Nur selten kam die TSG vom Kreis so frei zum Wurf wie hier Tobias Fröbel (zwei Treffer). Die 6:0-Deckung des ATSV Habenhausen war auch für die Bielefelder Distanzschützen eine zu hohe Hürde. Die Konsequenz zu vieler Fehler: das Aus im Pokal! Foto: Jens Senftner

Handball Das Ende eines Traumes

Handball-Oberligist TSG A-H Buielefeld hat sich mit einer klaren 31:36 (16:18)-Niederlage im Viertelfinale gegen den ATSV Habenhausen aus dem Deutschen Amateurpokal verabschiedet. mehr...


Große Herausforderung zum Auftakt: Der VfB Fichte (links mit Kayhan Kaya) reist zu Preußen Espelkamp. Foto: Henrik Wittenborn

Fußball Der erste von zwölf Schritten

Noch zwölf Mal muss der VfB Fichte seine Tabellenführung in der Fußball-Landesliga bis zum Aufstieg verteidigen. Was simpel klingt, wird am Sonntag (15.30 Uhr) aber schon auf eine harte Probe gestellt. mehr...


Einsatz am XXL-Wochenende ungewiss: Markus Wittek (links) hat Knieprobleme. Foto: Peter Unger

Volleyball Post SV drohen Überstunden

Auf den Telekom Post SV könnte ein langes Wochenende zukommen: Am Samstag (19 Uhr) empfängt der Volleyball-Regionalligist den VfL Telstar Bochum in der Almhalle, keine 24 Stunden später geht’s zum Pokal nach Paderborn. mehr...


Auf Trainer Eric Husemann und den TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck wartet der nächste schwere Brocken. Foto: Oliver Schwabe

Handball Viel Arbeit für die TuS 97-Abwehr

Nach dem Stadtderby gegen die TSG (30:32) wartet auf die Oberliga-Handballer des TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck gleich die nächste Herkulesaufgabe. Am Samstag (17.45 Uhr) stellt sich der Tabellendritte ASV Hamm-Westfalen II in der Sporthalle Jöllenbeck vor. mehr...


Es geht wieder los: Theesens Kapitän Alessio Giorgio möchte am Sonntag beim SV Rödinghausen II gleich wieder in die Erfolgsspur finden. Der VfL fühlt sich gut vorbereitet. Foto: Bernhard Pierel

Fußball Theesener Zuversicht vor dem Wiederbeginn

»Wir sind bereit!« Andreas Brandwein sieht den Fußball-Westfalenligisten VfL Theesen für die zweite Saisonhälfte gewappnet. Das erste Punktspiel des Jahres führt den VfL am Sonntag (15 Uhr) zum Tabellenvierten SV Rödinghausen II. mehr...


Unverwüstliche »Aushilfe«: Der 39-jährige Henrik Ortmann erzielte bei seinem Kurzeinsatz das Tor zum 11:14. Foto: Oliver Schwabe

Handball Das nächste Derby gedreht

Der Mennighüffen-Fluch ist gebannt: Nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg gegen diesen Gegner hat Handball-Oberligist TSG A-H Bielefeld am Abend ein 29:27 (12:16) über den VfL Mennighüffen erkämpft. mehr...


Erkältung auskuriert und bereit für das Derby: Nico Rixe (links) trifft mit dem TSVE auf Paderborn II. Foto: Henrik Wittenborn

Basketball Ein Derby unter Freunden

»Mehr Derby geht nicht«, sagt Emre Atsür, Trainer beim Basketball-Regionalligisten TSVE Bielefeld, vor dem Kräftemessen mit dem OWL-Rivalen Baskets Paderborn II. mehr...


Entschlossener Blick des Perfektionisten: Arminias U19-Trainer Arsenije Klisuric will aufsteigen. Foto: Peter Unger

Fußball An die erfolgreiche Hinserie anknüpfen

Arminias U17 zählt in der bisherigen Saison nicht gerade zu den heimstärksten Mannschaften der B-Junioren-Bundesliga. Aber neues Jahr, neues Glück: An diesem Samstag soll der Tabellendritte TSV Bayer 04 Leverkusen kräftig geärgert werden. mehr...


Szene aus dem Hinspiel: Arne Kröger, der heute ausfällt, steigt hoch. Calle Wagner und Johannes Krause schauen zu. Foto: Jens Senftner

Handball Spielt Psychologie eine Rolle?

Es gibt Mannschaften, die liegen einem aus irgendwelchen Gründen einfach nicht. Scheinbar trifft dies im Falle des Handball-Oberligisten TSG A-H Bielefeld auf den VfL Mennighüffen zu. mehr...


TSG-Geschäftsführer Christian Sprdlik freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem künftigen Trainer Leif Anton (links). »Er passt gut zu unserer Philosophie«.

Handball »Ich habe ein super Gefühl«

Leif Anton übernimmt im Sommer den Trainerposten beim Handball-Oberligisten TSG A-H Bielefeld. Der 36-jährige A-Lizenzinhaber hat einen Zweijahresvertrag bis 2021 erhalten. mehr...


21 - 30 von 2123 Beiträgen