Oktober 2018. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Das Rätsel Schipplock

Sven Schipplock kam im Sommer 2018 mit großen Erwartungen zum Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld. Doch der Stürmer ist seitdem fast durchgehend verletzt. Jetzt könnte es den nächsten Rückschlag für den 30-Jährigen geben. mehr...


Von 2006 bis 2008 war Rüdiger Lamm bei Waldhof Mannheim. Beim Bau des Nachwuchszentrums wurde betrogen. Foto: imago

Mannheim Lamm muss 120.000 Euro zahlen

Als der Verhandlungstag nach etwas mehr als einer Stunde beendet ist, will Rüdiger Lamm nur noch weg. Das Betrugsverfahren gegen Lamm und die zwei Mitangeklagten wurde eingestellt. Der ehemalige Waldhof-Funktionär muss 120.000 Euro an die Dietmar-Hopp-Stiftung zahlen. mehr...


DSC-Spieler Joan Simun Edmundsson. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Edmundsson mit den Färöer weiter punktlos

Die meisten Profis von Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld konnten ein freies Wochenende genießen. Manche nutzten die Zeit für einen Kurztrip in die Heimat oder in die Sonne. mehr...


Der DSC stellt sich auf einen »Hammer-Herbst« in Schüco-Arena ein: Es stehen die Zweitliga-Partien gegen den VfB Stuttgart und den Hamburger SV an sowie das DFB-Pokalspiel gegen Schalke 04. Foto: dpa

Arminia Bielefeld DSC erwartet den »Hammer-Herbst«

»Hurra, das wird der Hammer-Herbst«, heißt es bei Arminia Bielefeld derzeit. Mit dem Slogan untermauert der Fußball-Zweitligist die besondere Bedeutung der Liga-Heimspielen gegen den VfB Stuttgart, den Hamburger SV und des Pokalkrachers gegen Schalke 04. mehr...


Cedric Brunner hat im Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle (2:0) nach langer Verletzungspause erstmals wieder in einem Spiel auf dem Platz gestanden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Brunner überrascht seinen Trainer

Arminia Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus schien selbst ein bisschen überrascht nach dem Comeback von Cedric Brunner. Der Schweizer hatte am Donnerstag im Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle nach langer Verletzungspause sofort aufgetrumpft. mehr...


Arminias Nationalspieler der Färöer Inseln, Joan Simun Edmundsson. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Färöer verlieren mit Edmundsson, Soukou siegt mit dem Benin

Arminias Nationalspieler der Färöer Inseln muss in der EM-Qualifikation eine 0:4-Heimniederlage gegen Schweden hinnehmen. Edmundsson agiert 90 Minuten als Sturmspitze. mehr...


Neuzugang Álex Pérez zeigte erstmals unter Wettkampfbedingungen sein Können. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia hat Zwolle im Griff

Kein Publikum, aber immerhin zwei Tore: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat Arminia Bielefeld in der Schüco-Arena ein Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle 2:0 gewonnen. mehr...


Andreas Voglsammer (rechts) und Arminia Bielefeld müssen während der Spieltage 9 bis 15 zweimal montags ran. Am 7. Oktober geht es zum VfL Osnabrück. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Am 7. Oktober geht’s zur Bremer Brücke

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Mittwoch die die zeitgenauen Ansetzungen der Zweitliga-Spieltage 9 bis 15 fest bekannt gegeben. Gleich zweimal muss der DSC montags ran, unter anderem am 7. Oktober, um 20.30 Uhr beim VfL Osnabrück. mehr...


Arminia-Präsident Hans-Jürgen Laufer, Trainer Uwe Neuhaus und Sportgeschäftsführer Samir Arabi sind zufrieden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Neuer Vertrag? »Sind mit Uwe sehr zufrieden«

Bielefeld geht als ungeschlagener Tabellenfünfter in die erste Länderspielpause. Und weil Neuhaus’ Vertrag am Ende dieser Spielzeit ausläuft, könnte so eine Pause für die Klubverantwortlichen ja eine ganz gute Gelegenheit sein, sich über die Zeit nach Juni 2020 zu unterhalten. mehr...


Keanu Staude und die anderen DSC-Stars laden für Donnerstag zu einer Autogrammstunde am Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena ein. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia: Vorverkauf für Osnabrück und Autogrammstunde

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld startet an diesem Freitag mit dem Vorverkauf für das Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück, das noch in dieser Woche genau angesetzt wird. Zuvor lädt der DSC am Donnerstag zur Autogrammstunde. mehr...


m Ende einer heiklen Passfolge legt DSC-Torwart Ortega Moreno den Ball unfreiwillig für Fürths Hrgota auf – 0:1. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld »Das ziehen wir so durch«

Nach dem 2:2 gegen Greuther Fürth verteidigen die Arminen ihr bisweilen riskantes Aufbauspiel und damit den Uwe-Neuhaus-Fußball. mehr...


101 - 125 von 2516 Beiträgen