>

Do., 04.07.2019

TBV-Trainer Kehrmann schaut bei Arminia vorbei – Dopingkontrolleur ist auch da Besuch aus Lemgo

Lemgo-Trainer Florian Kehrmann (Zweiter von links) im Gespräch mit Fabian Klos (links), DSC-Torwarttrainer Marco Kostmann (rechts) und Videoanalyst Philipp Heithölter.

Lemgo-Trainer Florian Kehrmann (Zweiter von links) im Gespräch mit Fabian Klos (links), DSC-Torwarttrainer Marco Kostmann (rechts) und Videoanalyst Philipp Heithölter. Foto: Thomas F. Starke

Scheffau (WB). Unerwarteten Besuch haben die Profis von Arminia Bielefeld am Donnerstag im Trainingslager erhalten. Florian Kehrmann, Trainer des Handball-Bundesligisten TBV Lemgo, schaute beim Vormittagstraining zu.

Der 42-Jährige macht derzeit Urlaub in Österreich. Als er mitbekam, dass die Arminen in seiner Nähe sind, fuhr er kurzerhand hin. Für eine Woche ist Kehrmann in den Bergen. »Ganz allein, da kann ich am besten abschalten«, sagt der Weltmeister von 2007. Findet er ein passendes Gewässer, holt er sein Board aus dem Kofferraum und übt sich im Stand-up-Paddeln. Am Wochenende fährt er nach Hause, um den Trainingsauftakt seiner Mannschaft vorzubereiten. Der findet am 12. Juli statt.

Startelf fährt Rad, Staude bei der Dopingkontrolle

Derweil schwangen sich die Arminen, die am Tag zuvor beim 4:0-Testspielsieg gegen FK Jablonec in der Startelf standen, aufs Fahrrad. Keanu Staude, der mit einem Tor und einer Vorlage gegen die Tschechen überzeugt hatte, konnte allerdings nicht mitfahren. Ein Dopingkontrolleur war da und schnappte sich den Offensivakteur. Der musste zum Wasser lassen. Am Nachmittag haben die Spieler frei, abends beim Dorffest in Scheffau werden sie vom Bürgermeister begrüßt.

Co-Trainer Sebastian Hille führt die Radfahrgruppe an. Foto: Thomas F. Starke

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6748151?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F