Nach dem Einzug ins Pokal-Halbfinale: aktive Erholung im Fitnessstudio
Bei den Arminen läuft's rund

Bielefeld (WB). Runter vom Rasen, rauf aufs Rad: Am Tag nach Arminias Pokalsensation gegen Borussia Mönchengladbach war aktive Erholung angesagt.

Donnerstag, 09.04.2015, 11:45 Uhr aktualisiert: 09.04.2015, 12:30 Uhr
Nach dem Einzug ins Pokal-Halbfinale: aktive Erholung im Fitnessstudio : Bei den Arminen läuft's rund
Die Arminen trainieren weiter. Foto: Sebastian Bauer

 Im Fitnessstudio von Cotrainer Effi Kompodietas strampelten die DSC-Profis auf dem Ergometer. Umringt von zahlreichen Journalisten, darunter auch RTL-Reporter Ulrich Klose, schüttelten die Arminen die Müdigkeit aus den Beinen.

Das muss auch sein. Denn schon am Samstag geht der Drittliga-Alltag weiter. Der Spitzenreiter gastiert bei Dynamo Dresden (14 Uhr) – und will weitere Punkte im Aufstiegsrennen einfahren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3182914?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Rolle rückwärts beim Kreis Höxter: Corona-Einschränkungen gelten doch schon ab Montag
Von Montag an gelten verschärfte Regeln im Kreis Höxter. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker