Lara Dürrfeld kämpft in der 4er-Mannschaft des SV Bredenborn gegen TuRa Elsen um Punkte. Foto: Inge Stegnjajic

Tennis Grünes Licht für Medenrunde

35 Erwachsenen-Teams aus dem Kreis nehmen in Zeiten von Corona an Punktspielen teil. Einige Mannschaften sind am verlängerten Wochenende zum Start der Sommersaison zweimal im Einsatz. Die Jugend beginnt Mitte August. mehr...


Der Einsatz hat sich gelohnt: Maximilian Gehrke (vorne) steigt mit dem SV Germania Bredenborn von der B- in die A-Liga auf. Foto: Jürgen Drüke

Fußball-Abstimmung Fußballsaison ist endgültig beendet

Die Saison der Seniorenkicker ist aufgrund der langen Corona-Pause endgültig beendet. Die Delegierten haben beim Verbandstag des Fußball- und Leichtathletikverbandes ein klares Votum abgegeben. Die Spielzeit der Juniorenkicker ist ebenfalls beendet worden. mehr...


„7Cruns“ heißt die neue weltweite Laufserie. Die Bad Driburgerin Laura Stuhldreyer, hier beim Training auf Fuerteventura, gehört zum Orga-Team. Foto:

Leichtathletik Weltweit für den guten Zweck laufen

Das Ziel ist ambitioniert: Auf sieben Kontinenten sollen möglichst viele Menschen zum Mitlaufen und Spenden animiert werden. „7CRuns“ heißt das Projekt, an dem auch die Bad Driburgerin Laura Stuhldreyer und der Holzmindener Jan Kaschura mitarbeiten. mehr...


Driburgs Mannschaftsführerin Barbara Siekmann freut sich, weiterhin in der Verbandsliga spielen zu dürfen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Driburg bleibt Verbandsligist

Das ist eine positive Überraschung für den TuS Bad Driburg: Das eigentlich schon abgestiegene zweite Damen-Team darf in der kommenden Saison doch weiter in der Tischtennis-Verbandsliga aufschlagen. mehr...


Nadine Bollmeier schlägt in der kommenden Saison für den Drittligisten DJK BW Annen auf. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Bollmeier verstärkt Annen

Die Bad Driburger Tischtennis-Bundesligaspielerin Nadine Bollmeier schlägt in der kommenden Saison in der 3. Liga Nord für die DJK Blau-Weiß Annen auf. Das hat die 38-Jährige jetzt bekannt gegeben. mehr...


Die Herren des TV Jahn Bad Driburg haben die Saison in der Bezirksliga Staffel 15 mit zwölf Siegen und zwei Niederlagen als Meister abgeschlossen. Die Mannschaft bewies viel Nervenstärke. Unser Foto zeigt (hintere Reihe von links): Eren Selcuk, Jonas Giefers, Christian Ewers, Lukas Humborg und Claudio Werschmann sowie (vordere Reihe von links): Jan Rowinski, Janus Reske, Nick Martin, Spielertrainer Marius Müller, Kai Rowinski, Daniel Witt und Patrick Werschmann. Es fehlen: Oliver Wiegand und Hannes Fink. Foto: Jonas Gröne

Basketball Junges Team zeigt Nervenstärke

Die Basketball-Teams des TV Jahn Bad Driburg blicken auf eine Saison voller Höhepunkte zurück. Den Herren und den Damen steht (wie berichtet) jeweils ein Platz in der Landesliga zu. Am 31. Mai müssen die Entscheidungen feststehen, ob sie aufsteigen wollen. mehr...


Vorstellung in Zeiten von Corona: Trainer Dennis Hustadt (links) präsentiert Neuzugang und Rückkehrer Hendrik van der Kamp. Foto: TuS Bad Driburg

Fußball Allrounder van der Kamp verstärkt Driburg

Der TuS Bad Driburg vermeldet mit Hendrik van der Kamp vom Bezirksligisten SV Dringenberg einen weiteren Neuzugang und Rückkehrer. A-Liga-Aufsteiger SG Bühne/Körbecke freut sich über den ersten Neuzugang: Jonas Rathmann kommt vom FC Großeneder/Engar. mehr...


Offensivspieler Murat Uzun (Mitte) wird in der neuen Saison das Trikot des SV Brenkhausen/Bosseborn tragen. Darauf freuen sich Trainer Thorsten Diekmann (rechts) und Obmann Steffen Mönnekes. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Drei Neue verstärken SVB/B

A-Ligist SV Brenkhausen/Bosseborn plant für die neue Saison und vermeldet drei Neuzugänge. Der ambitionierte A-Ligist Warburger SV freut sich über zwei weitere Verstärkungen. mehr...


Tennis im Übergang und vor dem Start am 8. Juni: Christine Menz spielt im Damen 30-Team von RW Höxter. Foto: Jürgen Drüke

Tennis Spielen auf freiwilliger Basis

Eine Übergangssaison mit Aufsteigern und ohne Absteiger. Mannschaften dürfen zudem auf freiwilliger Basis spielen. Der Westdeutsche Tennisverband hat das den Vereinen mitgeteilt. In Zeiten von Corona steht die Gesundheit an erster Stelle. mehr...


Reiten ist das große Hobby der Neuenheerserin Janine Schlüter. Seit 2015 engagiert sie sich als Jugendwartin im Reiterverein Bad Driburg und ist seit zwei Jahren auch Vorsitzende der Sportjugend im Kreis Höxter. Foto: privat

Sportjugend „Ein Netzwerk aufbauen“

April 2018. Janine Schlüter will sich informieren, besucht die Versammlung der Sportjugend des Kreissportbundes Höxter – und geht als Jugendvorsitzende wieder nach Hause. mehr...


31 - 40 von 339 Beiträgen