Arminia Bielefeld DSC - Dresden: viel Wirbel um den Termin

Dynamo-Profi Marco Hartmann (rechts) im Duell mit Armine Manuel Prietl Foto: Thomas F. Starke

Die Entscheidung über eine Verlegung des Zweitliga-Spiels von Dynamo Dresden bei Arminia Bielefeld soll laut DFL in der kommenden Woche fallen. Provisorisch wurde das Spiel für den 27. Mai um 18.30 Uhr angesetzt. Weitere neue Termine stehen dagegen fest. mehr...

Andreas Voglsammer könnte gegen Osnabrück in der Startelf stehen. Foto: Thomas F. Starke/DSC Arminia

Arminia Bielefeld Ein Gerücht stört die Idylle

Um bestmöglich auf den Re-Start vorbereitet zu sein, hat Arminia Bielefeld die klösterliche Ruhe gesucht. Seit Montag bereitet sich der Fußball-Zweitligist in Harsewinkel-Marienfeld (Kreis Gütersloh) auf die Partie gegen den VfL Osnabrück vor (13.30 Uhr, Schüco-Arena). Mit Video. mehr...


Dynamo Dresdens Sportchef Ralf Minge. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Dynamo Dresden fordert Verlegung des Bielefeld-Spiels

Nach den bereits verschobenen Spielen bei Hannover 96 und gegen Fürth steht auch die dritte Partie von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden gegen Arminia Bielefeld vor der Verlegung. mehr...


Andreas Voglsammer (links) hat bisher zehn Saisontore für Arminia erzielt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vor dem Abflug? Voglsammer widerspricht

Verliert Arminia Bielefeld seinen zweitbesten Stürmer? Wie die Sport-Bild berichtet, möchte Andreas Voglsammer „gern nach England wechseln, das ist sein großer Traum“, schreibt das Magazin. Voglsammer widerspricht vehement. mehr...


Tom Schütz im Januar während des normalen Winter-Trainingslagers – in Zeiten vor Corona. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld „Angst habe ich nicht“

Tom Schütz hat mit Arminia Bielefeld seit Sommer 2011 schon viele Trainingslager mitgemacht. Dennoch erlebt der 32-Jährige derzeit eine Premiere. Im Quarantäne-Trainingslager in der Klosterpforte in Marienfeld ist einiges anders als sonst. mehr...


Trainer Daniel Thioune ist mit seinem Team in die Vorbereitung für das Spiel in Bielefeld gestartet. Foto: dpa/Archiv

Arminia Bielefeld Die Maske stört nicht

Am 13. März stoppte die Saison für Arminia Bielefeld und den VfL Osnabrück abrupt – gut zwei Stunden vor dem Anpfiff des Duells beider Klubs. 65 Tage später sollen sich die beiden Mannschaften beim Re-Start der Liga am Sonntag (13.30 Uhr) in der Schüco-Arena nun tatsächlich gegenüberstehen und sportlich messen. mehr...


Der Kriterienkatalog des Robert-Koch-Instituts zur Einstufung von Kontaktpersonen und daraus resultierenden Maßnahmen. Foto: RKI

Corona-Tests Wirrwarr um Corona-Quarantäne

Der Profifußball zittert in der Corona-Krise dem Wiederanpfiff in der 1. und 2. Bundesliga entgegen. Nach der Quarantäne für das gesamte Team von Zweitligist Dynamo Dresden steht das Konzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) mehr in Frage denn je. Für Unsicherheit sorgt besonders der unterschiedliche Umgang mit Corona-Fällen durch die Gesundheitsämter. mehr...


Arminias Sportchef Samir Arabi fordert dazu auf, aus der schwierigen Situation das Beste zu machen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld „Die Integrität des Wettbewerbs retten“

Am Montagvormittag beziehen die Fußballprofis von Arminia Bielefeld ihr einwöchiges Quarantäne-Trainingslager in Marienfeld. Dort bereitet sich der DSC nun auf das Punktspiel am Sonntag gegen den VfL Osnabrück vor. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Saisonfortsetzung im deutschen Fußball Diese Bedingungen sind irregulär

Deutschland und die Bundesliga waren schon zum leuchtenden Beispiel für andere Nationen erklärt worden, in denen die Fußballverbände ebenfalls lieber heute als morgen den Spielbetrieb wieder aufnehmen würden. Doch kaum ist der Re-Start hierzulande beschlossen, ziehen um den vermeintlichen Leuchtturm dunkle Wolken auf. mehr...


Verlässt Arminia im Sommer: Jonathan Clauss hat beim französischen Erstliga-Aufsteiger RC Lens unterschrieben. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Clauss verlässt Arminia Bielefeld

Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld verliert im Sommer einen Leistungsträger ohne Ablöse: Jonathan Clauss hat beim französischen Erstliga-Aufsteiger RC Lens unterschrieben. mehr...


Ervin Skela (rechts) spielte in der Saison 2004/2005 für Arminia. Hier wird er von Herthas Niko Kovac verfolgt. Foto: Stefan Hörttrich

Arminia Bielefeld Ex-Armine Skela wird U17-Trainer

Der frühere Arminia-Profi Ervin Skela wird ab der kommenden Spielzeit Co-Trainer bei der U17 von Eintracht Frankfurt.  mehr...


Der DSC Arminia weiß die Vorzüge der Anlage in Marienfeld bereits seit vielen Jahren zu schätzen. Hier ein Trainingsbild von 2006 mit (von links) Petr Gabriel, David Kobylik, Heiko Westermann, Artur Wichniarek, Co-Trainer Frank Geideck und Rüdiger Kauf. Foto: Stefan Hörttrich

Arminia Bielefeld „Arminia bringt Leben in das Hotel“

Die Fußballprofis von Arminia Bielefeld beziehen am Montag ihr Quarantäne-Trainingslager in der Klosterpforte. Hoteldirektor Christopher Schemmink spricht im Interview über die besondere Verbindung zu Arminia, die Corona-Krise und einen Rezeptionisten hinter Plexiglas. mehr...


Tobias Pachonik (links), hier in einem Spiel mit dem VVV Venlo Mitte Februar. Foto: imago

Arminia Bielefeld Holt Arminia Tobias Pachonik?

Arminia Bielefeld soll ein Auge auf Tobias Pachonik geworden haben. Der 25-Jährige spielte zuletzt beim niederländischen Erstligisten VVV Venlo. mehr...


Die Deutsche Fußball-Liga hat den Termin für die Wiederaufnahme der Bundesligen genannt. Foto: dpa

Arminia Bielefeld/SC Paderborn Fußball-Start am 16. Mai

Die Mitte März unterbrochenen Spielzeiten der Bundesliga und der 2. Liga werden am Samstag, 16. Mai, wieder aufgenommen. Das gab DFL-Geschäftsführer Christian Seifert am Donnerstagmittag bekannt. mehr...


Im März war das Zweitligaspiel zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und dem VfL Osnabrück abgesagt worden. Ab Mitte Mai soll der Ball jetzt wieder rollen. Foto: Thomas F. Starke

DSC/SCP So reagieren die OWL-Klubs

Sowohl beim SC Paderborn als auch beim DSC Arminia Bielefeld herrscht Erleichterung über die Entscheidung, dass der Spielbetrieb in der 1. und 2. Bundesliga nach der langen Corona-Pause wieder starten kann. mehr...


Wenn die 1. und 2. Liga den Spielbetrieb wieder aufnehmen, werden Coronavirus-Tests eine zentrale Rolle spielen. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Arminia-Mannschaftsarzt: „Unsere Spieler wissen, worum es geht“

Nur mit der Einhaltung des von der DFL vorgegeben Hygienekonzepts sind der Restart und die Durchführung der 1. und 2. Liga machbar. Beim Zweitligatabellenführer Arminia Bielefeld überwacht der leitende Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner die Maßnahmen. Ein Interview. mehr...


Nur ein kleiner Personenkreis darf Arminias Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße in den kommenden Wochen betreten. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kein Zutritt: Arminia trainiert abgeschottet

Arminia Bielefeld kehrte am Dienstag ein kleines Stück in die sportliche Normalität zurück. Erstmals seit Mitte März trainierte der Zweitligatabellenführer wieder mit der kompletten Mannschaft – unter Berücksichtigung strenger Hygienemaßnahmen. mehr...


Von heute an dürfen die Arminen wieder in voller Stärke zusammen trainieren, wie im Januar im Trainingslager. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia startet ins Mannschaftstraining

Zum 115. Vereins-Geburtstag gab es ein besonderes „Geschenk“ bei Arminia Bielefeld: Alle 45 Corona-Tests brachten negative Ergebnisse. An diesem Dienstag kann das Team ins Mannschaftstraining zurückkehren mehr...


Arminia trainiert hinter verschlossenen Türen und wartet auf das Signal, mit dem Mannschaftstraining loslegen zu können. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Maulkorb für Arminia – aber Training kann starten

Arminia Bielefeld möchte wie berichtet an diesem Montag, spätestens am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Voraussetzung dafür ist, dass es keinen positiven Corona-Test gibt. Auskunft darüber sollen Arminia und die anderen 35 Profiklubs aber nicht geben. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen sind aber alle Tests beim DSC negativ. mehr...


Die DSC-Profis hoffen, nach wochenlangem Training allein oder in Kleingruppen, auf Training mit der ganzen Mannschaft. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminen in den Startlöchern

Hat das Warten ein Ende? Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steigt vielleicht schon an diesem Montag wieder ins Mannschaftstraining ein. DSC-Sportchef Samir Arabi: „Alle hygienischen Maßgaben des Arbeitsministeriums erfüllen wir.“ mehr...


Sportchef Samir Arabi (rechts) und Trainer Uwe Neuhaus hoffen auf einen baldigen Start des Mannschaftstrainings. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Teamtraining spätestens ab Dienstag

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steigt vielleicht schon an diesem Montag, spätestens aber am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining ein. Voraussetzung: Auch die zweite Runde der Tests auf das neuartige Coronavirus bringt nur negative Ergebnisse. mehr...


Fabian Klos im März in Stuttgart. Foto: Thomas Starke

Arminia Bielefeld Fabian Klos von Stärke der Arminia überzeugt

Toptorjäger Fabian Klos (32) vom Zweitliga-Tabellenführer Armina Bielefeld glaubt nicht an einen Leistungseinbruch seines Teams durch die Corona-Krise. mehr...


Lizenzen erteilt: Arminias kaufmännischer Geschäftsführer Markus Rejek Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia erhält Lizenzen

Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hat am Montag die erwartete Nachricht von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) bekommen: Der DSC erhält die Lizenzen für die 2. Liga und die Bundesliga der Saison 2020/21. mehr...


Andreas Voglsammer liest am Montag gemeinsam mit Fin Bartels und Michael Preetz. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Voglsammer liest mit Preetz und Bartels

Arminia Bielefelds Stürmer Andreas Voglsammer ist Teil der inklusiven Online-Lesung der Sozialorganisation „Aktion Mensch“. Zentrales Thema ist Chancengleichheit für Kinder im Grundschulalter. mehr...


101 - 125 von 2827 Beiträgen