Vertrag bei den Bielefeldern lief aus
Tim Jerat wechselt zur Aachener Alemannia

Bielefeld (WB). Bei Arminia Bielefeld steht der nächste Abgang fest: Tim Jerat verlässt den DSC nach drei Jahren und wechselt zum Regionalligisten Alemannia Aachen. Der Vertrag des 32-Jährigen bei den Bielefeldern lief aus.

Mittwoch, 11.06.2014, 12:57 Uhr aktualisiert: 12.06.2014, 11:41 Uhr

In der abgelaufenen Zweitligasaison machte Jerat 22 Spiele für die Arminia und erzielte fünf Tore. »Mit Tim Jerat bekommen wir unseren absoluten Wunschspieler. Tim passt sportlich und charakterlich hervorragend zur Alemannia. Dass sich der Spieler gegen höherklassige Angebote entschieden hat, ist ein tolles Signal für den Klub«, wird Alemannias Aufsichtsrat Thomas Deutz auf der Vereinshomepage zitiert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2516813?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker