>

Mi., 14.11.2018

Färinger zieht sich Außenbandverletzung im Knie zu Arminia wochenlang ohne Edmundsson

DSC-Spieler Joan Simun Edmundsson.

DSC-Spieler Joan Simun Edmundsson. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB/paul). Es hatte sich bereits angedeutet, jetzt besteht Gewissheit: Arminia Bielefeld muss in den kommenden Wochen auf Joan Simun Edmundsson verzichten.

Der Färinger zog sich im Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt (1:1) eine Außenbandverletzung im linken Knie zu. Das ergab die MRT-Untersuchung von Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner, wie der Verein am Mittwoch mitteilte.

Die Nations-League-Partien in Aserbaidschan und auf Malta musste der Nationalspieler der Färöer Inseln bereits absagen, auch dem DSC wird er mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Eine Operation ist indes nicht notwendig.

Ein schmerzhafter Ausfall für Arminia: Der 27-jährige Sommerneuzugang stand bislang in allen 13 Zweitligapartien auf dem Feld und erzielte drei Treffer.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6190723?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F