>

Fr., 20.06.2014

Vier Spieler sind neu, drei zurückgekehrt und zwei verletzt 2000 Fans beim Training

Stephan Salger (links) und Oliver Petersch.

Stephan Salger (links) und Oliver Petersch. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB). 2000 Fans haben dem Drittligisten Arminia Bielefeld am Donnerstag auf der Alm beim öffentlichen Training zugeschaut. Auf dem Rasen mit dabei war auch der neue Co-Trainer Uwe Speidel.

»Nach vorne schauen, nicht zurück«, sagte DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer in einer kurzen Ansprache vor Trainingsbeginn.

Das Trainer-Trio ist komplett: (von links) Uwe Speidel, Norbert Meier und Efthimios Kompodietas. Foto: Thomas F. Starke

Mit dabei waren die bisherigen vier Zugänge Alexander Schwolow, Julian Börner, Sebastian Schuppan und Daniel Brinkmann sowie die zuvor ausgeliehenen Pascal Testroet, Jerome Propheter und Stefan Langemann. Der Berliner Peer Kluge soll noch verpflichtet werden. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen ist der Wechsel so gut wie perfekt.

Nicht mitmachen konnten Manuel Hornig (Reha nach Kreuzbandriss) und Fabian Klos (Kopf-OP). Sie schauten von der Auswechselbank zu.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2538693?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F