Triathlon Tim Rose testet Form in Barcelona

Der Scherfeder Tim Rose hat in Barcelona seine Form vor der WM in Samorin getestet. Foto:

Einen guten Formtest vor der Challenge-Weltmeisterschaft in der Slowakei hat der Scherfeder Triathlet Tim Rose in Barcelona absolviert. »Das spanische Wetter hat uns allerdings enttäuscht. Die Tage vor dem Rennen hat es viel geregnet und es war kalt. Am Renntag selber war es dann besonders am Rad frisch. Oben in den Bergen 5 Grad«, berichtet Tim Rose. mehr...

Maxine Lange von Satori Höxter hat es bei der Taekwon-Do-Weltmeisterschaft bis in die dritte Runde geschafft. Foto:

Taekwon-Do Lange schrammt nur knapp an WM-Medaille vorbei

Großer Erfolg für die Höxteranerin Maxine Lange: Bei der Weltmeisterschaft im Taekwon-Do im bayerischen Inzell schaffte es die Athletin von Satori Höxter in die dritte Runde! mehr...


Erfolgreich: Der TC Lüchtringen verbucht mit (von links) Ulrich Thiemann, Günther Stukenbrock, Tilman Pittelkow, Elmar Schwiete, Antonius Grothe und Norbert Ischen (auf dem Foto fehlt Karl Brinkmann) einen wichtigen Sieg in der OWL-Liga Herren 55. Foto: Inge Stegnjajic

Tennis Lüchtringer Kampf belohnt

Nach zwei Niederlagen haben die Bezirksklassen-Tennis-Damen des TC Egge Borlinghausen mit dem Sieg gegen Erwitte den ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Die Höxteraner Herren kassieren die dritte Niederlage. Die zweite Damen 30-Mannschaft des TV Höxter verliert knapp. mehr...


Manfred Menzel (links) und Reiner Stuhldreyer (rechts) vom Kreissportbund Höxter bedanken sich für die Unterstützung bei Martin Dirkes von der Sparkassenstiftung für den Kreis Höxter. Foto: Rene Wenzel

Sportabzeichen Unter den Top-10 in NRW

Der Kreissportbund Höxter blickt mit 3167 verliehenen Sportabzeichen auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Damit liegt die Region im Landessportbund-Ranking des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen erneut unten den Top Ten. mehr...


Mit Bergläufen, wie hier am Wallberg/Tegernsee, hat Jürgen Scherg viel Erfahrung. 2013 war er sogar Team-Weltmeister. An diesem Wochenende startet er in Tschechien bei der Berglauf-Europameisterschaft. Foto:

Leichtathletik Aus dem Flachland zur Berglauf-EM

Für Jürgen Scherg ist der Schwarze Berg am östlichen Rand des Riesengebirges kein Neuland. In Tschechien hat er vor sechs Jahren seinen größten sportlichen Erfolg gefeiert und ist mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister im Berglauf geworden. mehr...


Hatten eine schwere Aufgabe zu lösen: Der TC Bad Driburg spielte mit von links Timo Heine, Benjamin Pieper, Martin Lehmann, Sebastian Sommer, Marco Stolte, Stefan Dürrfeld, Michael Brandt und Aleksander Manojlovic gegen Spitzenreiter TC Espelkamp-Mittwald und verlor 3:6 Foto: Inge Stegnjajic

Tennis Westfalenligist Driburg kämpft vergeblich

Erstklassiges Tennis hat Herren-30-Westfalenligist TC BW Bad Driburg gegen Espelkamp geboten. Espelkamp hat aber die Oberhand behalten. Die Driburger Verbandsliga-Damen 40 unterlagen gegen Bochum. Der TV Höxter kassiertem mit den Verbandsliga Herren 30 und Herren 50 Niederlagen. mehr...


Start frei für den ersten Start zur Premiere 2018. Zahlreiche Zuschauer haben das Spektakel am Godelheimer See verfolgt. Foto: Sylvia Rasche

Triathlon Starterfeld verdoppelt

Der zweite Weserbergland Triathlon wirft seine Schatten voraus. Das Event am Godelheimer See startet am 1. September. Bisher haben sich bereits fast 200 Einzelstarter und 23 Staffeln angemeldet. mehr...


Der TuS Bad Driburg schafft die Relegation um den Bezirksliga-Aufstieg mit (von links) Jürgen Bandel, Siggi Holdreich, Kevin Kösling, Leon Geminger, Alois Holtgrewe und Stefan Klüppel. Foto:

Tischtennis Driburg ist Bezirksligist

Die Tischtennis-Herren des TuS Bad Driburg haben es geschafft: Mit dem 9:5-Sieg in Brackwede gelingt ihnen der Aufstieg in die Bezirksliga. mehr...


Noch einmal intensive Beratung in der Spielpause: Höxters Mannschaftsführerin Claudia Gronemeyer (rechts) und Christine Menz. RWH siegt 7:2 in Wuppertal. Foto: Jürgen Drüke

Tennis RW Höxter schafft ersten Sieg

In der Tennis-Regionalliga schaffen die Damen von RW Höxter im dritten Spiel den ersten Saisonsieg: 7:2 heißt das Endergebnis nach einer starken Leistung bei Bayer Wuppertal. mehr...


Ausfallschritt: Tarik Aksogan zeigt eine ganz starke Partie und erzielt beim 8:3-Sieg der Brakeler A-Junioren gegen den VfB Fichte Bielefeld vier Treffer. Foto: Rene Wenzel

Fußball Wie bei der Eishockey-WM

Die A-Junioren-Landesligakicker der Spvg Brakel siegen 8:3 gegen den VfB Fichte Bielefeld. A-Junioren-Bezirksligist SV Höxter verliert 0:4 und C-Junioren-Bezirksligist Spvg Brakel II 0:6. mehr...


Nach dem Schlusspfiff und 2:2 in Brenkhausen tröstet Vinsebecks Trainer Maik Disse seine Schützlinge. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Germete und Driburg sind die Sieger

Im A-Ligakampf um den Relegationsplatz zum Bezirksliga-Aufstieg sind Höxter, Vinsebeck und Stahle aus dem Rennen. Der TuS Bad Driburg und der FC Germete/Wormeln sind die Kandidaten. mehr...


Norbert Dölitzsch hat den TSC Steinheim vorzeitig zum Klassenerhalt geführt. Hier schwört sich das Team ein. Großen Jubel gab es nach dem Erfolg in Steinheim allerdings nicht. »alle sind platt, auch bedingt durch den Fastenmonat Ramadan«, erklärte Dölitzsch. Foto: Oliver Temme

Fußball Der TSC lässt nichts anbrennen

»Souverän, aber nicht überragend.« So fasste Norbert Dölitzsch den 5:1 (2:1)-Sieg im Derby gegen den TSV Horn und den damit vollendeten Bezirksliga-Klassenerhalt zusammen. Großer Jubel darüber brandete auf dem Steinheimer Kunstrasenplatz merkwürdigerweise nicht auf. mehr...


Jubel bei den Ü32-Altherrenkickern der Spvg Brakel. Nach einem 3:0-Finalsieg gegen die SG Vinsebeck/Sandebeck ist der Kreispokalsieg perfekt. Foto: Heinz Wilfert

Fußball Nach 20 Jahren ist es geschafft

Die Ü32-Altherrenkicker der Spvg Brakel sind Kreispokalsieger. Im Finale siegen die Rot-Schwarzen in Holzhausen 3:0 gegen die SG Vinsebeck/Sandebeck. mehr...


Die DJK Adler Brakel (hier mit Patricia Nitzsche und Claudia Schäfers) kehrt nach sechs Jahren in die Oberliga zurück. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Brakel steigt in die Oberliga auf

Die Tischtennis-Frauen der DJK Adler Brakel rücken in die Oberliga auf. mehr...


Efrem Celik (vorne) ist im Aufstiegskampf mit Germete in Stahle gefordert. Fabian Koch muss mit dem TuS Vinsebeck in Brenkhausen siegen. Foto: Michael Risse

Fußball Kopf-an-Kopfrennen elektrisiert

In der Fußball-A-Liga läuft am vorletzten Spieltag der Showdown um den zweiten Platz. Fünf Mannschaften können diesen noch erreichen und damit Zweiter werden. mehr...


Titelverteidiger Holzhausen ist an diesem Samstag der Gastgeber des Altherren-Kreispokal-Endspiels. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Dreifach-Sieger fordert Favoriten

Hochspannung vor dem Kreispokalfinale der Ü32-Altherrenkicker: Die SG Vinsebeck/Sandebeck trifft in Holzhausen auf die Spvg Brakel. mehr...


Jan Michels (am Ball) hat mit Peckelsheim den Klassenerhalt schon sicher. Für Borgentreich (links: Dominik Schumacher) geht es an diesem Sonntag in Anreppen noch um wichtige Zähler für ein weiteres Bezirksliga-Jahr. Foto: Günter Sarrazin

Fußball Dreikampf im Tabellenkeller

Zweimal 90 Minuten müssen der VfR Borgentreich und der TSC Steinheim noch Vollgas geben, um den Klassenerhalt in der Bezirksliga feiern zu dürfen. Der SC Ostenland, der aktuell den ersten Abstiegsplatz einnimmt, lauert jedoch. mehr...


Die Brakelerin Carlotta Wamser (unten links) ist mit der deutschen U17-Nationalmannschaft Europameisterin! Foto: Imago

Fußball Wamser ist Europameisterin

Die Brakeler Fußballerin Carlotta Wamser ist U17-Europameisterin. In einem Herzschlagfinale hat sich die deutsche Mannschaft in Bulgarien im Elfmeterschießen gegen die Niederlande durchgesetzt. mehr...


Das erfolgreiche Mädchen-Tischtennisteam des Hüffertgymnasiums ist in der Schule ausgezeichnet worden. Das Foto zeigt vorne von links: Lehrer Thomas Toenepöhl, Marleen Hinze, Vanessa Hinze, Lynn-Christin Luber, Hannah Dierkes, Maja Rothenberg, Celine Dierkes, Lehrer Gregor Lisson, Betreuer Rainer Dierkes; hinten von links: Christoph Prante (stellvertretender Schulleiter), Bürgermeister Michael Stickeln, Swen Gross (Leiter der Sparkassenfiliale in Warburg), Vera Humburg (Sparkasse, Privatkundenbetreuerin), Schulamtsleiter Olaf Krane und Winfried Volmert (Vorsitzender der Bürgerstiftung Warburg). Es fehlt Nina Seibt. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis »Die ganze Stadt ist stolz auf Euch«

»Das ist der größte sportliche Erfolg in 120 Jahren Schulgeschichte.« So hat Christoph Prante, stellvertretender Leiter des Warburger Hüffertgymnasiums, den zweiten Platz der Tischtennis-Mannschaft beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia in Berlin auf den Punkt gebracht. mehr...


Der Scherfeder Tim Rose absolviert an diesem Sonntag seinen ersten Triathlon nach der Weltmeisterschaft auf Hawaii und will seine gute Form unter Beweis stellen. Foto:

Triathlon Härtetest zum Saisonstart

Wenn am kommenden Sonntag um der Startschuss zum Ironman 70.3 Barcelona fällt, startet nach sechsmonatiger Vorbereitung die neue Triathlonsaison für den Scherfeder Tim Rose. Seinen letzten Triathlon bestritt er im vergangenen Oktober bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. mehr...