>

Arminia Bielefeld Die bewährten Kräfte sind gefragt

Cédric Brunner ist als Rechtsverteidiger gesetzt. Foto: Thomas F. Starke

Never change a winning Team? Nach dem vierten Platz in der Vorsaison und dem Verlust von lediglich zwei Stammspielern hat Saibene keinen besonderen Grund, beim Start der neuen Spielzeit nicht auf seine bewährten Kräfte zu setzen. mehr...

Kämpfen um zwei Startelfplätze (von oben links): Prince Osei Owusu, Andreas Voglsammer, Sven Schipplock und Fabian Klos. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vier wollen, zwei dürfen

Rein personell gesehen ist es der reine Luxus für Jeff Saibene. Wenn es bei Arminia Bielefeld um die Besetzung des Sturms geht, kann der Trainer gleich aus vier Topkandidaten wählen. mehr...


Arminia-Präsident Hans-Jürgen Laufer überreicht Bürgermeister Michael Berens die offizielle Partnerschafts-Plakette. Foto: Thomas F. Starke

Hövelhof/Arminia Paderborns Nachbar ist neuer Partner von Arminia Bielefeld

Tor des Monats oder doch eher ein Eigentor? Die Gemeinde Hövelhof ist eine Partnerschaft mit Arminia Bielefeld eingegangen – als erste Kommune aus dem Kreis Paderborn. Das ist nicht überall gut angekommen. mehr...


Manuel Prietl will in der neuen Saison mehr Akzente in der Offensive setzen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vorfreude und Offensivdrang

Für Arminia hat die heiße Phase begonnen – nicht nur wegen der brütenden Hitze beim Training am Montag. Mit dieser Einheit ist der DSC in die erste Pflichtspielwoche der Saison mit dem Abschluss am Sonntag beim 1. FC Heidenheim (15.30 Uhr) gestartet. mehr...


Das Hamburger Volksparkstadion ist mit 57.000 Plätzen die größte Arena der 2. Liga. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld In diesen 18 Stadien spielt Arminia

Ob vor mehr als 50.000 Zuschauern in Hamburg oder vor 7000 in Sandhausen: Spieler und Fans des DSC Arminia bekommen in der am Wochenende startenden Saison wieder jede Menge Stadien zu sehen. mehr...


Christopher Nöthe trainiert wieder mit der Mannschaft, ein passendes Angebot war noch nicht dabei. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Nöthe trainiert wieder mit der Mannschaft

Die Ansage ist klar, und sie hat sich auch nicht verändert: Christopher Nöthe spielt in den Planungen von Arminia-Trainer Jeff Saibene keine Rolle mehr. Trotzdem trainiert Nöthe wieder mit der Mannschaft. mehr...


Schon im Trainingslager in Österreich nutzten die Arminen um Nils Seufert (links) und Andreas Voglsammer Eistonnen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Ab in die Eistonne

Die Hitze macht auch den Fußballern von Arminia Bielefeld zu schaffen. Trainer Jeff Saibene reagiert mit seiner Trainingssteuerung auf die Temperaturen. Freitagabend (19 Uhr), beim Testspiel gegen Werder Bremen, gibt es zudem einige Besonderheiten. mehr...


Die teuerste Sitzplatzdauerkarte (ohne VIP) kostet bei Arminia Bielefeld 480 Euro – Platz neun im Ligavergleich. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Arminia landet im Mittelfeld

Arminia Bielefeld hat seine Kartenpreisstruktur geändert. So gibt es in der Saison 2018/19 ein neues Modell mit nun vier Sitzplatzkategorien. Die teuerste Sitzplatzdauerkarte (ohne VIP) kostet 480 Euro – Platz neun im Ligavergleich Platz. mehr...


Arminias Trainer Jeff Saibene hebt mahnend den Zeigefinger – auch nach einem 5:0-Erfolg. Foto: Starke

Bielefeld Arminia-Coach Saibene schärft die Sinne

5:0 beim Viertligisten SC Verl gewonnen, noch zwei Wochen Zeit für den Feinschliff bis zum Saisonstart – alles gut also beim Fußballzweitligisten Arminia Bielefeld? Mitnichten. mehr...


Die DSC-Mannschaft für die kommende Saison: Betreuer Dirk Westerhold, Max Christiansen, Florian Hartherz, Julian Börner, Fabian Klos, Prince Osei Owusu, Manuel Prietl, Brian Behrendt, Sören Brandy und Zeugwart Rainer Schonz (hintere Reihe von links), Mannschaftsarzt Dr. Stefan Budde, Mannschaftsarzt Dr. Tim Niedergassel, Cerruti Siya, Stephan Salger, Sven Schipplock, Joan Simun Edmundsson, Andreas Voglsammer, Athletiktrainer Reinhard Schnittker, Torwarttrainer Marco Kostmann (dritte Reihe von links), Physiotherapeut Samuel da Costa, Physiotherapeut Mario Bertling, Physiotherapeut Michael Schweika, Cedric Brunner, Tom Schütz, Nils Quaschner, Roberto Massimo, Trainer Jeff Saibene, Co-Trainer Carsten Rump, Co-Trainer und Teammanager Sebastian Hille (zweite Reihe von links) sowie Keanu Staude, Can Hayri Özkan, Nils Seufert, Philipp Klewin, Stefan Ortega Moreno, Baboucarr Gaye, Patrick Weihrauch, Leandro Putaro und Semir Ucar (vordere Reihe von links). Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Und nun einmal bitte recht freundlich!

Arminia Bielefeld hat zum obligatorischen Mannschaftsfototermin eingeladen. Der Kader für die kommende Fußball-Zweitligasaison versammelte sich am Donnerstagmittag in der Schüco-Arena. mehr...


Markus Rejek hat den Wunsch, »dass wir uns ein Festgeldkonto aus eigener Kraft erarbeiten können«. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 10 Rejek: »Ziel ist nicht, die 2. Liga zu verwalten«

Markus Rejek (50)erklärt, warum ihn die Verzögerungen im Zeitplan nicht nervös machen, wie konkurrenzfähig er Bielefeld in der neuen Fußball-Zweitligasaison sieht. Mit Video: mehr...


Die Bielefelder Schüco-Arena. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld 221 Arminen spenden fünfstelligen Betrag

Arminia Bielefeld teilte mit, dass 221 Mitglieder, Fans und Sympathisanten dem Spendenaufruf im Februar nachgekommen seien und einen mittleren fünfstelligen Betrag gespendet haben. mehr...


Noch knapp drei Wochen, dann ertönt für Trainer Jeff Saibene und die Arminen der Anpfiff zur neuen Zweitligasaison. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 9 Saibene: »Im Sturm entsteht ein Luxusproblem«

Über das Saisonziel von Arminia Bielefeld, die große Konkurrenz im Angriff und die Erkenntnisse der Weltmeisterschaft spricht DSC-Trainer Jeff Saibene im großen Interview. Mit Video: mehr...


Markus Rejek im Interview. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 8 Video-Interview mit Markus Rejek: »Wir sind auf einem sehr guten Weg«

Ursprünglich wollte Markus Rejek schon den Anfang des Trainingslagers mitbekommen, doch zu viele Termine ließen es nicht zu. Nun ist er in Kaprun und hat mit dem WB gesprochen. mehr...


Nils Seufert wechselte vom 1. FC Kaiserslautern zum DSC. Der 21-Jährige hofft auf einen Platz im Mittelfeld. Darauf spekuliert auch Max Christiansen. Der Neuzugang vom FC Ingolstadt ist wie Seufert ebenfalls 21. Foto: Thomas F. Starke

Kaprun Die Zwei aus der Zentrale

Kampfansagen lassen sich Nils Seufert und Max Christiansen nicht entlocken. Aber die beiden Neuzugänge des DSC Arminia wollen sich auch nicht mit einem Platz auf der Ersatzbank zufrieden geben. Mit Video: mehr...


Neuzugang Joan Simun Edmundsson (rechts) im Trainigslager. Foto: Thomas F.Starke

Arminia Trainingslager, Tag 7 Das Laufwunder aus Toftir

Ausdauer zu beweisen, damit kennt sich Jóan Símun Edmundsson aus. Erst im zweiten Anlauf klappte es mit einem Wechsel zu Arminia Bielefeld. Er ist damit der erste Fußballer der Färöer-Inseln, der es in die 2. Bundesliga geschafft hat. mehr...


Dicker Knöchel – nach einem Foul in der ersten Hälfte wurde Fabian Klos ausgewechselt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 6 DSC verliert gegen Jablonec – Klos verletzt raus

Der DSC Arminia Bielefeld hat am Samstag ein Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec 0:1 (0:0) verloren. Fabian Klos schied verletzt aus. Der Verein hofft, dass es nur eine Prellung ist. mehr...


Keanu Staude musste in letzter Zeit, selbstverschuldet, so manche Hürde überwinden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 6 – mit Video Staude: »Ich habe viel daraus gelernt«

Keanu Staude scheint geläutert. Der 21-Jährige weiß, dass die so genannte »Whats-App-Affäre« für ihn auch deutlich schlechter hätte ausgehen können. Mit Video: mehr...


Philipp Klewin ist Arminias neue Nummer zwei im Tor. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Trainingslager, Tag 5 Klewin und das ganz große Glück

Jung, aber trotzdem erfahren: Beides trifft auf Arminias neue Nummer zwei, Philipp Klewin, zu. Mit Video: mehr...


126 - 150 von 1911 Beiträgen