Duell gegen Wolfsburg: Mitglieder stehen seit der Nacht vor der DSC-Geschäftsstelle
Nächste Runde im Ticketverkauf für Pokal-Halbfinale gestartet

Bielefeld (WB). Punkt 10 Uhr hat am Dienstag der Vorverkauf für das DFB-Halbfinale von Arminia Bielefeld gegen VfL Wolfsburg begonnen. Berechtigt zum Ticketkauf sind wegen des großen Andrangs nur Mitglieder.

Dienstag, 21.04.2015, 10:24 Uhr aktualisiert: 21.04.2015, 11:47 Uhr
Duell gegen Wolfsburg: Mitglieder stehen seit der Nacht vor der DSC-Geschäftsstelle : Nächste Runde im Ticketverkauf für Pokal-Halbfinale gestartet
Sicherten sich die ersten beiden Tickets des Tages: Carmen Meise und Marcus Heumann. Foto: Sabine Schulze

Rund 1000 Arminia-Mitglieder warteten um 10 Uhr vor dem Ticket-Shop. Viele Fans waren bereits nachts zum Gelände gekommen, um sich eine der heiß begehrten Karten für das Spiel gegen Wolfsburg zu sichern. Carmen Meise stand bereits seit Montagabend um 21.30 Uhr vor dem Fan- und Ticketshop der Arminen. Kurz nach 10 Uhr konnte sie als erste gegen Vorlage von vier Ausweisen Tickets entgegen nehmen: »Für Freunde. Ich selbst habe schon ein Ticket.«

Noch bis Freitag, 24. April, haben Mitglieder die Möglichkeit, sich im Ticketshop Karten für das Pokalspiel zu kaufen. Jetzt noch schnell Mitglied zu werden, ist allerdings zu spät. Arminia garantiert nur solchen Mitgliedern ein Ticket, die bis zum 10. April beigetreten sind.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3206777?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Anklage fordert zehn Jahre Haft
Seit Dezember müssen sich Ismet A. (32, vorne) und sein Bruder Ferhan (34) vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Bielefeld verantworten. Die Staatsanwaltschaft will sie für zehn beziehungsweise neuneinhalb Jahre hinter Gittern sehen. Foto: David Inderlied
Nachrichten-Ticker