DSC verfehlt selbstgestecktes Ziel
Heimspiel ist nicht ausverkauft

Bielefeld (WB). Das Ziel »ausverkauftes erstes Heimspiel«, von Fußballdrittligist DSC Arminia Anfang Juni ausgegeben, wird der Klub deutlich verfehlen.

Mittwoch, 30.07.2014, 12:02 Uhr aktualisiert: 30.07.2014, 13:12 Uhr
DSC verfehlt selbstgestecktes Ziel : Heimspiel ist nicht ausverkauft
Zum Spiel gegen Halle werden bislang etwa 8000 Zuschauer erwartet. Foto: Thomas F. Starke

Unter dem Motto »Immer dabei« hatte Arminia bereits am 5. Juni mit dem Vorverkauf für das erste Heimspiel begonnen.

Am Samstag gegen den HFC ist mit einer Zuschauerzahl im eher niedrigen fünfstelligen Bereich zu rechnen. Bis Dienstagnachmittag waren etwa 8000 Karten verkauft.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2645239?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Comeback mit Auswärtspunkt
Arminias Cebio Soukou (links, hier gegen Frankfurts Martin Hinteregger) erzielte das 1:0 für den Aufsteiger. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker