Nach dem 2:1 gegen Mainz tritt Arminia in Freiburg überraschend mutlos auf und verliert verdient mit 0:2 Der Rückschritt im Breisgau

Arminias Innenverteidiger Mike van der Hoorn ist sein Fehler bewusst, die Freiburger feiern einen 2:0-Erfolg gegen Bielefeld.

Freiburg/Bielefeld (WB) - Stück für Stück hatte sich Aufsteiger Arminia Bielefeld zuletzt gesteigert. Defensiv verbessert beim 1:2 gegen Bayer Leverkusen, dann auch offensiv gefährlich beim 1:2 in Leipzig und schließlich belohnt mit dem 2:1 gegen Mainz 05. mehr...

Arminias Kapitän Fabian Klos muss in Freiburg die achte Saisonniederlage verdauen.

Die Stimmen zu Arminias Niederlage in Freiburg „Viel zu wenig Kreativität nach vorne“

Freiburg/Bielefeld - Aufsteiger Arminia Bielefeld musste beim SC Freiburg eine verdiente 0:2-Niederlage hinnehmen. mehr...


Arminia Bielefeld verliert 0:2 beim SC Freiburg: Niederlage im Kellerduell

Arminia Bielefeld verliert 0:2 beim SC Freiburg Niederlage im Kellerduell

Freiburg/Bielefeld - Arminia Bielefeld hat das Bundesliga-Kellerduell beim SC Freiburg 0:2 (0:0) verloren. Das vorentscheidende Tor kassierten die Bielefelder durch einen Elfmeter in der 79. Minute. In der Nachspielzeit fiel nach einem Konter das 2:0 für Freiburg. Der DSC kassierte im elften Saisonspiel die achte Niederlage und bleibt mit sieben Punkten auf Platz 16 hängen. mehr...


Dynamisch: DSC-Profi Cedric Brunner (rechts)

Arminias Außenverteidiger häufig aber etwas „unter dem Radar“ – Familienausflüge nach Freiburg Brunner wird immer besser

Bielefeld - Wenn Arminia Bielefelds Mannschaftsbus am Samstagnachmittag auf das Gelände des Schwarzwald-Stadions rollt, dann dürfte zumindest einem der DSC-Profis ganz warm ums Herz werden. mehr...


Andreas Voglsammer fehlt Arminia aufgrund einer Muskelverletzung.

DSC-Trainer Neuhaus ärgert sich über Verletzung des Stürmers Voglsammer fällt erneut aus

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld muss vorerst ohne Angreifer Andreas Voglsammer planen. Wie Trainer Uwe Neuhaus am Donnerstag mitteilte, hat sich der Angreifer am Mittwoch im Training einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen. mehr...


SC Freiburgs Trainer Christian Streich

Wie Arminias nächster Gegner Freiburg mit dem Abstiegskampf umgeht Saier: Keine „One-Man-Show“ von Streich

Freiburg - Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga ist beim kommenden Arminia-Gegner SC Freiburg bislang auch wegen der Erfahrung der vergangenen Jahre kein Horrorszenario. mehr...


Neue Aufteilung der Medienerlöse – 200 Millionen Euro weniger für die 36 Klubs – kaum Umverteilung von Groß zu Klein: So viel Geld verlieren Armini...

Neue Aufteilung der Medienerlöse – 200 Millionen Euro weniger für die 36 Klubs – kaum Umverteilung von Groß zu Klein So viel Geld verlieren Arminia und der SCP

Bielefeld/Paderborn - Der deutsche Profifußball kämpft in der Corona-Krise an vielen Fronten. Einerseits brechen der zuvor über Jahre nur steigende Einnahmen gewohnten Branche in der Pandemie Erlöse weg. Das wird nicht nur bei den TV-Millionen und deren umstrittener Neuverteilung unter den 36 Klubs der zwei Bundesligen deutlich. mehr...


Joakim Nilsson (links) und Amos Pieper

Arminia-Trainer Neuhaus hat ein Luxusproblem in der Abwehr „Was machen wir jetzt mit Amos?“

Bielefeld - Die ansprechende Leistung von Joakim Nilsson beim 2:1 über Mainz 05 stellt Arminia-Trainer Uwe Neuhaus vor die Frage, wen er in der nächsten Bundesligapartie am Samstag beim SC Freiburg neben Neuzugang Mike van der Hoorn in der Innenverteidigung aufbieten wird. mehr...


Sven Schipplock bot gegen Mainz eine ansprechende Leistung. Hier vergibt er das mögliche 1:0, am Ende siegte Arminia 2:1. Foto:

Sven Schipplock (32) will die Chance nutzen, sich als Angriffspartner von Fabian Klos (33) zu etablieren Arminia setzt auf den 65-Jahre-Sturm

Bielefeld - Sven Schipplock ist ein alter Hase mit immer noch verdammt guter Nase. Einer wie er weiß ganz genau, wann der Zeitpunkt für ein bisschen Selbst-Marketing günstig ist oder wann man sich besser auf die Zunge beißen sollte. mehr...


Leandro Barreiro Martins (links) und Edimilson Fernandes können Ritsu Doan nicht aufhalten. Der Armine tunnelt seinen Gegenspieler, ehe er im nächsten Moment zum 2:0 einschießt.

Japaner begeistert Mitspieler und Vorgesetzte beim DSC Arminia Bielefeld – Arabi spricht über die Kaufoption Doan macht den Unterschied

Bielefeld (WB/dis) - Er dribbelte und kämpfte, er fiel hin und stand auf, er legte vor und traf selbst: Viel mehr als das, was Ritsu Doan beim 2:1-Erfolg am Samstag gegen Mainz 05 geboten hat, kann man kaum erwarten. Der Japaner ragte aus einer insgesamt überzeugenden Arminia-Mannschaft heraus. mehr...


Manuel Prietls 1:0 gegen Mainz.

Kommentar zur Lage des DSC Arminia Bielefeld Hallo, wir sind auch noch da!

Treffender als Sven Schipplock hätte man es kaum formulieren können. „Wir sind zurück in der Saison“, frohlockte Arminias Stürmer nach dem Sieg über Mainz. Sieben Niederlagen in Serie hatten zuvor die Zweifel an Bielefelds Bundesligatauglichkeit verstärkt. Und die spannende Frage aufgeworfen, ob der Aufsteiger auf Kommando da ist, wenn er muss. mehr...


Nicht zu halten: Armine Ritsu Doan

Die Stimmen zum Arminia-Sieg gegen Mainz 05 „Haben eiskalt zugeschlagen“

Bielefeld - Arminia Bielefeld ist mit einem Sieg in den Monat der Wahrheit gestartet. Nach dem 2:1 (2:0) am Samstag über Mainz 05 äußerten sich die Protagonisten zum Spiel. mehr...


Jubelnde Arminen: Die Torschützen Prietl und Doan freuen sich.

Nach sieben Pleiten in Serie: Bielefeld besiegt Mainz 05 mit 2:1 Arminia stoppt die Talfahrt

Bielefeld - Arminia Bielefeld hat die Talfahrt in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Nach zuvor sieben Niederlagen in Serie und dem Sturz auf Tabellenplatz 17 besiegte der Aufsteiger am Samstag in der Schüco-Arena den FSV Mainz 05 mit 2:1 (2:0). mehr...


Trainer Uwe Neuhaus mit Fabian Klos

Das sagt Arminia-Trainer Neuhaus über seinen Kapitän Klos „kein Typ der Extreme“

Bielefeld - Pünktlich zum so wichtigen Kellerduell gegen Mainz 05 (Samstag, 15.30 Uhr) hat Arminia Bielefelds Stürmer Fabian Klos seine Bundesliga-Ladehemmung abgelegt. mehr...


Sieben Mal in Folge hat Uwe Neuhaus mit Arminia verloren. Gegen Mainz soll endlich wieder gepunktet werden.

Arminia und Neuhaus unter Druck: Eine weitere Pleite gegen Mainz könnte fatal für die Moral sein Verlieren verboten

Bielefeld - Der Ballbesitzfußball, der Arminia Bielefeld unter Trainer Uwe Neuhaus in der 2. Liga eineinhalb Jahre lang so stark, so dominant gemacht hat, hat seine Wirkung in der 1. Liga noch nicht entfaltet. mehr...


Von der Tribüne ins Team? Armine Christian Gebauer (links)

Arminias Neuzugang spielte zuletzt keine Rolle mehr - Neuhaus: „Leistungsgesellschaft“ Neue Hoffnung für Gebauer

Bielefeld - Obwohl sie gesund waren, durften die Offensivspieler Sergio Cordova und Joan Simun Edmundsson am vergangenen Wochenende nicht mit zum Auswärtsspiel des DSC Arminia nach Leipzig fahren. Ob die beiden Aussortierten am Samstag beim Bundesliga-Heimspiel gegen Mainz 05 wieder zum Kader zählen, ließ DSC-Trainer Uwe Neuhaus am Donnerstag offen. mehr...


Sport-Geschäftsführer Samir Arabi

Der Jahres-Endspurt hat es für Arminia in sich – „Gegner, gegen die man punkten muss“ Arabi erhöht den Druck

Bielefeld - Immerhin, es gab zuletzt schon ein paar Fortschritte. Gegen Leverkusen (1:2) stand Arminias Abwehr besser, und gegen Leipzig (1:2) passierte zudem endlich auch mal wieder etwas mehr in der Offensive. Doch im Bundesligaspiel an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Mainz 05 geht es nicht mehr in erster Linie um Fortschritte. Jetzt geht es um Punkte. mehr...


Jan-Moritz Lichte

Vor dem Duell mit Arminia: Warum Mainz-Trainer Lichte „schon überlegt, ohne Ball zu spielen“ „Das ist Abstiegskampf“

Mainz - Trainer Jan-Moritz Lichte (40) vom FSV Mainz 05 hat vor dem Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Arminia Bielefeld klar gemacht, unter welchem Zeichen die Partie steht. „Das ist Abstiegskampf“, sagte Lichte am Donnerstag. mehr...


DSC-Sportchef Samir Arabi hofft auf eine Trendwende.

Arminia rechnet sich für das Spiel gegen Mainz gute Chancen aus Arabi: „Wichtige Wochen“

Bielefeld (WB/dpa) - Arminia Bielefeld sehnt nach sieben Niederlagen in Serie eine Trendwende herbei. Im Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den nur einen Punkt besseren Tabellennachbarn FSV Mainz 05 rechnet sich der Vorletzte der Fußball-Bundesliga gute Chancen aus. mehr...


Verteilung der Medienerlöse: von neuem Modell würden Arminia und SCP profitieren: Montag geht‘s wieder ums Geld

Verteilung der Medienerlöse: von neuem Modell würden Arminia und SCP profitieren Montag geht‘s wieder ums Geld

Bielefeld - Serien-Meister FC Bayern München erhält aus der TV-Vermarktung der Fußball-Bundesliga in dieser Saison insgesamt 105,4 Millionen Euro. mehr...


76 - 100 von 3219 Beiträgen