Dr.-Wolff-Gruppe verlängert Sponsoring-Vertrag mit Arminia Bielefeld
Neues Trikot für die künftigen Zweitligisten

Bielefeld (WB). Die Dr.Wolff-Gruppe hat ihren Sponsoring-Vertrag mit Arminia Bielefeld verlängert. Donnerstagvormittag stellten der Verein und das Unternehmen gemeinsam das neue Trikot des künftigen Zweitligisten vor. 

Donnerstag, 21.05.2015, 13:41 Uhr aktualisiert: 21.05.2015, 14:27 Uhr
Dr.-Wolff-Gruppe verlängert Sponsoring-Vertrag mit Arminia Bielefeld : Neues Trikot für die künftigen Zweitligisten
DSC-Cheftrainer Norbert Meier,(vorne, von links) sowie die beiden geschäftsführenden Alpecin-Gesellschafter Christoph Harras-Wolff und Eduard Dörrenberg freuen sich gemeinsam mit den Spielern über die Fortsetzung des Sponsoring-Vertrags. Foto: Sebastian Bauer

»Wir freuen uns, auch in der 2. Bundesliga Partner der Arminia zu bleiben«, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Eduard Dörrenberg von der Dr.Wolff-Gruppe.

Am Donnerstagabend sollen die ersten 200 Trikot exklusiv über den Onlineshop des DSC verkauft werden. Los geht es um Punkt 19.05 Uhr – passend zum Gründungsjahr von Arminia Bielefeld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3270324?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Anklage fordert zehn Jahre Haft
Seit Dezember müssen sich Ismet A. (32, vorne) und sein Bruder Ferhan (34) vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Bielefeld verantworten. Die Staatsanwaltschaft will sie für zehn beziehungsweise neuneinhalb Jahre hinter Gittern sehen. Foto: David Inderlied
Nachrichten-Ticker