Torhüter kommt ablösefrei von Greuther Fürth
Hesl wechselt zum DSC

Bielefeld (WB). Jetzt ist es offiziell: Arminia Bielefeld hat Torhüter Wolfgang Hesl unter Vertrag genommen. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Hesl wechselt ablösefrei vom SpVgg Greuther Fürth zu den Ostwestfalen.

Mittwoch, 10.06.2015, 14:04 Uhr aktualisiert: 10.06.2015, 14:29 Uhr
Torhüter kommt ablösefrei von Greuther Fürth : Hesl wechselt zum DSC
Der 29-jährige Wolfgang Hesl hat bei Arminia einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Foto: dpa

Der 29-jährige Torhüter unterzeichnete einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. Der Schlussmann verfügt über die Erfahrung von 19 Erstliga- und 74 Zweitligaspielen und wird in Bielefeld die Rückennummer 1 tragen.

Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC: »Mit Wolfgang Hesl haben wir einen Torhüter verpflichtet, der in den vergangenen Jahren sehr gute Leistungen in der 1. und 2. Liga gezeigt hat und zudem als Kapitän in Fürth Verantwortung übernommen hat. Ich bin davon überzeugt, dass er auch bei uns eine wichtige Rolle übernehmen wird und freue mich, dass er sich für einen Wechsel nach Bielefeld entschieden hat.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3312079?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Anklage fordert zehn Jahre Haft
Seit Dezember müssen sich Ismet A. (32, vorne) und sein Bruder Ferhan (34) vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Bielefeld verantworten. Die Staatsanwaltschaft will sie für zehn beziehungsweise neuneinhalb Jahre hinter Gittern sehen. Foto: David Inderlied
Nachrichten-Ticker