>

Fr., 24.10.2014

3. Liga: Mit einem Sieg gegen Erfurt kann Arminia heute die Tabellenspitze erklimmen Bereit für den Gipfelsturm

Norbert Meier verlangt von Dennis Mast und den Arminen Initiative vom Anpfiff bis zum Abpfiff.

Norbert Meier verlangt von Dennis Mast und den Arminen Initiative vom Anpfiff bis zum Abpfiff. Foto: Thomas F. Starke

Von Dirk Schuster

Bielefeld (WB). In Münster hat Arminia die Chance zum Sprung an die Tabellenspitze noch verpasst. Fünf Tage später bietet sich dem Fußball-Drittligisten erneut die Möglichkeit, Erster zu werden. Im Heimspiel heute Abend, 19 Uhr, auf der Alm gegen Rot-Weiß Erfurt braucht es dafür einen Sieg. Trainer Norbert Meier ist für den Gipfelsturm bereit. »Berge zu erklimmen, ist immer schön«, sagt er.

Auch Dennis Mast wäre nichts lieber, als nach dem verkorksten Derby vor Heimpublikum Versäumtes nachzuholen »Es wäre ein gutes Gefühl, Erster zu sein«, sagt der Flügelspieler, »auch wenn es wohl nur übergangsweise wäre«. Arminia legt heute vor, die anderen Spitzenteams ziehen am Wochenende nach. »Vielleicht liegt uns das Vorlegen ja besser«, orakelt Mast, der weiß: »Wir haben noch etwas gutzumachen.«

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagausgabe des WESTFALEN-BLATTS.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2827251?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F