Badminton Die Nummer eins im Westen

Karim Krehemeier vom BC 64 Steinheim ist erneut Westdeutscher Meister der Altersklasse U15. Foto: Sylvia Rasche

(WB). Zweimal Gold, einmal Silber: Das ist die starke Ausbeute von Karim Krehemeier vom BC 64 Steinheim bei den Westdeutschen Badminton-Meisterschaften U15. Seinen Einzeltitel hat der Jugend-Nationalspieler damit erfolgreich verteidigt. mehr...

Der SV Dringenberg hat den Kreispokal der Frauen in einem spannenden Finale gegen den SV Höxter gewonnen. Das Siegerteam von links: Laura Günther, Viktoria Beller, Lauryn Klaus, Judith Beller, Abby Rasche, Katharina Buchholz-Rehse, Daniela Henneböhl und Trainer Benedikt Speer. Foto: Andreas Grawe

Volleyball Dringenberg macht das Triple perfekt

Die Frauen des SV Dringenberg und die Männer des Warburger SV sind die neuen Volleyball-Kreispokalsieger. Während die Burgdamen ihren Titel damit erfolgreich verteidigten, revanchierten sich die Warburger für die Niederlage im Vorjahr. Beide vertreten den Kreis Höxter nun im Bezirkspokal. mehr...


Marc Brockmeier eilt mit dem 1. FC Bühne von Sieg zu Sieg: Beim Tabellenvierten DJK BW Avenwedde war der Linkshänder nach einem Doppelerfolg mit Markus Klare auch in seinen beiden Einzel obenauf. Dabei gewann er mit 3:1- und 3:0-Sätzen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Bühne mit optimalen 16:0-Punkten

Achtes Saisonspiel, achter Sieg: Der 1. FC Bühne geht in der Herren-Tischtennis-Bezirksliga weiter als Tabellenführer mit weißer Weste voran. 16:0-Punkte lautet die optimale Bilanz. In der Bezirksklasse hat die dritte Mannschaft des SV Bergheim das Kellerduell beim TTV Warburg klar mit 9:3 gewonnen. Bad Driburg hatte im Verfolgerduell in Alfen das Nachsehen. mehr...


Laura Milos hat die Übersicht am Tisch: Die Bergheimerin hat die Silbermedaille der Westdeutschen Tischtennis-Endrangliste der Schülerinnen C in Ense gewonnen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Laura Milos gewinnt Ranglisten-Silber

Das ist ein toller Erfolg für die Neu-Bergheimerin Laura Milos. Die Neunjährige sicherte sich im NRW-Ranglistenfinale der Tischtennis-C-Schülerinnen in Ense die Silbermedaille. mehr...


Voller Einsatz: Lena Kuhlmann und der SV Bökendorf haben auch das Topspiel gegen Bocholt gewonnen. Foto: Lena Brinkmann

Fußball Bökendorfer Heimfestung hält

Mit einer starken Leistung im Heimspiel behauptet Aufsteiger SV Bökendorf den dritten Tabellenplatz in der Frauenfußball-Regionalliga. Der SVB besiegt den Tabellenzweiten und Meister der Vorsaison, Borussia Bocholt, mit 2:1. mehr...


Andre Schmitt hat besonders im zweiten Durchgang immer wieder für Gefahr vor dem gegnerischen Tor gesorgt. Er steuerte zwei Treffer zum 4:4 gegen Verl II bei. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Brakel holt dreimal einen Rückstand auf

Die SpVg Brakel beweist Moral und sichert sich einen Punkt gegen den SC Verl II. Nach dreimaligem Rückstand kämpft sich die Sturm-Elf immer wieder zurück. Am Ende trennen sich die Mannschaften 4:4. mehr...


Borgentreichs Jonas Güthoff, der ein gutes Spiel machte, setzt zum Torschuss an. Er scheiterte in dieser Szene aus der 19. Minute am Keeper der Gäste. Karsten Karpowicz (rechts) gehörte zu Anreppens Aktivposten. Auch ihm blieb ein Tor versagt. Foto: Günter Sarrazin

Fußball »Da fallen Steine vom Herzen«

Simon Berlage läuft an und trifft. Der Kapitän des VfR Borgen­treich verwandelt in der 83. Minute des ausgeglichenen Bezirksliga-Kellerduells gegen den SV Grün-Weiß Anreppen einen Foulelfmeter zum 1:0-Heimsieg. mehr...


Sophia Klee hat gegen Langstadt zusammen mit Nadine Bollmeier das Doppel gewonnen und den letzten Einzelpunkt zum Sieg beigesteuert. »Sie hat schon zu dritten Mal in dieser Saison das entscheidende Einzel für uns geholt«, lobt Manager Lingens. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Driburg klettert auf Platz drei

Aufatmen beim TuS Bad Driburg: Der Tischtennis-Bundesligist hat gegen den starken Aufsteiger TSV Langstadt den ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Nach der frühen Führung mussten die Driburgerinnen allerdings noch mächtig zittern. mehr...


Borgentreichs Verteidiger Dominik Schumacher (rechts) klärt vor Peckelsheims Jonas Riepe. Im Heimspiel gegen Anreppen hofft der VfR am Sonntag auf einen Sieg. Links: Jan Fögen. Peckelsheim will drei Punkte aus Ostenland mitbringen. Foto: Günter Sarrazin

Fußball Borgentreich will Negativtrend stoppen

Rückt der SV Dringenberg noch näher an die Tabellenspitze heran? Das ist an diesem Sonntag (Anstoß 14.30 Uhr) eine Frage in der Fußball-Bezirksliga. Derweil die Burgherren zum Spitzenspiel in Neuenbeken antreten, wollen der VfR Borgentreich und der TSC Steinheim in den Kellerduellen Punkte für den anvisierten Klassenerhalt erkämpfen. mehr...


Mit den Fans im Rücken will Regionalligist SV Bökendorf (hier rechts: Sara Brecker) auch im Topspiel gegen den amtierenden Regionalligameister Bocholt einen starken Aufrtitt hinlegen. Der Aufsteiger hat sich bis auf Platz drei hochgearbeitet. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Aufsteiger fordert Meister

Dritter gegen Zweiter. Das Top-Spiel der Frauenfußball Regionalliga West findet an diesem Sonntag auf dem Sportplatz in Bökendorf statt. Der heimische Aufsteiger empfängt mit Borussia Bocholt den Meister der Vorsaison. mehr...


Britt Eerland ist in der Weltrangliste auf Platz 39 geklettert und kämpft um die Qualifikation für das Europe-Top-16-Turnier. Am Sonntag will sie mit ihren Driburger Teamkolleginnen zu Hause gegen Langstadt punkten. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Die Wundertüte aus Hessen

So einen starken Aufsteiger hat es in der Tischtennis-Bundesliga schon lange nicht mehr gegeben. Der TSV Langstadt gastiert an diesem Sonntag beim TuS Bad Driburg – und Manager Franz-Josef Lingens spricht von einer »Wundertüte«. mehr...


Im Gespräch mit Vereinsvertretern in Brakel (von links): Reiner Stuhldreyer (Vorsitzender des Kreissportbundes Höxter), Klaus Schumacher (Kreisdirektor), Markus Schrader (DAV-Kletterzentrum OWL in Brakel), Matthias Goeken (Mitglied des Landtages), Andrea Milz (NRW-Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt), Hermann Temme (Bürgermeister Brakel). Foto: Katharina Schulte

Sportpolitik Vereine bekommen Geld vom Land

300 Millionen Euro umfasst das Sportförderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen, das die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, jetzt vor Vereinsvertretern im DAV-Kletterzentrum OWL in Brakel vorgestellt hat. mehr...


Die Kreismeisterinnen in der W III der Mädchen vom St. Xaver Bad Driburg (vorne von links) Ayline Botta, Amelie Brand, Anne Schmidt, Nancy Knoll; hinten (von links) Silvana Ibrahimovic, Stella Schäfer, Marie Christin Kortmann, Inga Buddenberg und Luise Müller. Foto: Heinz Wilfert

Basketball St. Xaver holt alle acht Titel

21 Mannschaften aus sechs Schulen hatten zu den Basketball-Kreismeisterschaften 2018/2019 in der Bielenberg-Sporthalle in Höxter gemeldet. Bei der Siegerehrung musste Basketball-Koordinator Marius Müller auf Platz eins immer nur eine Schule aufrufen: Wie im Vorjahr dominierte das Gymnasium St. Xaver Bad Driburg in allen Wettkampfklassen. mehr...


Trainer Günter Potthast (vorne) freut sich mit (von links) Charline Gollartz, Namtan Nataporn Na Pattlang, Liv Lohnert, Lina Weißfinger, Celine Schreiber, Lukas Keller und Sven Lohnert über das hervorragende Abschneiden bei den Westdeutschen Meisterschaften. Foto:

Taekwon-Do Sieben auf einen Streich

Die Fahrt zu den Westdeutschen Meisterschaften hat sich für die Taekwon Do-Kampfgemeinschaft MTV Boffzen/Fürstenberg richtig gelohnt. mehr...


Lagebesprechung bei den Volleyballerinnen des SV Höxter: Linda Bahr (links) und Trainer Jens Ziller geben die Marschroute vor. Am Ende steht ein 3:0-Sieg gegen Kohlstädt. Foto: Jürgen Drüke

Volleyball Höxter mit starken Nerven zum Sieg

Die Volleyballerinnen des SV Höxter siegen in der Bezirksliga 3:0 gegen Oesterholz/Kohlstädt. Die Frauen des SV Dringenberg II verlieren in der Bezirksklasse 0:3 gegen Delbrück. mehr...