>

Do., 05.12.2019

Beim Arminia-Spieler greift eine Klausel – Färinger bleibt bis Juni 2021 Edmundsson-Vertrag verlängert

Arminias färingischer Nationalspieler Joan Simun Edmundsson in Aktion.

Arminias färingischer Nationalspieler Joan Simun Edmundsson in Aktion. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB/jen). Joan Simun Edmundsson bleibt über den Sommer hinaus beim Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld. Der eigentlich bis Juni 2020 laufende Vertrag des 28-Jährigen hat sich aufgrund einer Klausel automatisch verlängert, wie DSC-Sportgeschäftsführer Samir Arabi bestätigte.

Edmundsson ist färingischer Nationalspieler und seit Juli 2018 beim DSC. Bisher kommt er auf 37 Zweitligaspiele für den aktuellen Tabellenführer, in denen er sieben Tore erzielte und weitere sieben vorbereitete. Am vorigen Sonntag beim 3:1 in Darmstadt absolvierte Edmundsson seinen 13. Saisoneinsatz, es war der elfte in der Startelf.

Der nächste könnte am Freitagabend hinzukommen. Um 18.30 Uhr trifft der DSC in der Schüco-Arena auf den Karlsruher SC. Mit dem dritten Heimsieg der Saison soll der Platz an der Tabellenspitze verteidigt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7111371?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F