Nationalspieler gewinnt DM-Finale in Bielefeld - Silbereisen siegt bei den Frauen
Baum holt den Titel

Bielefeld (dpa). Patrick Baum und Kristin Silbereisen sind die neuen deutschen Tischtennis-Meister, die am Sonntag in der Bielefelder Seidenstickerhalle gekürt wurden.

Sonntag, 20.03.2016, 17:35 Uhr aktualisiert: 21.03.2016, 09:04 Uhr
Nationalspieler gewinnt DM-Finale in Bielefeld - Silbereisen siegt bei den Frauen : Baum holt den Titel
Patrick Baum ist neuer deutscher Tischtennis-Meister Foto: Hans-Werner Büscher
160320_deutsche_meisterschaften_tischtennis_16_bue

Kristin Silbereisen. Foto: Hans-Werner Büscher

Der in Frankreich für TTC Caen aktive Nationalspieler gewann das Finale in Bielefeld mit 4:2-Sätzen gegen Ex-Meister Steffen Mengel aus Bergneustadt. In Abwesenheit von Titelverteidiger Timo Boll und Europameister Dimitrij Ovtcharov sicherte sich der zweimalige EM-Zweite Baum am Sonntag seinen ersten Titel.

Deutsche Tischtennis-Meisterschaften in der Seidensticker-Halle

1/32
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher
  • Foto: Hans-Werner Büscher

Im Damen-Einzel feierte die 31 Jahre alte Silbereisen ihren zweiten Erfolg. Die Meisterin von 2010 bezwang vor lediglich 1700 Fans ihre Vereinskollegin Sabine Winter aus Kolbermoor mit 4:1.

Auch in diesem Wettbewerb fehlten die drei ranghöchsten Spielerinnen des Deutschen Tischtennis-Bundes. Sie starteten wie Ovtcharov bei den Kuwait Open. Die Termin-Kollision verärgerte die örtlichen Ausrichter. Ohne die Top-Stars blieben viele Fans dem Turnier fern.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3881700?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2350436%2F2514639%2F
Kramer und das schwere Erbe
Der neue Trainer gibt die ersten Anweisungen: Frank Kramer erklärt den DSC-Profis anhand einer Taktiktafel seine Vorstellungen.
Nachrichten-Ticker