DSC an Fürths Torwart interessiert
Folgt Hesl auf Schwolow?

Bielefeld (WB). Die Hoffnung,  dass Alexander Schwolow auch in der kommenden Saison das Tor von Arminia Bielefeld hütet, ist kaum noch vorhanden. Für diesen Fall scheinen die DSC-Verantwortlichen aber bereits eine Lösung gefunden zu haben.

Montag, 08.06.2015, 02:00 Uhr
DSC an Fürths Torwart interessiert : Folgt Hesl auf Schwolow?
Wolfgang Hesl im Fürth-Trikot. Foto: dpa

Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen ist der Zweitligaaufsteiger an Torwart Wolfgang Hesl von Ligakonkurrent SpVgg Greuther Fürth interessiert, dessen Vertrag beim ehemaligen Bundesligisten ausläuft. Es soll bereits ausführliche Gespräche mit dem 29-Jährigen gegeben haben. Der DSC ist allerdings nicht der einzige Interessent. Arminias Sportchef Samir Arabi wollte sich dazu am Sonntag nicht äußern und verwies darauf, dass er keine Namen kommentieren werde. Hesl würde die Erfahrung von 19 Erst- und 74 Zweitligaspielen mitbringen.

 
Die Bemühungen um einen neuen Schlussmann zeigen, dass Schwolows Abschied beim DSC so gut wie sicher ist. Arabi zeigte sich wenig zuversichtlich, dass der SC Freiburg  den Keeper ein weiteres Jahr an Arminia ausleiht: »Es gibt Spekulationen, dass Freiburgs bisherige Nummer eins, Roman Bürki, den SC verlässt. Deshalb ist der Sachverhalt für uns klar, weil wir auch keine anderen Signale aus Freiburg bekommen haben.« Heißt: Die Breisgauer planen mit Alexander Schwolow (23) für die  neue Saison.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Montagausgabe des WESTFALEN-BLATTES.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3306089?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Corona-Neuinfektionen in Deutschland erreichen Rekordwert
Deutschland erreicht mit mehr als 11.000 Neuinfizierten einen Corona-Höchstwert.
Nachrichten-Ticker