Bei Steinhagens ordentlichem Auftritt in Espelkamp war die Rote Karte gegen Deniz Aygün (rechts) das Haar in der Suppe. Die Spvg. verkaufte sich bei der Übermannschaft der Liga so teuer wie möglich. Foto: Florian Weyand

Fußball Alles rausgehauen und »nur« 0:2 verloren

Fußball-Landesligist Spvg. Steinhagen hält bei Spitzenreiter Espelkamp bis zur 54. Minute ein 0:0. SC Peckelohs Partie in Maaslingen ist ausgefallen. mehr...


Joachim Vogel wird gestoppt. Spvg. Steinhagen verliert gegen TuS Brake 22:31 und rutscht auf den vorletzten Platz ab. Foto: Jens Horstmann

Handball »Das erste richtig schlechte Spiel«

Handball-Verbandsligist Spvg. Steinhagen verliert gegen TuS Brake klar und kommt nie für Punkte in Frage. Kreisläufer Kevin Kasper sieht zudem »rot«. mehr...


Steinhagens Außen (hier Dennis Strothmann) wollen gegen Brake unbedingt eine bessere Trefferquote erzielen als bei der Niederlage in Hüllhorst. Foto: Sören Voss

Handball Duell mit Brake ist extrem wichtig

»Ein extrem wichtiges Spiel« (Trainer Michael Bohnemeier) wartet auf Spvg. Steinhagen: Gegen TuS Brake wollen die Verbandsliga-Handballer unbedingt die unnötige Schlappe von Hüllhorst wettmachen. mehr...


Nach seinem Tor gegen Nieheim ist in Espelkamp vor allem Jonas Böhmes Lauf- und Kampfstärke gefragt. Foto: Stephan Arend

Steinhagen/Versmold Erbitterte Gegenwehr leisten

Fußball-Landesligist Spvg. Steinhagen will als krasser Außenseiter beim Über-Favoriten mehr...


Einer der wenigen Peckeloher Lichtblicke: Youngster Erik Mannek konnte Espelkamps Starensemble Paroli bieten. Foto: Stephan Arend

Fußball Bittere Pleiten, aber im Soll

Die angeschlagenen Fußball-Landesligisten Spvg. Steinhagen und SC Peckeloh müssen Nehmer-Qualitäten zeigen. Trainer Sergej Bartel verlängert nun doch in Holsen. Eine schwere Verletzung sorgt für eine lange Spiel-Unterbrechung. mehr...


Kurze Einsatzzeit, aber treffsichere Akzente: Paul Blankert. Foto: Sören Voss

Handball Blankert zieht sein Meisterstück vor

TuS Brockhagens Paul Blankert erzielt wichtige Tore in der Schlussphase zum 26:23-Sieg mehr...


Bester Steinhagener Werfer, am Ende aber auch der Pechvogel: Yannik Peperkorn. Foto: Sören Voss

Handball Umstrittene Zeitstrafe der K.o.

Handball-Verbandsligist Spvg. Steinhagen ärgert sich nach der 20:23-Niederlage mehr...


Nieheims Ex-Regionalliga-Stürmer Tobias Puhl (Nr. 19) hilft in der Defensive aus. Hier blockt er Finn Redas Schussversuch ab. Foto: Gunnar Feicht

Fußball Endlich ein Tor – aber Defensiv-Patzer entscheiden

Die Negativserie von Fußball-Landesligist Spvg. Steinhagen geht mit dem 1:3 (0:2) gegen Mitaufsteiger FC Nieheim weiter. Jonas Böhme trifft nach 334 torlosen Minuten. mehr...


Gefahr aus dem Steinhagener Rückraum: Joshua Wagner fiebert seinem zweiten Einsatz nach langer Verletzungspause entgegen. Foto: Sören Voss

Handball 2:6-Punkte-Rucksack drückt an der Porta

Fünf Teams mit je 2:6 Punkten rangieren am Tabellende der Handball-Verbandsliga. TuS Brockhagen zählt dazu und muss zur starken HSG Porta. Spvg. Steinhagen tritt bei HSG Hüllhorst an. mehr...


Das war so unnötig: Marcel von Domaros handelte sich nach dem Schlusspfiff eine Rote Karte ein und wird vorerst fehlen. Foto: Sören Voss

Fußball Rot nach dem Schlusspfiff

Fußball-Landesligist Spvg. Steinhagen ist im Achtelfinale des Westfalenpokal-Wettbewerbs ausgeschieden. Marcel von Domaros legt sich nach dem 0:2 in Herbern mit dem Schiedsrichter an. Das hat Konsequenzen. mehr...


131 - 140 von 580 Beiträgen