>

Di., 03.09.2019

Am Donnerstag gibt es die DSC-Stars zum Anfassen und Freitag die ersten Karten für das Spiel beim VfL Arminia: Vorverkauf für Osnabrück und Autogrammstunde

Keanu Staude und die anderen DSC-Stars laden für Donnerstag zu einer Autogrammstunde am Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena ein.

Keanu Staude und die anderen DSC-Stars laden für Donnerstag zu einer Autogrammstunde am Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena ein. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB). Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld startet an diesem Freitag mit dem Vorverkauf für das Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück, das noch in dieser Woche genau angesetzt wird. Zuvor lädt der DSC am Donnerstag zur Autogrammstunde.

Die Partie beim VfL Osnabrück findet am 9. Spieltag der 2. Bundesliga statt, also zwischen dem 4. und 7. Oktober. Noch in dieser Woche soll die Partie genau terminiert werden, teilte der DSC am Dienstagmorgen mit. Am Freitag, 6. September, startet der Vorverkauf: Kaufberechtigt sind nur Arminia-Dauerkarteninhaber der laufenden Saison, die gleichzeitig auch Vereinsmitglied beim DSC sind. Die Ausweise sind an Dritte übertragbar und müssen beim Kauf im Original vorgezeigt werden. Jeder kann nur ein Ticket kaufen. Wer Dauerkarteninhaber, aber kein Vereinsmitglied ist, ist ebenso wenig kaufberechtigt wie Vereinsmitglieder ohne Dauerkarte.

DSC hat Kontingent von 1800 Karten

Der DSC Arminia Bielefeld hat für das Spiel an der Bremer Brücke ein Kontingent von 1800 Karten. Eine Stehplatzkarte kostet 17,50 Euro, ein Sitzplatzticket gibt’s für 32,00 Euro. Karten sind im Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena und Auswärtsticket-Onlineshop erhältlich. Hierzu wird der DSC am Freitag ein Tool freischalten, über welches sich die Fans einen Zugang zum Onlineshop generieren lassen können.

Klos & Co. bei »Arminia zum Anfassen«

»Arminia zum Anfassen« lautet das Motto am Donnerstag, 5. September. Denn zwischen 17 und 18 Uhr hat die Mannschaft des DSC Arminia Bielefeld alle schwarz-weiß-blauen Fans zu einer Autogrammstunde eingeladen. Das Team um Kapitän Fabian Klos – ohne die Länderspiel-Reisenden Joan Simun Edmundsson und Cebio Soukou – unterschreibt am Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena die neuen Autogrammkarten. Ein kleines Rahmenprogramm zwischen 16 und 19 Uhr umrahmt die Autogrammstunde.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6897271?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F