Mo., 11.02.2019

3. Handball-Liga: Kreisläufer führt TuS Spenge zum 28:21-Sieg gegen Handball Lippe II Mit Tesch kehrt der Erfolg zurück

Oliver Tesch gab Spenges Deckung Stabilität und erzielte sieben Tore beim 28:21-Sieg gegen das Team Handball Lippe II in Augustdorf.

Oliver Tesch gab Spenges Deckung Stabilität und erzielte sieben Tore beim 28:21-Sieg gegen das Team Handball Lippe II in Augustdorf. Foto: Klaus Münstermann

Von Klaus Münstermann

Augustdorf (WB). Nach zuvor zwei Niederlagen hat der TuS Spenge mit einem 28:21 (18:10)-Sieg gegen das Team Handball Lippe II in die Erfolgsspur zurück gefunden. Kapitän Oliver Tesch führte seine Mannschaft nach überstandener Verletzung mit sieben Toren zum Sieg in der 3. Handball-Liga .

Kein Spenger erzielte mehr Tore aus dem Spiel heraus. Zudem war Tesch wiederholt nur durch Foulspiele zu stoppen, die fünf Siebenmeter zur Folge hatten. Vier von ihnen verwandelte Phil Holland, der auch siebenmal traf.

Spenge ging beim Drittletzten 1:0 in Führung und kassierte beim 4:4 (6.) zum zweiten und letzten Mal den Ausgleich in dieser Partie. Bei einer 7:5-Führung parierte Spenges Torhüter Kevin Becker einen Gegenstoß von Alexander Engelhardt, im Gegenzug erhöhte Tesch auf 8:5.

Schlechtes Passspiel

Lippes Trainer Matthias Struck stellte Finn Zecher in den zweiten 30 Minuten zwischen die Pfosten. Der 18-jährige ehemalige Torwart der deutschen U18-Nationalmannschaft machte seine Sache wesentlich besser als sein Vorgänger – eine Wende konnte er dem Spiel aber nicht mehr geben. Zu schlecht und ungenau war das Passspiel seiner Mannschaftskollegen.

»Wir waren klar besser und haben verdient gewonnen. Mit der ersten Halbzeit bin ich zufrieden. Wir haben tolle Tore geworfen«, sagte Heiko Holtmann, der mit dem zweiten Durchgang, der 10:11 verloren ging, nicht zufrieden war. »Da passte unser Rückzugsverhalten nicht. Und gegen eine 5:1- und 3:2:1-Deckung spielen wir zunächst unsere einstudierten Konzeptionen und plötzlich machen wir etwas ganz anderes. Das hat mir nicht gefallen«, sagte Holtmann.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6383109?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F4029423%2F