>

Do., 05.02.2015

Mittelfeldspieler bleibt dem DSC treu und freut sich über das Vertrauen Tom Schütz verlängert bis 2018

Tom Schütz (links, gegen Münsters Erik Zenga) spielt drei weitere Jahre für Arminia.

Tom Schütz (links, gegen Münsters Erik Zenga) spielt drei weitere Jahre für Arminia. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB). Arminia Bielefeld kann weiter mit Mittelfeldspieler Tom Schütz planen. Am Donnerstag hat der Mittelfeldspieler seinen Vertrag beim Fußball-Drittligisten bis 30. Juni 2018 verlängert.

Schütz spielt seit dem Jahr 2011 für den DSC. In dieser Zeit machte der 27-Jährige 126 Pflichtspiele (9 Tore, 16 Vorlagen) für Arminia. »Ich freue mich über das Vertrauen, das der Klub mir entgegen bringt. Die Fans haben mich und die Mannschaft immer unterstützt, auch darum ist Arminia für mich eine Herzensangelegenheit«, sagte der Mittelfeldspieler.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3050151?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F