DSC findet Ersatzgegner für Test in der Länderspielpause
Arminia testet gegen Braunschweig

Bielefeld -

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat einen Ersatzgegner für das am Donnerstag angesetzte Testspiel während der Länderspielpause gefunden. Anstatt ein OWL-Duell gegen den SC Paderborn auszutragen, trifft der DSC auf Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig.

Mittwoch, 11.11.2020, 13:48 Uhr aktualisiert: 11.11.2020, 14:06 Uhr
DSC-Verteidiger Anderson Lucoqui (rechts) beim letzten Test gegen Braunschweig im November 2019.­­
DSC-Verteidiger Anderson Lucoqui (rechts) beim letzten Test gegen Braunschweig im November 2019.­­ Foto: Thomas F. Starke

Die Partie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Union Berlin hatte den Braunschweigern ebenfalls kurzfristig als Gegner abgesagt, weil die Berliner zu viele kranke oder verletzte Spieler beklagen.

Bereits im November letzten Jahres trafen die beiden Teams aufeinander. Damals bezwang der DSC den damaligen Drittligisten in der Schüco-Arena 1:0.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7673380?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker