>

Arminia Bielefeld Der Ball ist rund? Bei Arminia nicht immer...

Während DSC-Torhüter Stefan Ortega im Spiel nach einem runden Ball greift, bekommt es der 26-Jährige in den Trainingseinheiten auch schon mal mit einem dreieckigen Spielgerät zu tun. Foto: dpa

Bielefeld/Wien (dpa). Weltmeister-Trainer Sepp Herberger lehrte einst: Der Ball ist rund. Doch was, wenn nicht? Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld setzt im Training mit den Torhütern regelmäßig auf ganz spezielle, dreieckige Bälle. mehr...

Stephan Salger ist seit 2012 ein Armine. Foto: imago

Arminia Bielefeld In der Warteschleife

Seinen Platz in Arminia Bielefelds Innenverteidigung hatte Stephan Salger durch eine schwache Leistung beim 1:5 in Köln verspielt. Doch am vorigen Sonntag, beim 3:1 gegen den VfL Bochum, stand Salger trotzdem wieder in der Startelf – im defensiven Mittelfeld. mehr...


Mit Uwe Neuhaus geht es für den DSC Arminia steil nach oben. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Die erste Neuhaus-Bilanz: 100 Tage, 10 Spiele, 19 Punkte

2,07 Jahre ist Uwe Neuhaus laut der Internetseite transfermarkt.de durchschnittlich als Trainer bei einem Fußballklub im Amt. mehr...


Bisher gibt es den Videoassistenten nur in der Bundesliga. Foto: imago

2. Bundesliga Der Videobeweis kommt

Am Donnerstag stimmen die 18 Fußball-Zweitligisten darüber ab, ob die technische Neuerung, die zur Saison 2018/19 in der Bundesliga offiziell eingeführt wurde, auch im Unterhaus zur Anwendung kommt. Die Tendenz ist eindeutig, auch bei den beiden Vereinen aus der Region. mehr...


Uwe Neuhaus (DSC) und Steffen Baumgart (SCP) treffen am 3. Mai aufeinander. Foto: dpa

Fußball 2. Bundesliga: Derby steigt am 3. Mai

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat heute die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 29 bis 34 in der 2. Bundesliga bekannt gegeben. Zum Derby zwischen den beiden ostwestfälischen Klubs kommt es am Freitagabend, 3. Mai. mehr...


Tom Schütz (links) feierte am Sonntag gegen Bochum sein Comeback. Der Armine hatte zuletzt Wadenprobleme. Foto: imago

Arminia Bielefeld »Ich bin ja keine 18 mehr«

Seit Januar plagte sich Tom Schütz mit Wadenproblemen herum. Mehr als ein Sieben-Minuten-Einsatz gegen Magdeburg (1:3) am 17. Februar war seit der Winterpause nicht drin für Arminia Bielefelds Mittelfeldspieler. mehr...


Uwe Neuhaus hat nach dem 3:1-Heimsieg der Arminia gegen den VfL Bochum allen Grund zur Freude. Foto: dpa

Kommentar zu Arminia Bielefeld Neuhaus macht Arminia stark

Es gehört zur Ambivalenz des Geschäfts: Große Frustration und pures Glück geben sich im Fußball gerne mal die Klinke in die Hand. Die für Dramatik bekannte Arminia erlebte diesen Spannungsbogen in nur acht Tagen – erst Köln (1:5), dann Bochum (3:1). mehr...


Ein Schuss für das Familienalbum: Torschütze Jonathan Clauss (rechts) und Anderson Lucoqui posieren nach dem 3:1. Foto: Oliver Schwabe

Arminia Bielefeld Clauss entfacht das Feuer

Nach dem Tor zum 3:1 löste sich auch bei Uwe Neuhaus die Anspannung. Der Volltreffer von Jonathan Clauss, der das Zweitliga-Heimspiel gegen Bochum am Sonntag entschied, veranlasste Arminia Bielefelds Trainer am Seitenrand zu einem kleinen Freudentänzchen. mehr...


Joan Simun Edmundsson hat in dieser Saison vier Tore für den DSC erzielt und fünf Treffer vorbereitet. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Mit Energie und Charakter

Unter allen Arminen ist Joan Simun Edmundsson der mit den beeindruckendsten Fähigkeiten am Ball. Das Problem: Seit einigen Wochen fällt es dem Färinger schwer, dieses Talent abzurufen. Mit Video. mehr...


DSC-Profi Joan Simun Edmundsson im Gespräch mit Redakteur Sebastian Bauer. Foto:

Arminia Bielefeld Edmundsson: »Nicht zu viel über Köln nachdenken«

Nachdem Arminia Bielefeld im Heimspiel gegen den VfL Bochum am Sonntag gerade im Offensivbereich etliche Ausfälle drohen, ruhen die Hoffnungen auch auf Rechtsaußen Jóan Símun Edmundsson. Mit Video: mehr...


Uwe Neuhaus gehen mehr und mehr die Spieler aus. Am Sonntag gegen Bochum muss der DSC-Trainer wohl etwas improvisieren. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Neuhaus ruft den Notstand aus

Arminia Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus nennt die Situation beim Fußball-Zweitligisten vor der Partie gegen den VfL Bochum (Sonntag, 13.30 Uhr, Schüco-Arena) »besorgniserregend«. Mit Videos: mehr...


DSC-Trainer Uwe Neuhaus im Gespräch mit Redakteur Dirk Schuster. Foto: Sebastian Bauer

Arminia Bielefeld Neuhaus: »Virus, Virus, Virus, Virus...«

Das 1:5 von Köln liegt Trainer Uwe Neuhaus nicht mehr schwer im Magen, dafür eine lange Ausfallliste. Schlimmstenfalls muss Arminia am Sonntag im Heimspiel gegen Bochum auf elf Spieler verzichten. Mit Video. mehr...


Die Bielefelder Schüco-Arena. Foto: Sebastian Bauer

Arminia Bielefeld Arminia ist früh dran

Einen Tag früher als nötig haben die Verantwortlichen von Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld ihre Unterlagen zur Lizenzierung für die kommende Saison bei der Deutschen Fußball-Liga eingereicht. mehr...


DSC-Stürmer Andreas Voglsammer. Foto: Marcel Kusch/dpa

Arminia Bielefeld Voglsammer spielte in Köln trotz Krankheit

Nach dem freien Montag haben die Profis von Arminia Bielefeld am Dienstag das Training wieder aufgenommen. Manuel Prietl, Keanu Staude und Roberto Massimo fehlten erkrankt. mehr...


Die Fernsehgelder-Tabelle in der Spielzeit 2019/20. Foto: imago/Quelle: fernsehgelder.de

Arminia Bielefeld/SC Paderborn Es geht um jeden Platz

Jedes Tor kann bares Geld wert sein. Das trifft umso mehr zu, je näher das Saisonende rückt. Denn im Fußball entscheidet die Endplatzierung mit darüber, wie viel TV-Geld die Vereine der 1. und 2. Liga in der kommenden Spielzeit erhalten. mehr...


Timo Kraps (links) und Sebastian Hallerbach sind seit Januar für Arminia in der virtuellen Bundesliga am Ball. Foto: Oliver Schwabe

Arminia Bielefeld Virtuell schon erstklassig

In der Bundesliga-Tabelle rangiert Arminia Bielefeld deutlich vor Hertha BSC, RB Leipzig und Eintracht Frankfurt. Das ist die Realität – zumindest in der virtuellen Welt. mehr...


Joan Simun Edmundsson geht auf Länderspielreise. Foto:

Arminia Bielefeld Eine historische Pleite

Bei Arminia Bielefeld wurde am Wochenende auf ein historisches Ergebnis verwiesen. Am Sonntag jährte sich der 4:0-Erfolg des DSC beim FC Bayern München zum 40. Mal. Höher hatten die Ostwestfalen in ihrer Bundesliga-Historie nur vier Mal gewonnen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Köln/Bielefeld Konfrontation mit Köln-Anhängern: Arminia-Fans festgenommen

Im Gegensatz zum friedlichen Spielverlauf zwischen dem 1. FC Köln und der Arminiahaben laut Polizei Störer beider Seiten die Konfrontation gesucht. mehr...


Ex-Arminia-Trainer Jeff Saibene schaut sich den DSC in Köln an. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Saibene: »Ich brauchte Abstand«

Unter den 50.000 Zuschauern in Köln sitzt am Samstag auch Ex-Arminia-Trainer Jeff Saibene. Der 50-Jährige war Anfang Dezember beim DSC entlassen worden und hat sich seitdem eine Pause vom Fußball gegönnt. mehr...


Ob er spielt, ist noch unklar. Aber wenn Kölns Simon Terodde (links) aufläuft, trifft er in der Regel gegen Arminia. Das will Brian Behrendt (rechts) unbedingt verhindern. Foto: imago

Arminia Bielefeld Offene Rechnungen

Gleich mehrere Rechnungen sind noch offen, wenn Arminia am Samstag (13 Uhr) bei Tabellenführer 1. FC Köln antritt. Die größte gilt es mit DSC-Schreck Simon Terodde zu begleichen. Mit Video. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Verkehrschaos rund ums Arminia-Spiel in Köln erwartet

Fans des DSC Arminia Bielefeld, die am Samstag zum Spiel beim 1. FC Köln anreisen, müssen sich auf erhebliche Verkehrsbehinderungen in und um die Rheinmetropole einstellen. mehr...


Redakteur Sebastian Bauer im Gespräch mit DSC-Verteidiger Brian Behrendt. Foto:

Arminia Bielefeld Behrendt will nicht nur genießen

Wie bei allen anderen Arminen kribbelt es vor dem Spiel in Köln auch bei DSC-Verteidiger Brian Behrendt. Der möchte sich beim 1. FC Köln aber nicht nur als guter Gast präsentieren. mehr...


376 - 400 von 2517 Beiträgen