Fr., 27.12.2019

Fußball-Hallenmasters: SG Oesterweg setzt in Gruppe 1 auf die torgefährlichen Kräuter-Brüder – SC Halle als Zweiter weiter Erfolgsrezept „Kräuter-Mix”

Torben Kräuter (rotes Trikot) und die SG Oesterweg dominierten die Gruppe 1, Nick Haskenhoff schied mit dem TSV Amshausen aus.

Torben Kräuter (rotes Trikot) und die SG Oesterweg dominierten die Gruppe 1, Nick Haskenhoff schied mit dem TSV Amshausen aus. Foto: Nico Seifert

Von Jens Horstmann

Versmold (WB). Drei Spiele, drei Siege, 16:3 Tore. Das ist nicht etwas die Vorrundenbilanz von Seriensieger SC Peckeloh sondern von der SG Oesterweg. Der A-Ligist dominierte am ersten Tag des Altkreis-Hallenmasters seine Gruppe und qualifizierte sich zusammen mit dem Zweitplatzierten SC Halle für die Endrunde. A-Ligist TSV Amshausen ist raus, B-Ligist FC Türk Sport Steinhagen zog zwar gegenüber Halle knapp den Kürzeren, kam aber als bester Gruppendritter weiter.

Anders als in den vergangenen Jahren, als die SGO meist schleppend ins Turnier kam und erst in der Endrunde richtig aufdrehte, legte die Mannschaft von Trainer Björn Mittendorf direkt den höchsten Gang ein und startete mit einem 8:1 über Steinhagen. Anschließend waren auch TSV Amshausen (4:0) und SC Halle (4:2) kein hohen Hürden. „Ich bin richtig zufrieden. Wir hatten vorher einmal in der Halle trainiert, da sah alles noch nicht wirklich nach Hallenfußball aus”, gestand Mittendorf. Mit einer dynamischen Offensive um die jungen Brüder Torben und Jannis Kräuter und einem Tormann René Wiltmann in Endrundenform ließ man der Konkurrenz keine Chance.

Nun will die SGO auch am Finaltag aufhorchen lassen: „Wir wollen natürlich nicht nur kommen, um uns für ein Spiel umzuziehen”, kündigte der SG-Coach an. Halles Spielertrainer Murat Belen backte eher kleinere Brötchen: „Dass wir die Endrunde erreicht haben, ist richtig cool. Aber gegen Oesterweg hat man schon gesehen, dass die einfach eine Klasse besser waren.” Belens Team sicherte sich auch nur ganz knapp den zweiten Platz vor dem punktgleichen FC Türk Sport Steinhagen. Im ersten Spiel verspielte der SC gegen Amshausen einen 2:0- und 3:1-Vorsprung, ehe Torwart Metin Kaya zwei Sekunden vor Ende der 4:3-Siegtreffer glückte. Im zweiten Spiel verdaddelte der SC in den letzten 120 Sekunden gar einen 4:1-Vorsprung gegen Türksport Steinhagen.

Dank des Endspurts und dem Punktgewinn kam Türksport auch als bester Gruppendritter noch in die Endrunde. Steinhagens Ergün Deli ärgerte sich trotzdem über die hohe Auftaktniederlage: „Da wurden wir kalt erwischt. Am Ende haben die Jungs aber gezeigt, was sie können.”

Beim TSV Amshausen nahm der neue „Co” Nurettin Barka (siehe auch: Am Rande notiert) das Ausscheiden relativ gelassen: „Wir hatten einige Absagen und wollten einfach ein wenig Spaß haben. Wichtig war, dass sich niemand verletzt hat. Nur das 3:6 gegen Türk Sport hat mich geärgert.“

Gruppe 1 im Stenogramm

Amshausen - Halle 3:4. 0:1 (7.) Schmidt, 0:2 (8.) Vonk, 1:2 (9..) Weber, 1:3 (11.) Özata, 2:3 (13.) Winzker, 3:3 (14.) Weber, 3:4 (15.) Kaya.

Oesterweg - Türk Sport Steinhagen 8:1. 1:0 (3.) Peperkorn, 2:0 (4.) Krüger, 3:0 (5.) T. Kräuter, 4:0 (6.) Peperkorn, 5:0 (10.) Backhaus, 5:1 (13.), 6:1/7:1 (13./15.) jeweils Eigentor, 8:1 (15.) Kruse.

Oesterweg - Amshausen 4:0. 1:0/3:0 (1./9.) J. Kräuter, 2:0 (5.) Backhaus, 4:0 (15.) T. Kräuter

Türk Sp. Steinhagen - Halle 4:4. 0:1 (8.) Goldbach, 0:2 (9.) Özata, 0:3 (10.) Vonk, 1:3 (11.) Kisir, 1:4 (12.) Bostanci, 2:4/3:4 (13./14.) Avdalov 4:4 (15.) Serdar Fidan

Halle - Oesterweg 2:4. 0:1 (6.) Backhaus, 0:2 (7.) T. Kräuter, 0:3 (9.) Krüger, 1:3 (11.) Özata, 1:4 (13.) J. Kräuter, 2:4 (15.) Özata.

Amshausen - Türk Sport Steinhagen 3:6. 0:1 (2.) Kindan, 0:2/2:3/3:4 (4./7./8.) alle Deli, 1:2/2:2 (4./6.) Winzker, 3:3 (8.) Swatko, 3:5/3:6 (11./15.) Bagci.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7155007?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352973%2F4029443%2F