>

Fr., 29.08.2014

Herforder SV muss sich gedulden Neuzugänge ohne Spielberechtigung

Vorstellung einer neuen Hoffnungsträgerin beim Frauenfußball-Bundesligisten Herforder SV: (von links) Oliver Flaskämper (Vorstand der Priority AG), Jessica McDonald, HSV-Vorsitzende Birgit Schmidt und Trainer Jürgen Prüfer.

Vorstellung einer neuen Hoffnungsträgerin beim Frauenfußball-Bundesligisten Herforder SV: (von links) Oliver Flaskämper (Vorstand der Priority AG), Jessica McDonald, HSV-Vorsitzende Birgit Schmidt und Trainer Jürgen Prüfer. Foto: Lars Krückemeyer

Von Lars Krückemeyer

Herford (WB). Vor wenigen Tagen bestritt sie mit den Portland Thorns noch das Halbfinale um die amerikanische Frauenfußball-Meisterschaft. Seit gestern um 6 Uhr ist Jessica McDonald in Deutschland und soll mit ihren Toren den Herforder SV zum Klassenerhalt schießen.

 Aber: Auch für die 26-jährige Stürmerin lag dem Verein bis Redaktionsschluss keine Spielberechtigung vor. Das gilt auch für die Zugänge Maria Jose Rojas und Lydia Hastings, während der Herforder SV gestern das »Ok« für Alexa St. Martin bekam. Wer am Sonntag beim ersten Bundesligaspiel bei Turbine Potsdam auflaufen darf, entscheidet sich heute bis 12 Uhr. Dann wird die offizielle Spielberechtigungsliste vom Deutschen Fußball-Bund veröffentlicht »Vorher brauche ich mir gar keine Gedanken über die Aufstellung machen«, sagt Jürgen Prüfer mit einem gequälten Lächeln.

Unverständnis über Verhalten des DFB

 Denn auch der Trainer kann nicht verstehen, warum es vom DFB bisher so wenig Unterstützung gab. »Ich hatte am Dienstag bei der Liga-Präsentation in Frankfurt sogar das Gefühl, dass sie uns gedanklich schon wieder in die 2. Liga abgeschoben haben. Aber wir werden uns wehren und widerspenstig sein. Wir wollen nicht das fünfte Rad am Wagen sein, sondern im Wagen sitzen«, gibt sich Prüfer kämpferisch.

 Weil der Herforder SV in Sachen Spielberechtigungen über den DFB nicht vorankommt, hat der Verein inzwischen selbst gehandelt und zum Telefonhörer gegriffen. Laut der Vorsitzenden Birgit Schmidt sind bei den amerikanischen und kanadischen Fußballverbänden gar keine Anträge eingegangen. »Uns hat der DFB gesagt, die Anträge liegen vor. Die Gesprächspartner waren uns gegenüber sehr freundlich und bemühen sich nun um die Freigaben bei den Vereinen. Zudem scheint ein Computersystem nicht richtig zu funktionieren, weil die Spielerinnen dort nicht erscheinen. Im Fall von Lydia Hastings hat der DFB den Antrag statt an den kanadischen an den amerikanischen Verband geschickt«, berichtet Schmidt über die neuesten Entwicklungen.

Verein erwägt Spielverlegung

 Ihrem Frust hat sie in Anrufen und E-Mails beim Westdeutschen Fußball-Verband und beim DFB zum Ausdruck gebracht. Sollten Jessica McDonald, Maria Jose Rojas und Lydia Hastings für das Auftaktspiel am Sonntag in Potsdam nicht spielberechtigt sein, droht Birgit Schmidt mit einem Antrag auf eine Spielverlegung.

 Den Transfer der neuen Stürmerin ermöglichte ein neuer Sponsor. Die Priority AG hat mit dem Herforder SV auf Vermittlung von Bürgermeister Tim Kähler einen Ein-Jahres-Vertrag abgeschlossen. »Die Mannschaft ist in den letzten Wochen vom Pech verfolgt. Wir wollen mit unserer Hilfe den Standort Herford stärken und dazu gehört auch der Sport. Wir wissen selbst, wie schwierig es ist, gute Leute nach Herford zu holen«, sagt Priority AG-Vorstand Oliver Flaskämper.

 Jessica McDonald überzeugte auf den gesichteten Videos mit ihrer Schnelligkeit. »Sie wird Zeit brauchen, um sich zurecht zu finden. Jessica ist eine Spielerin, die dem Gegner weh tun kann«, findet Jürgen Prüfer. McDonald spielte bisher für verschiedene Klubs in den USA und Australien. Für die Portland Thorns, bei der auch Nationaltorhüterin Nadine Angerer spielt, erzielte sie in der vergangenen Saison in 24 Spielen elf Tore. In zwei Wochen reisen ihr Mann und Kind nach.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2703016?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2447933%2F2198409%2F2514650%2F