So., 13.01.2019

Fahrer des RC Endspurt Herford wird Dritter in der U17-Klasse – Gruner auf Rang vier Hagedorn holt Bronze bei Cross-DM

Überraschender Erfolg: Ben Hagedorn holt für den RC Endspurt Herford DM-Bronze in der U17.

Überraschender Erfolg: Ben Hagedorn holt für den RC Endspurt Herford DM-Bronze in der U17. Foto: Lars Krückemeyer

Kleinmachnow (WB/lak). Riesenerfolg für Ben Hagedorn: Der Radsportler des RC Endspurt Herford hat bei der Cross-DM in Kleinmachnow die Bronzemedaille gewonnen.

Damit sorgte er für großen Jubel im Lager der mitgereisten Teamkollegen, Trainer und Betreuer. Hagedorn hatte auf der Strecke an den Kleinmachnower Kiebitzbergen 21 Sekunden Rückstand auf den Sieger.

Der Herforder Yannick Gruner fuhr im Trikot des Hamburger Stevens-Teams auf Rang vier in der Elite-Klasse.

 

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6317082?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514650%2F