Arminia Bielefeld Ex-Armine Skela wird U17-Trainer

Ervin Skela (rechts) spielte in der Saison 2004/2005 für Arminia. Hier wird er von Herthas Niko Kovac verfolgt. Foto: Stefan Hörttrich

Der frühere Arminia-Profi Ervin Skela wird ab der kommenden Spielzeit Co-Trainer bei der U17 von Eintracht Frankfurt.  mehr...

Der DSC Arminia weiß die Vorzüge der Anlage in Marienfeld bereits seit vielen Jahren zu schätzen. Hier ein Trainingsbild von 2006 mit (von links) Petr Gabriel, David Kobylik, Heiko Westermann, Artur Wichniarek, Co-Trainer Frank Geideck und Rüdiger Kauf. Foto: Stefan Hörttrich

Arminia Bielefeld „Arminia bringt Leben in das Hotel“

Die Fußballprofis von Arminia Bielefeld beziehen am Montag ihr Quarantäne-Trainingslager in der Klosterpforte. Hoteldirektor Christopher Schemmink spricht im Interview über die besondere Verbindung zu Arminia, die Corona-Krise und einen Rezeptionisten hinter Plexiglas. mehr...


Tobias Pachonik (links), hier in einem Spiel mit dem VVV Venlo Mitte Februar. Foto: imago

Arminia Bielefeld Holt Arminia Tobias Pachonik?

Arminia Bielefeld soll ein Auge auf Tobias Pachonik geworden haben. Der 25-Jährige spielte zuletzt beim niederländischen Erstligisten VVV Venlo. mehr...


Die Deutsche Fußball-Liga hat den Termin für die Wiederaufnahme der Bundesligen genannt. Foto: dpa

Arminia Bielefeld/SC Paderborn Fußball-Start am 16. Mai

Die Mitte März unterbrochenen Spielzeiten der Bundesliga und der 2. Liga werden am Samstag, 16. Mai, wieder aufgenommen. Das gab DFL-Geschäftsführer Christian Seifert am Donnerstagmittag bekannt. mehr...


Im März war das Zweitligaspiel zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und dem VfL Osnabrück abgesagt worden. Ab Mitte Mai soll der Ball jetzt wieder rollen. Foto: Thomas F. Starke

DSC/SCP So reagieren die OWL-Klubs

Sowohl beim SC Paderborn als auch beim DSC Arminia Bielefeld herrscht Erleichterung über die Entscheidung, dass der Spielbetrieb in der 1. und 2. Bundesliga nach der langen Corona-Pause wieder starten kann. mehr...


Wenn die 1. und 2. Liga den Spielbetrieb wieder aufnehmen, werden Coronavirus-Tests eine zentrale Rolle spielen. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Arminia-Mannschaftsarzt: „Unsere Spieler wissen, worum es geht“

Nur mit der Einhaltung des von der DFL vorgegeben Hygienekonzepts sind der Restart und die Durchführung der 1. und 2. Liga machbar. Beim Zweitligatabellenführer Arminia Bielefeld überwacht der leitende Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner die Maßnahmen. Ein Interview. mehr...


Nur ein kleiner Personenkreis darf Arminias Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße in den kommenden Wochen betreten. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kein Zutritt: Arminia trainiert abgeschottet

Arminia Bielefeld kehrte am Dienstag ein kleines Stück in die sportliche Normalität zurück. Erstmals seit Mitte März trainierte der Zweitligatabellenführer wieder mit der kompletten Mannschaft – unter Berücksichtigung strenger Hygienemaßnahmen. mehr...


Von heute an dürfen die Arminen wieder in voller Stärke zusammen trainieren, wie im Januar im Trainingslager. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia startet ins Mannschaftstraining

Zum 115. Vereins-Geburtstag gab es ein besonderes „Geschenk“ bei Arminia Bielefeld: Alle 45 Corona-Tests brachten negative Ergebnisse. An diesem Dienstag kann das Team ins Mannschaftstraining zurückkehren mehr...


Arminia trainiert hinter verschlossenen Türen und wartet auf das Signal, mit dem Mannschaftstraining loslegen zu können. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Maulkorb für Arminia – aber Training kann starten

Arminia Bielefeld möchte wie berichtet an diesem Montag, spätestens am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Voraussetzung dafür ist, dass es keinen positiven Corona-Test gibt. Auskunft darüber sollen Arminia und die anderen 35 Profiklubs aber nicht geben. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen sind aber alle Tests beim DSC negativ. mehr...


Die DSC-Profis hoffen, nach wochenlangem Training allein oder in Kleingruppen, auf Training mit der ganzen Mannschaft. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminen in den Startlöchern

Hat das Warten ein Ende? Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steigt vielleicht schon an diesem Montag wieder ins Mannschaftstraining ein. DSC-Sportchef Samir Arabi: „Alle hygienischen Maßgaben des Arbeitsministeriums erfüllen wir.“ mehr...


Sportchef Samir Arabi (rechts) und Trainer Uwe Neuhaus hoffen auf einen baldigen Start des Mannschaftstrainings. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Teamtraining spätestens ab Dienstag

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steigt vielleicht schon an diesem Montag, spätestens aber am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining ein. Voraussetzung: Auch die zweite Runde der Tests auf das neuartige Coronavirus bringt nur negative Ergebnisse. mehr...


Fabian Klos im März in Stuttgart. Foto: Thomas Starke

Arminia Bielefeld Fabian Klos von Stärke der Arminia überzeugt

Toptorjäger Fabian Klos (32) vom Zweitliga-Tabellenführer Armina Bielefeld glaubt nicht an einen Leistungseinbruch seines Teams durch die Corona-Krise. mehr...


Lizenzen erteilt: Arminias kaufmännischer Geschäftsführer Markus Rejek Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia erhält Lizenzen

Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hat am Montag die erwartete Nachricht von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) bekommen: Der DSC erhält die Lizenzen für die 2. Liga und die Bundesliga der Saison 2020/21. mehr...


Andreas Voglsammer liest am Montag gemeinsam mit Fin Bartels und Michael Preetz. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Voglsammer liest mit Preetz und Bartels

Arminia Bielefelds Stürmer Andreas Voglsammer ist Teil der inklusiven Online-Lesung der Sozialorganisation „Aktion Mensch“. Zentrales Thema ist Chancengleichheit für Kinder im Grundschulalter. mehr...


„Den Wirtschaftszweig Fußball gilt es am Leben zu halten“, sagt DSC-Coach Uwe Neuhaus. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld „Das wäre der verdienteste Aufstieg“

Seit drei Wochen befinden sich die Zweitligaprofis des DSC Arminia Bielefeld wieder im Training. Ob die Saison fortgesetzt wird, ist ungewiss. Trainer Uwe Neuhaus (60) äußert sich im Interview. mehr...


Ab wann genau in Paderborn (links) und Bielefeld wieder Fußball gespielt wird, steht noch nicht fest. Klar ist, dass Spiele bis mindestens Ende August ohne Zuschauer stattfinden müssen. Fotos: Thomas F. Starke Foto:

Arminia Bielefeld/SC Paderborn DFL-Sitzung: Die Reaktionen der OWL-Klubs

Die Corona-Zwangspause im Fußball dauert an. Wann es in der 1. und 2. Liga weitergeht, muss die Politik entscheiden. mehr...


Oliver Kirch (großes Bild) bekommt Unterstützung von Ex-Fußballprofi David Odonkor (oben links, im Uhrzeigersinn), Volksbank-Chef Michael Deitert, den Fußballern Fabian Klos, Lena Gößling und Uwe Hünemeier, Comedian Matze Knop und Sport-Kommentator Marco Hagemann. Montage: Dunja Delker Foto:

OWL Oliver Kirch hilft in Corona-Zeiten

Der Ex-Fußballprofi sammelt mit Hilfe prominenter Ostwestfalen Spenden. Er will damit Menschen unterstützen, die besonders unter den Kontaktbeschränkungen und der Isolation zu leiden haben. mehr...


Im US-Onlineshop „Happy Shopping Online KSMM“ werden diese Schutzmasken im DSC-Design angeboten. Foto:

Arminia Bielefeld Dubioser Maskenhandel

In der Corona-Krise boomt das Geschäft mit Schutzmasken. Bei solchen verlockenden Profitaussichten nimmt es anscheinend aber nicht mehr jeder Händler so genau mit Lizenzen und Rechten – wie ein Beispiel aus den USA zeigt. Dort gibt es online den Mundschutz mit dem Logo des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld zu kaufen. mehr...


Samir Arabi hat im Videointerview über die Situation bei Fußball-Zweitligist Arminia BIelefeld gesprochen. Fotos: Thomas F. Starke/Skype Foto:

Arminia BIelefeld Arabi: „Ich bin überzeugt, dass wir die Saison zu Ende spielen”

Samir Arabi ergeht es in den vergangenen Wochen wie so vielen: Von Normalität ist der Alltag bei Arminia Bielefelds Sport-Geschäftsführer weit entfernt. Der 41-Jährige ist als Krisenmanager gefordert, worüber er im Videointerview mit Sebastian Bauer spricht. mehr...


So sieht das aus, wenn die Arminen zocken. Foto: Screenshot

Arminia Bielefeld Pieper und Staude bezwingen Regensburg auf der Konsole

Arminia Bielefeld punktet weiter: Amos Pieper und Keanu Staude haben bei der dritten Auflage der „Bundesliga Home Challenge“ Siege gegen ihre Kontrahenten des SSV Jahn Regensburg gefeiert. mehr...


Sein bisher letztes Saisonspiel: Andreas Voglsammer Ende Januar in Aue, wo er sich schwer verletzte. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Nutznießer der Pause?

Andreas Voglsammer hat sich Ende Januar einen Mittelfußbruch zugezogen. Der Stürmer von Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld arbeitet an seinem Comeback. Derzeit absolviert er noch seine Reha in der Nähe von München. mehr...


Arminias Stürmer Sven Schipplock bekennt sich offen zu seinem Glauben. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Der Fußball und der Glaube an Gott

Religiöse Gesten sind im Profifußball längst keine Seltenheit mehr. Doch schon deutlich vor der Coronavirus-Krise scheint sich eine Sache verändert zu haben: Immer mehr Protagonisten reden offener und öffentlicher über das persönliche Thema Religion und Glaube an Gott. mehr...


Kacper Przybylko muss seine Stabilitätsübungen im Wohnzimmer machen. Foto: privat

Ex-Armine Kacper Przybylko als verhinderter Fußballer in den USA Teppich statt Rasen

Kacper Przybylko macht sich Sorgen. Der gebürtige Bielefelder lebt in Philadelphia, weniger als zwei Autostunden von New York City entfernt. mehr...


351 - 375 von 3067 Beiträgen