Serie Meine schönsten Sporterlebnisse: Beverunger Physiotherapeut Mario Plesse ist Olympiasieger und mehrfacher Welt- und Europameister
Diese Sommermärchen enden im Goldrausch

Beverungen -

Der Chef hat keine Zeit, schickt seinen jungen Mitarbeiter als Vertretung – und sorgt so für den Beginn einer Ära. Über den Aushilfsjob an einem Wochenende 1996 wird der Beverunger Mario Plesse Physiotherapeut des Deutschen Hockeybundes und mit dem Team dreimal Weltmeister, viermal Europameister sowie einmal Olympiasieger. Von Sylvia Rasche
Sonntag, 02.05.2021, 16:04 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 02.05.2021, 16:04 Uhr
Mittendrin im Sieger-Jubel: Der Beverunger Physiotherapeut Mario Presse (vordere Reihe, Vierter von rechts) hat in London 2012 mit der deutschen Hockey-Nationalmannschaft Olympia-Gold gewonnen.
Mittendrin im Sieger-Jubel: Der Beverunger Physiotherapeut Mario Presse (vordere Reihe, Vierter von rechts) hat in London 2012 mit der deutschen Hockey-Nationalmannschaft Olympia-Gold gewonnen. Foto: Christian Charisius/dpa
  „Ich war im Anerkennungsjahr als Physio in der Klinik in Bad Oeynhausen. Als mein damaliger Chef mich gefragt hat, ob ich das Wochenende für ihn übernehmen könnte, hatte ich nicht mal ein Hockeyspiel im Fernsehen gesehen“, erinnert sich Mario Plesse an seine Anfänge im Profisport. Doch die Chemie zwischen den Verantwortlichen, den Trainern, Spielern und dem Beverunger passte auf Anhieb. Schnell arbeitete er sich von der Jugend über die U21 zur A-Nationalmannschaft hoch. 2002, gerade sechs Jahre nach dem ersten Einsatz, durfte Mario Plesse als Physiotherapeut mit zur Weltmeisterschaft nach Kuala Lumpur. „Das war das erste Mal, dass eine deutsche Mannschaft überhaupt Hockey-Weltmeister geworden ist. Ein Riesen-Erlebnis“, schwärmt Plesse noch heute über seine WM-Premiere. Damals ahnte er noch nicht, dass diese Zeit in Malaysia nur der Auftakt einer ganzen Reihe von sportlichen Highlights sein würde.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7946088?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F4850273%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7946088?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F4850273%2F
Tödlicher Flugzeugabsturz am Butterberg
74-Jähriger aus Rheda-Wiedenbrück verunglückt in Horn Bad-Meinberg: Tödlicher Flugzeugabsturz am Butterberg
Nachrichten-Ticker