Zwei Niederlagen mit Venezuela – wohl Donnerstagabend in Bielefeld
Cordova kehrt ohne Punkt und Tor zurück

Bielefeld (WB/jen). Sergio Cordova wird nicht unbedingt bestens gelaunt nach Bielefeld zurückkehren. Arminias Stürmer, vom FC Augsburg ausgeliehen, hat mit der Nationalmannschaft von Venezuela auch das zweite Qualifikationsspiel für die WM 2022 verloren.

Donnerstag, 15.10.2020, 10:00 Uhr
Arminia-Stürmer Sergio Cordova (hier im Bundesligaspiel in Bremen) hat mit seinem Heimatland Venezuela zwei Niederlagen in der WM-Qualifikation hinnehmen müssen. Foto: Thomas F. Starke
Arminia-Stürmer Sergio Cordova (hier im Bundesligaspiel in Bremen) hat mit seinem Heimatland Venezuela zwei Niederlagen in der WM-Qualifikation hinnehmen müssen. Foto: Thomas F. Starke

In der Nacht zu Mittwoch unterlagen die Venezolaner zuhause 0:1 gegen Paraguay. Cordova spielte 87 Minuten. Am ersten Spieltag der Südamerika-Quali hatte er bei der 0:3-Niederlage in Kolumbien 67 Minuten mitgewirkt. Venezuela liegt in der Tabelle auf dem vorletzten Platz (zehn Mannschaften). Brasilien ist Erster. Cordova wird Donnerstagabend in Bielefeld erwartet. Der 23-Jährige muss sich einem Corona-Test unterziehen. Mit einem Resultat wird im Laufe des Freitags gerechnet. Ist der Test negativ, steht der Stürmer für das Bundesliga-Spiel des DSC gegen den FC Bayern am Samstag zur Verfügung. Wie fit er nach der langen Reise ist, ist eine andere Frage.

Bessere Laune dürfte Joan Simun Edmundsson haben. Nach dem 2:0 der Färöer am Dienstagabend in der Nations League gegen Andorra liegen die Färinger in der Gruppe I von Liga D mit zehn Punkten aus vier Spielen auf dem ersten Platz vor Malta (5).

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7632564?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Arminia: Mittwoch erster Corona-Test seit dem Bayern-Spiel
Bayern-Profi Serge Gnabry beim Spiel am Samstag in Bielefeld Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker