>

Arminia Bielefeld Stimmungstief in Stendal

Ungeachtet der Turbulenzen beim Gegner bereitet DSC-Coach Jeff Saibene sein Team auf die Pokalpartie am Sonntag vor. Der Screenshot zeigt die Nachricht, die Lok Stendal nach dem Rücktritt von Sportvorstand Troeger (Foto) bei Facebook veröffentlichte. Foto: Thomas F. Starke

Turbulenzen bei Arminias Erstrunden-Pokalgegner: Nach der jüngsten Heimniederlage erklärte Lok Stendals Sportvorstand und Vize-Präsident Dr. Ralf Troeger seinen Rücktritt. Fans hatten ihn beleidigt. mehr...

Am 23. August veranstaltet Arminia Bielefeld eine öffentliche Trauerfeier für den verstorbenen Stadionsprecher Lothar Buttkus. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Trauerfeier für Lothar Buttkus

Der DSC Arminia Bielefeld nimmt gemeinsam Abschied von Lothar Buttkus. Die öffentliche Trauerfeier findet am Donnerstag, 23. August, um 18.30 Uhr in der Schüco-Arena statt. mehr...


Jonathan Clauss (Bildmitte) beim Probetraining. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia testet Rechtsverteidiger

Der DSC Arminia Bielefeld reagiert auf den Ausfall seines Abwehrspielers Cedric Brunner. Beim Nachmittagstraining am Montag (15 Uhr, Friedrich-Hagemann-Straße) testet der ostwestfälische Fußball-Zweitligist den 25-jährigen Jonathan Clauss. mehr...


Cédric Brunner droht ein längerer Ausfall. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Brunner hat Meniskusriss

Nach gut einer Stunde musste Cédric Brunner am Samstag gegen Dresden verletzt vom Platz. Nun steht fest: Der Rechtsverteidiger hat sich einen Meniskusriss zugezogen. Wie lange der Schweizer fehlen wird, steht allerdings noch nicht fest. mehr...


Schatzmeister Prof. Dr. Hermann J. Richter. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Stammkapital erhöht

Zwölf heimische Unternehmen haben Arminia Bielefeld zur Seite gestanden. Wie das WESTFALEN-BLATT erfuhr, ist das Bündnis Ostwestfalen mittlerweile auch offiziell Anteilseigner der Spielbetriebsgesellschaft KGaA. mehr...


DSC-Abwehrspieler Cédric Brunner. Foto: Thomas F- Starke

Arminia Bielefeld Meniskusriss: Brunner fällt vorerst aus

Arminia Bielefeld muss in den kommenden Partien auf Cédric Brunner verzichten: Der DSC-Neuzugang hat im Spiel gegen Dynamo Dresden einen Meniskusriss erlitten. mehr...


Nur kurz gezittert: Am Ende dürfen sich die Arminen über einen verdienten Heimsieg gegen Dresden freuen. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zum Heimsieg von Arminia Bielefeld gegen Dresden Warnschuss ohne Folgen

Der DSC hat das erste Heimspiel der Saison mit einem 2:1 gegen Dresden erfolgreich über die Bühne gebracht. In der Schlussphase hatte Arminia Glück – und einen starken Schlussmann. mehr...


Joan Simun Edmundsson (links) feiert mit Andreas ­Voglsammer. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Der eiskalte Edmundsson

Eiskalt ist dieser Joan Simun Edmundsson. Wie sollte es auch anders sein bei einem Fußballer von den Färöer Inseln, wo die Temperatur selbst im Hochsommer maximal 12 Grad erreicht. mehr...


Physiotherapeut Michael Schweika (links) und Mannschaftsarzt Dr. Stefan Budde bringen den verletzten Cédric Brunner vom Platz. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Brunner am Knie verletzt

Womöglich droht Cédric Brunner (24) schon früh in der Saison ein längerer Ausfall. Der Rechtsverteidiger musste gegen Dresden nach einer Stunde vom Platz. mehr...


Gegen Dresden erlebte Stefan Ortega Moreno in der vergangenen Saison gute und schlechte Momente. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Ortega freut sich über Arbeit

Es ist bekannt: Die Torhüter sind in der Regel die mit dem speziellen Charakter. Wie könnte es auch anders sein, wenn man sich von Berufs wegen gerne in jeden noch so harten Schuss des Gegners wirft. mehr...


DSC-Spieler Roberto Massimo (links). Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Klärendes Gespräch mit Massimo

Es war die Überraschung beim Saisonauftakt: Für das Spiel in Heidenheim (1:1) schaffte es Roberto Massimo nicht in den Kader. mehr...


DSC-Trainer Jeff Saibene weist seine Spieler darauf hin, wie wichtig eine stabile Grundordnung für den Erfolg ist. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Bloß kein Ballverlust

Hast du den Ball, minimierst du die Gefahr. Verlierst du den Ball, bringst du den Gegner ins Spiel. Es ist eine einfache Fußballformel, auf die Arminia Bielefelds Profis gegen Dynamo Dresden achtgeben wollen. Mit Video: mehr...


Arminias Trainer Jeff Saibene. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Saibene: »Alle freuen sich extrem aufs Heimspiel«

Es kribbelt bei den Arminen: Am Samstag (15.30 Uhr) tritt der DSC zum ersten Heimspiel der Saison gegen Dynamo Dresden in der Schüco-Arena an. Wir haben vorher mit Trainer Saibene im Video-Interview gesprochen. Mit Video: mehr...


Scheut keinen Zweikampf: Arminias Nils Seufert (rechts), hier im Duell mit Werder Bremens Max Kruse. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Seufert stochert gerne

Der Saisonauftakt in Heidenheim hat gezeigt, dass sich Arminias Trainer vor dem Heimstart gegen Dynamo Dresden am Samstag wegen seines Personals erneut den Kopf zerbrechen muss. mehr...


Ex-Armine Pascal Testroet verlässt Dresden. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Kein Wiedersehen: Testroet wechselt nach Aue

Am Samstag erwartet der DSC Arminia Dynamo Dresden auf der Alm. Das Wiedersehen mit Pascal Testroet fällt aus: Dynamo hat den ehemaligen Bielefelder Torjäger an Zweitligarivale Aue transferiert. mehr...


Der Mann mit der Binde: Julian Börner führt Arminia in Heidenheim als Kapitän aufs Feld. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Börner brennt auf den Start

Es geht wieder los: Diese Tatsache steht für Julian Börner über allem. Der Saisonauftakt in Heidenheim war aber nicht der einzige Grund für die gute Laune des Innenverteidigers. Mit Video: mehr...


Bereit für den Saisonstart: Arminia-Trainer Jeff Saibene (rechts) steht in Heidenheim der komplette Kader zur Verfügung. Foto:

Arminia Bielefeld Saibene: »Es wird Härtefälle geben«

Am Sonntag startet Zweitligist Arminia Bielefeld nach 84 Tagen Sommerpause beim 1. FC Heidenheim in die Saison. »Jetzt fängt das Kribbeln an«, sagt DSC-Trainer Jeff Saibene und kündigt komplizierte Entscheidungen in Sachen Startelf an. Mit Video: mehr...


Sport-Geschäftsführer Samir Arabi (rechts) und Trainer Jeff Saibene arbeiten eng zusammen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Platz vier ist nicht der Gradmesser

Auf die Pauke zu hauen liegt Samir Arabi fern. Das Trommeln, die großen Töne überlässt Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer lieber anderen. Deshalb blickt der 39-Jährige auch ohne in Euphorie zu verfallen auf die für den DSC am Sonntag in Heidenheim beginnende Saison. mehr...


Der Luxemburger Jeff Saibene spielt mit Arminia Bielefeld gegen die luxemburgische Nationalmannschaft. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia spielt gegen Luxemburg

Die besondere Art von Testspiel: Am 4. September tritt Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld in Luxemburg gegen die luxemburgische Nationalmannschaft an. mehr...


Cédric Brunner ist als Rechtsverteidiger gesetzt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Die bewährten Kräfte sind gefragt

Never change a winning Team? Nach dem vierten Platz in der Vorsaison und dem Verlust von lediglich zwei Stammspielern hat Saibene keinen besonderen Grund, beim Start der neuen Spielzeit nicht auf seine bewährten Kräfte zu setzen. mehr...


101 - 125 von 1910 Beiträgen