Handball Draußen schwitzen für den Klassenerhalt

Nach dem Verbandsliga-Aufstieg wollen die Handballer der künftigen HSG Werther/Borgholzhausen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt bejubeln. Foto: Gunnar Feicht

Die Handballer der HSG Werther/Borgholzhausen werden bei der Einteilung der drei Verbandsliga-Staffeln von den Nachbarvereinen getrennt. Sportlich könnte das für den Aufsteiger ein Vorteil sein. Coach Carsten Gahlmann sieht realistische Chancen, das Saisonziel zu erreichen. mehr...

Wie ein Neuzugang zu sehen: Nach seiner Weltreise läuft der hochtalentierte Lukas Burstädt wieder für Landesligist TG Hörste auf. Foto: Jens Horstmann

Handball TG ist auch ohne zwei Trümpfe angriffslustig

Handball-Landesligist TG Hörste will aus dem eigenen Unterbau Marco Stutzki und Arne Grabowski ersetzen. Viele Veränderungen gibt es bei Spvg. Hesselteich und SF Loxten II. mehr...


Jahrelang war die Sportanlage am Meyerfeld die sportliche Heimat des TFC Werther. Nun wird ein anderer Spielort gesucht. Foto: Ulrich Fälker

Fußball Kurioser Streit um Sportplatznutzung

TFC Werther soll sich an den Sportstätten-Kosten beteiligen. Der Fußball-Verein fühlt sich ungerecht behandelt und kündigt juristische Schritte gegen die Stadt Werther an. Im Rathaus und beim Stadtsportbund ist man irritiert. Mit Kommentar mehr...


Lisa Staubach schlägt beim WTV-Pokal für BW Halle auf. Die Blau-Weißen melden mindestens fünf Teams. Doch auch kleine Vereine wie Künsebeck (mit mindestens zwei Mannschaften dabei) können attraktive Preise gewinnen. Foto: Stephan Arend

Tennis Kompaktes Format – fette Preise winken

Beim WTV-Vereinspokal dauert eine Tennis-Partie nicht viel länger als zwei Stunden. Eine Mannschaft besteht aus vier Spielern. Das Echo der Vereine ist positiv. Anmeldungen sind noch bis zum 5. Juli möglich. mehr...


Der Steinhagener Luca Maurer ist nun sogar vom DFB nominiert worden. Sein Vorbild ist Bundesliga-Schiedsrichter Patrick Ittrich. Foto:

Fußball Traum wird wahr – vier Aufstiege in fünf Jahren

Luca Maurer startet als Schiedsrichter durch. Der 21-jährige Steinhagener darf in der nächsten Saison in der Landesliga pfeifen. Nun ist sogar der DFB auf das heimische Talent aufmerksam geworden. mehr...


Duelle mit TSG A/H Bielefeld wird es für Jan Schröder und SF Loxten zumindest in der Vorrunde nicht geben. Foto: Sören Voss

Handball Weite Fahrten – und in der Vorrunde kein einziges Derby

Auslosung der zwei Achter-Gruppen verläuft für den Handball-Oberligisten Sportfreunde Loxten alles andere als optimal. mehr...


Fabian Raudies (am Ball) gegen Dennis Strothmann: Der Prestige-Wettlauf zwischen Brockhagen und Steinhagen um den Titel „bestes Team in der Gemeinde“ wird auch kommende Saison mit Derbys in einer Verbandsliga-Staffel ausgetragen. Foto: Sören Voss

Handball Keine Derbys: neue HSG doppelt gestraft

Der Handballverband Westfalen hat den Rahmenkalender und die Staffeleinteilungen oberhalb der Kreisebene bekannt gegeben. Verbandsligist Werther/Borgholzhausen trifft nicht auf die Altkreis-Nachbarn. mehr...


Diese Mannschaft hat mit dem Aufstieg in die Westfalenliga den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte des SC Peckeloh perfekt gemacht. Foto: Nico Seifert

Fußball Die beste SCP-Saison aller Zeiten

Trainer Markus Kleine-Tebbe verrät das Erfolgsgeheimnis der Peckeloher Fußballer. Floria Pixa, Alexander und Cornelius Bulanov stellen den Westfalenliga-Aufsteiger im Steckbrief vor. mehr...


Kurz nach zehn Uhr in Versmold: Noch spielen Marvin Möller und Stefan Seifert. Kurze Zeit später wird ihr Match und die gesamte Zwischenrunde der DTB-Turnierserie in Versmold abgebrochen. Foto: Tennispark Versmold

Corona Tennis-Match in Versmold abgebrochen

Der Lockdown im Kreis Gütersloh hat auch Folgen für die heimischen Sportler. Die DTB-Turnierserie zieht von Versmold nach Mülheim um. Im Fußballkreis Bielefeld/Halle sind bis zum 5. Juli keine Testspiele erlaubt. mehr...


SC Halle hat den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga A geschafft. Die Mannschaft hat auf und neben dem Platz einiges zu bieten. Foto:

Fußball Tingel senst sogar den eigenen Trainer um

SC Halle ist in die Fußball-Kreisliga A aufgestiegen. Trainer Murat Belen stellt seine erfolgreiche Mannschaft im Steckbrief vor. mehr...


Ein unvergessener Tag: Mario Lüke zittert am 19. Mai 2019 in New York mit seiner Mannschaft und feiert auf der Brooklyn-Brigde den Aufstieg. Foto:

Fußball „Habe unheimlich viel gelernt“

Mit Spvg. Steinhagen ist Mario Lüke 2019 in die Landesliga aufgestiegen. Der Trainer, der den Verein nun verlässt, blickt auf ein intensives Jahr mit Höhen und Tiefen zurück. Er bedauert, dass die Aufbruchstimmung für ihn und viele Spieler zu spät gekommen ist. mehr...


Trotz Magenverstimmung bereitet er seinem Gegner Bauchschmerzen: Justin Eleveld hat sich in Herford durchgebissen. Foto: Stephan Arend

Tennis Allen Rückschlägen getrotzt

In der Tennis-Westfalenliga verwandelt Blau-Weiß Halle im Topspiel beim TC Herford Rückstände in Drei-Satz-Erfolge – und siegt trotz Lennart Zyngas Verletzung 6:3. Auch die BW-Frauen. mehr...


Bei seinem bisher letzten Spiel in der Versmolder Sparkassen-Arena musste sich Michael Boy als Trainer der TSG A-H-Bielefeld im März 2017 mit einem 31:31 gegen Loxten zufrieden geben. Foto: Sören Voss

Handball Ohne Druck in die 3. Liga

SF Loxtens neuer Handball-Trainer Michael Boy (39) spricht im großen WESTFALEN-BLATT-Interview über Ziele in der Oberliga, Erwartungshaltung und erste Eindrücke nach der Corona-Pause. mehr...


Nach dem Aufstieg der TV Werther (im Bild Marius Kruse) auch in der Verbandsliga jubeln. In welchem Modus gespielt wird, darüber stimmen die Vereine ab. Foto: Sören Voss

Handball Viele Spiele oder ein Modus wie bei der EM

Der Handballverband Westfalen plant den Start in die neue Saison für Anfang Oktober. Doch wie gespielt wird, das entscheiden die Vereine mit. Es gibt einige interessante Varianten. mehr...


Versmolds Regionalliga-Spielerin Katharina Gerlach hat als Gruppenerster die Zwischenrunde erreicht. Foto: Tennispark Versmold

Tennis Struff verzichtet auf Spiele in Versmold

Bei der DTB-Turnierserie im Tennispark Versmold sichert sich Katharina Gerlach den Gruppensieg. Die Männer-Zwischenrunde in der kommenden Woche findet ohne das große Zugpferd statt. mehr...


Zuletzt trug Reto Bechtel in der Jugend das Trikot des SC Paderborn. Nun kehrt der 18-Jährige nach Steinhagen zurück. Foto: Johannes Doerfert

Fußball Steinhagener Junge kommt zurück

Mit der Verpflichtung von Reto Bechtel hat Fußball-Landesligist Spvg. Steinhagen die Planungen für die kommende Saison abgeschlossen. Der 18-Jährige kommt aus der A-Jugend des SC Paderborn. Der personelle Umbruch beginnt mit 35 Spielern. mehr...


Als Kapitän des A-Jugend-Bundesligisten DSC Armina Bielefeld hat Bjarne Pudel starke Leistungen gezeigt. Nun wechselt der Versmolder zum SC Wiedenbrück. Foto Thomas F. Starke

Fußball Alles rausholen, was möglich ist

Der Versmolder Bjarne Pudel (19) hat nach drei erfolgreichen Jahren in der Jugend von Arminia Bielefeld einen Vertrag beim künftigen Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück unterschrieben. Seine Polizei-Ausbildung liegt somit erst einmal auf Eis. mehr...


Anna-Lena Friedsam ist hinter Laura Siegemund bei der DTB-Turnierserie an Position zwei gesetzt. Die ehemalige Weltranglisten-45. spielt ihre Vorrunde in Versmold. Foto: Reinert Open

Tennis Friedsam spielt – Hoffen auf Struff oder Masur

Die DTB-Turnier-Serie macht auch in Versmold Station. vom 16. bis 19. Juni werden im Tennispark zwei Vorrunden-Gruppen mit Katharina Gerlach, Julyette und Joelle Steur aus dem heimischen Regionalliga-Team ausgetragen. Zuschauer sind in Versmold erst nächste Woche bei der Männer-Zwischenrunde erlaubt. mehr...


So kann es weitergehen: Neuzugang Jens Vorkefeld und Männer-Westfalenligist TC Blau-Weiß Halle haben das Auftaktmatch gegen Hiltrup gewonnen Foto: Stephan Arend

Tennis Debüt mit drei Toren und Dreisatz-Sieg

Tennis-Westfalenligist TC Blau-Weiß Halle unterstreicht mit Neuzugang Jens Vorkefeld beim 9:0-Auftaktsieg gegen Hiltrup seine Aufstiegsambitionen. Generalprobe vor dem Topspidel in Herford ist geglückt. mehr...


Brockhagen gegen Steinhagen – wann ist wieder Derbyzeit in der Verbandsliga? Der Handball-Verband Westfalen plant den Saisonstart am 4. Oktober. Die überkreislichen Jugendteams sollen ihre Punkterunden nach den Herbstferien beginnen. Die Qualifikation ist für den 19./20. September angedacht. Foto: Sören Voss

Handball Saisonstart am 4. Oktober ist „sehr realistisch“

Der Handballverband plant die Saison. Bei Verzögerungen könnte das Modell für den Jugendbereich mit einfacher Runde, Playoffs und kleineren Staffeln ein Vorbild sein. mehr...