Arminia Bielefeld Als Arminia Rapolder wegschoss

Erst zusammen aufgestiegen, dann sorgten Mathias Hain und Co. für das vorzeitige Trainer-Aus von Uwe Rapolder (hinten) in Köln. Foto: Starke

17. Dezember 2005: Arminia sorgt im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln (3:2) in der ausverkauften Schüco-Arena für eine vorweihnachtliche Bescherung. Ex-DSC-Trainer Uwe Rapolder wird bei den Kölnern anschließend gefeuert. Ex-DSC-Kapitän Mathias Hain erinnert sich. mehr...

2017 feierte Marcel Hartel mit den Kölnern Bittencourt, Höger, Müller und Heintz (von rechts) den Einzug in den Europacup. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Gefühlt ein ganzes Leben

„Ich bin in Köln geboren, habe gefühlt mein ganzes Leben dort gespielt“, sagt Marcel Hartel vor seiner Begegnung mit der eigenen Vergangenheit. Am Samstag um 15.30 Uhr trifft er in der Schüco-Arena mit Arminia Bielefeld auf den 1. FC Köln. mehr...


Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“

Mit der Unterstützung von Corona-bedingt „nur“ 5460 Zuschauern will Aufsteiger Arminia Bielefeld am Samstag (15.30 Uhr) den ersten Bundesligasieg auf der Alm seit dem 22. November 2008 feiern. mehr...


Begehrter Schriftzug: Der frühere Profi des 1. FC Köln, Pierre Littbarski, schreibt Autogramme. Das Foto stammt aus dem Jahr 1983. Foto: imago

Arminia Bielefeld Ein Autogramm von Littbarski

Arminia Bielefelds Sportchef Samir Arabi spricht vor dem Duell in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln über sein besonderes Verhältnis zum FC und zu Köln. „Das ist der einzige Klub, von dem ich ein Trikot und einen Schal besessen habe“, sagt Arabi. mehr...


DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer hat zusammen mit Franziska Beckmann (Bielefeld Marketing) vier Schilder vorgestellt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Arminia-Werbung am Bielefelder Hauptbahnhof

Fußballgrüße aus Bielefeld: Schilder machen Reisende auf die Stadt und den Erstliga-Rückkehrer aufmerksam. mehr...


DSC-Coach Uwe Neuhaus Foto: Starke

Arminia Bielefeld Auch „gegen Bayern nicht chancenlos“

„Wir sind gegen Bayern und Dortmund der absolute Außenseiter und trotzdem nicht chancenlos“, sagt Arminia Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus. Am kommenden Samstag trifft er mit dem DSC in der Fußball-Bundesliga aber erst einmal auf den 1. FC Köln. mehr...


Im ersten Saisonspiel gegen 1899 Hoffenheim (2:3) traf Kölns Sebastian Andersson per Kopf zum 1:1. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Arminia-Gegner bangt um Top-Stürmer

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln bangt eine Woche nach dem starken Debüt von Sebastian Andersson vor dem zweiten Saisonspiel bei Aufsteiger Arminia Bielefeld (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) um den Einsatz des Schweden. mehr...


Bielefeldes Trainer Uwe Neuhaus (links) und Geschäftsführer Sport Samir Arabi beim Bundesliga-Auftakt in Frankfurt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Heim-Comeback: Arabi trifft mit Arminia auf Lieblingsklub

Sportchef Samir Arabi (41) von Aufsteiger Arminia Bielefeld trifft im ersten Heimspiel als Funktionär in der Fußball-Bundesliga am Samstag gegen den 1. FC Köln gleich auf den Lieblingsverein seiner Jugend. mehr...


Zu 20 Prozent darf die Schüco-Arena am Samstag ausgelastet werden. Die Registrierung für die etwa 5400 Karten sorgt für Probleme. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia und der Karten-Ärger – Hacker-Angriff?

Arminia und die Kartenvergabe für das Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln (Samstag, 15.30 Uhr): Eine glückliche Beziehung ist das nicht. Nachdem am Sonntagabend der Server des Aufsteigers komplett überlastet war, wurde das Verfahren geändert. Doch auch das neue System schien für viele Fans nicht zu funktionieren. mehr...


„Er zeigt in den entscheidenden Zweikämpfen Präsenz“, sagt DSC-Trainer Uwe Neuhaus über Abwehrspieler Mike van der Hoorn (rechts, gegen Frankfurts Andre Silva). Foto: Thomas F. Starke

DSC Arminia Bielefeld Abwehrchef in spe: DSC-Neuzugang Mike van der Hoorn macht auf sich aufmerksam

Beim Fußball-Bundesligaauftakt in Frankfurt stahl ihm der junge Amos Pieper (22) mit einer starken Abwehrleistung in der Innenverteidigung noch die Show. Doch eines ist klar: Mit Mike van der Hoorn ist bei Arminia Bielefeld ganz sicher zu rechnen. mehr...


Am Samstag empfängt der DSC Arminia in der Schüco-Arena den 1. FC Köln – dann auch wieder vor Zuschauern. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia ändert Vergabemodus für Köln-Tickets

Bezüglich der Eintrittskarten zum ersten Saison-Heimspiel am Samstag, 15.30 Uhr, in der Schüco-Arena gegen den 1. FC Köln, hat Fußball-Bundesligaaufsteiger Arminia Bielefeld kurzfristig sein Vergabesystem geändert. Der DSC erläutert nun die Gründe. mehr...


Mit schmerzverzerrtem Gesicht verließ Nathan de Medina in Frankfurt das Spielfeld. Foto: Thomas F. Starke

DSC Arminia Bielefeld Nathan de Medina fällt mit Knieverletzung aus

Nur 13 Minuten hat das Bundesliga-Debüt von Nathan de Medina für Arminia Bielefeld gedauert. Danach war Schluss für den 22-Jährigen. Am Montagmorgen wurde beim Abwehrspieler eine Außenbandzerrung diagnostiziert. mehr...


Die Arminen dürfen bei ihrer Bundesliga-Rückkehr einen Punkt bejubeln. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zu Arminias Bundesligaauftakt Ein gutes Omen?

Legt dieses 1:1 der Arminia in Frankfurt am Ende die Basis für ein weiteres Jahr Bundesliga? Diese Fragen mit einem klaren Ja zu beantworten, wäre in etwa so seriös, wie dem FC Schalke 04 die Deutsche Meisterschaft zu prophezeien mehr...


Samir Arabi stellte sich im ZDF-Sportstudio den Fragen von Moderatorin Dunja Hayali. Foto: Starke

DSC Arminia Bielefeld Arabis Volltreffer

Samir Arabi hatte am Samstag ein knackiges Programm. Erst das Bundesliga-Debüt für ihn und den DSC bei der Eintracht in Frankfurt. Dann eine Autofahrt ins 40 Kilometer entfernte Mainz und schließlich der Auftritt im ZDF-Sportstudio mit zwei Volltreffern. mehr...


Arminias Cebio Soukou (links, hier gegen Frankfurts Martin Hinteregger) erzielte das 1:0 für den Aufsteiger. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Comeback mit Auswärtspunkt

Kurz hatten sie nach dem 1:0 von Cebio Soukou sogar vom Dreier geträumt - am Ende blieb zumindest ein Auswärtspunkt. Beim Comeback in der Bundesliga hat sich Arminia Bielefeld am Samstag ein 1:1 (0:0) bei Eintracht Frankfurt verdient. mehr...


So könnte Arminias erste Bundesliga-Startelf seit mehr als elf Jahren aussehen. Mit dabei sind auch die Neuzugänge Ditsu Roan und Sergio Cordova. Foto: Thomas F. Starke Foto:

DSC Arminia Bielefeld So startet Arminia in die Bundesliga

Mehr als elf Jahre Abstinenz und sechs Wochen Vorbereitung auf das erste Bundesligajahr seit 2009 liegen hinter Arminia Bielefeld. Zum Vergleich: In derselben Zeit spielte der DSC-Auftaktgegner Eintracht Frankfurt zehn Jahre in der Bundesliga. mehr...


Wenn alles glatt läuft, dürfen beim ersten Bundesliga-Heimspiel 5400 Fans in die Schüco-Arena. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Bielefelds Krisenstabsleiter Nürnberger: „Alm-Öffnung stellt aktuell kein zu großes Risiko dar“

32 Corona-Fälle zählte die Stadt Bielefeld in den vergangenen sieben Tagen. In der Woche zuvor wurden 1153 negative Tests vorgelegt. Die Quote positiver Tests lag bei 3,27 Prozent (Vorwoche: 5,34 Prozent). „Das alles sind gute Zahlen“, sagt Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger. mehr...


DSC-Trainer Uwe Neuhaus: „Ein Saisonauftakt ist immer prickelnd.“ Foto: Thomas F. Starke

DSC Arminia Bielefeld Neuhaus ist angespannt

4137 Tage musste Arminia Bielefeld warten, um endlich wieder in der Bundesliga spielen zu dürfen. Und da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude sein soll, blieb in mehr als elf Jahren viel Zeit, um sich emotional in Stimmung zu bringen. mehr...


Arminias Sport-Geschäftsführer guckt sich weiter nach Verstärkungen für den Kader um. Foto: Thomas F. Starke

DSC Arminia Bielefeld Pokal-Aus limitiert Arminias Möglichkeiten

Noch sieht Arminias Sport-Geschäftsführer Samir Arabi die Arbeit am Bielefelder Bundesligakader nicht als beendet an, auch wenn das Pokal-Aus die Situation nicht leichter gemacht hat. mehr...


Uwe Neuhaus ist von einem guten Auftritt seiner Mannschaft in Frankfurt überzeugt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Neuhaus: „Ich werde jetzt nicht alles über den Haufen werfen“

Keine Frage, die Bundesliga-Vorfreude bei Arminia Bielefeld ist nach dem peinlichen Pokal-Aus beim Viertligisten Essen mindestens mal getrübt. Dennoch ist Trainer Uwe Neuhaus überzeugt, dass das Spiel für seine Mannschaft abgehakt ist. mehr...


Arminias Sport-Geschäftsführer Samir Arabi ärgert sich massiv über das Ausscheiden im DFB-Pokal. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia-Sportchef Arabi: „Das war indiskutabel“

Nach dieser Darbietung fällt es bei Arminia allen Beteiligten schwer, zur Tagesordnung überzugehen. Das Pokal-Aus am Montagabend beim Viertligisten Essen (0:1) hat tiefe Spuren hinterlassen. Auch Samir Arabi, Sport-Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten, ist schockiert. mehr...


101 - 125 von 3065 Beiträgen