Arminia Bielefeld „Corona-Zeit ist keine Party-Zeit“

Arminia-Präsident Hans-Jürgen Laufer (links) und Oberbürgermeister Pit Clausen. Screenshots: Bauer

Nun ist es amtlich: Nach dem letzten Saisonspiel des Bundesliga-Aufsteigers Arminia Bielefeld am Sonntag, 28. Juni, gegen Heidenheim wird es keine Feier mit den Fans im gewohnten Sinne geben. Das hat der Bielefelder Oberbürgermeister Pit Clausen am Freitag im Rathaus erklärt. Mit Video. mehr...

Geduld ist vor dem DSC-Fanshop gefragt: Für das Aufstiegsshirt stehen die Fans Schlange. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Schlange stehen fürs Aufstiegsshirt

In diesen Tagen gehört es wohl zu den begehrtesten Stücken in Bielefeld: das Aufstiegsshirt des DSC Arminia Bielefeld. mehr...


Klitschnass, aber glücklich: Arminias Trainer Uwe Neuhaus hat von seinen Spielern eine Bierdusche verpasst bekommen. Foto: Starke

Arminia Bielefeld „Ziel erreicht“

Dann passierte es: Uwe Neuhaus hatte gerade vor der Sky-Kamera Stellung bezogen, als ein Großteil seiner Spieler den Trainer umzingelte und ihm eine ausgiebige Bierdusche verpasste. Eins war klar: Beim Zweitligameister herrschte am Donnerstagabend beste Stimmung. mehr...


„Ich bin kein Feierbiest“, sagt Uwe Neuhaus. Hier herzt er seinen Spieler Cebio Soukou nach dem Sieg am Montag über Dresden. Foto: Starke

DSC Arminia „Wir wollen nicht einfach nur dabei sein“

Bevor es für die Arminen in den Urlaub geht, soll weiter fleißig gepunktet werden, fordert Trainer Uwe Neuhaus (60). Bei uns äußert er sich über die Knieverletzung von Innenverteidiger Joakim Nilsson und seine ganz private Aufstiegsfeier. mehr...


Schueco-Sprecher Thomas Lauritzen (oben rechts) und Vorsitzender der Geschaeftsleitung bei Schüco Andreas Engelhardt (oben links) verfolgten die Partie gegen Dynamo Dresden in der Schüco-Arena. Foto: Thomas F. Starke

DSC Arminia Bielefeld Bündnis Ostwestfalen hofft auf Zuwachs

Anfang Juni hatte Schüco den Vertrag als Hauptsponsor beim DSC Arminia um ein Jahr verlängert.Gut zwei Wochen später machten die Bielefelder den Aufstieg perfekt. Ganz zur Freude des Trikotsponsors und Namensgebers des Stadions, der Schüco-Arena. mehr...


Uwe Neuhaus herzt seinen Co-Trainer Peter Nemeth nach dem 4:0 gegen Dresden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Neuhaus: „Wollen drinbleiben“

Arminia Bielefeld hofft nach dem achten Bundesliga-Aufstieg auf eine angemessene Party. „Für unsere Fans ist das eine traurige Situation“, sagte Sportchef Samir Arabi am Mittwoch angesichts der aktuellen Situation während der Coronavirus-Pandemie. mehr...


Nach dem Sieg am Montag über Dresden. Arminia-Fans feiern Stürmer Sven Schipplock und Teamkollege Marcel Hartel (nicht im Bild). Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arabi: „Vorbildlich verhalten“

„Unsere Spieler und auch die Fans haben sich bis dato überaus verantwortungsvoll gezeigt“, erklärte Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer Samir Arabi nach den Aufstiegsfeierlichkeiten am Montag und Dienstag. Er rechne darum auch nicht mit einem Anruf der DFL. Mit Videos. mehr...


Vor dem Café am Bielefelder Jahnplatz, in dem ein Großteil der Mannschaft feierte, sammelten sich jede Menge Fans. Foto: Christian Müller

Arminia Bielefeld Fans und Profis feiern Aufstieg am Jahnplatz

Am Montagabend hielten sich die Spieler nach dem 4:0 noch zurück. Als am Dienstag auch rechnerisch klar war, dass der Bundesligaaufstieg den Arminen nicht mehr zu nehmen ist, gab es für Spieler und Fans in der Bielefelder Innenstadt allerdings kein Halten mehr. Mit Video. mehr...


Andreas Voglsammer (Nummer 21) bejubelt einen Treffer beim Heimerfolg gegen Dynamo Dresden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld So jubelt das Netz über Arminias Bundesliga-Aufstieg

Seit Dienstagabend steht Arminia Bielefeld als zukünftiges Mitglied der Fußball-Bundesliga fest. Es ist der achte Aufstieg in der Vereinsgeschichte. Viele Prominente, Wegbegleiter und sportliche Konkurrenten haben dem DSC zur Rückkehr ins Oberhaus gratuliert. mehr...


Der frühere Arminia-Trainer Jeff Saibene Foto: Starke

Arminia Bielefeld Saibene gratuliert per SMS

Dem Nachfolger zu gratulieren, ließ sich der Vorgänger nicht nehmen. Kaum war das 4:0 von Arminia gegen Dresden abgepfiffen und der Bundesligaaufstieg damit so gut wie besiegelt, griff Jeff Saibene zu seinem Mobiltelefon und schickte eine Glückwunschnachricht an DSC-Trainer Uwe Neuhaus. mehr...


Innenverteidiger Joakim Nilsson (rechts) spielt mit Arminia in der kommenden Saison in der Bundesliga. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld „Ein surreales Gefühl“

Seit Dienstagabend ist es amtlich, Arminia Bielefeld ist zum achten Mal in der Vereinsgeschichte in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Kurz nach dem 1:1 des Hamburger SV, der mit dem Remis gegen den VfL Osnabrück den DSC-Aufstieg auch rechnerisch möglich machte, reagierten die ersten zwei Bielefelder Profis. mehr...


Reinhold Yabo darf den Parkplatz nicht verlassen, ohne die Huldigung des Fan-Volkes entgegen genommen zu haben. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Die etwas andere Aufstiegsparty

Um 23.35 Uhr brechen am Montagabend alle Dämme. Als die mehr als 200 Arminia-Fans, die sich auf dem Parkplatz am Stadion zu einer spontanen Aufstiegsparty zusammen gefunden haben, Marcel Hartel und Sven Schipplock im Auto erblicken, geht die Feier, die es im Stadion nicht geben konnte, los. Mit Video: mehr...


Der Dank an den Trainer: DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer umarmt Uwe Neuhaus. Finanz-Geschäftsführer Markus Rejek (links) und der Aufsichtsratsvorsitzende Hartmut Ostrowski sind dabei. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Restzweifel? „0,8 Promille“

Eine viertel Stunde nach dem Abpfiff wurden die ersten Bierkisten auf den Rasen getragen, die Spieler von Arminia Bielefeld gönnten sich nach dem 4:0 gegen Dynamo Dresden, das den Aufstieg quasi sicherte, erstmal eine Runde Kaltgetränke. Und auch DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer griff zu. mehr...


Der Jubel nach der Vorentscheidung: Andreas Voglsammer (vorne) hat soeben das 2:0 für den DSC erzielt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vier Tore für die Bundesliga

Arminia ist wieder da! Elf Jahre nach dem Abstieg aus der Bundesliga kehren die Bielefelder in die deutsche Fußball-Eliteklasse zurück. Das 4:0 (1:0) gegen Schlusslicht Dynamo Dresden sollte auch die letzten Zweifel beseitigt haben. Mit Video. mehr...


Szenen wie diese beim Zweitligaaufstieg 2015 wären bei einer Aufstiegsfeier in diesem Jahr ausgeschlossen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Neue Corona-Regeln: Aufstiegsfeier ausgeschlossen

Nicht wenige hatten gehofft, dass mit weiteren Lockerungen der Corona-Regeln in Nordrhein-Westfalen auch eine Arminia-Aufstiegsfeier möglich sein wird. Doch mit dem Inkrafttreten der neuen Regeln dürfte sich diese Hoffnung endgültig erledigt haben. mehr...


Aus München nach OWL: Noel Niemann hat für vier Jahre beim DSC Arminia Bielefeld unterschrieben. Foto: imago

Arminia Bielefeld Ein Mann für die Zukunft

Während der Aufstiegskampf auf Hochtouren läuft, arbeiten Arminia Bielefelds Verantwortliche hinter den Kulissen mit Hochdruck am Kader für die kommende Saison. Mit Noel Niemann ist dabei ein wichtiger Baustein für die DSC-Zukunft gefunden worden. mehr...


Trainer Uwe Neuhaus redet seine Spieler, hier Manuel Prietl, stark. Foto: Thomas F. Starke/DSC Arminia

Arminia Bielefeld „Psychologe ist man immer“

Arminia Bielefeld tut sich mit dem Gewinnen schwer, doch seit Sonntag ist klar: Selbst vier Unentschieden in den letzten vier Saisonspielen würden dem DSC zum Aufstieg reichen. mehr...


26 - 50 von 2827 Beiträgen