>

Mo., 20.01.2020

Erstligist will angeblich Arminias Stammtorwart als Nummer 2 verpflichten Leverkusen an Ortega Moreno interessiert?

Arminias Stammtorwart Stefan Ortega Moreno

Arminias Stammtorwart Stefan Ortega Moreno Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB/jen). Der Vertrag von Arminias Stammkeeper Stefan Ortega Moreno läuft wie mehrfach berichtet im Sommer aus. Bisher konnten sich Torwart und Verein nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen. Kommt das nun Bayer Leverkusen entgegen?

Beim DSC hofft man, dass sich der 27-jährige Torwart bis zum Restrückrundenstart in der kommenden Woche entscheidet. Laut „Kicker“ soll Erstligist Leverkusen an einer Verpflichtung von Ortega Moreno, der in der 1. Liga (im In- oder Ausland, er hat spanische Wurzeln) spielen möchte, interessiert sein und dem DSC-Schlussmann ein Angebot unterbreitet haben.

Leverkusen möchte hinter Stammkeeper Lukas Hradecky (30) gerne eine stärkere Nummer 2 auf der Bank wissen. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen kommt ein Wechsel für Ortega Moreno zum Werksklub unter den aktuellen Voraussetzungen aber nicht in Frage.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7206376?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F