Nicht immer leicht ist es in der Bezirksliga für Brakels Trainer Maik Schmitz und sein Team. Der Klassenerhalt ist das Ziel. Foto: Rene Wenzel

Fußball »Höhen und Tiefen«

Die Spvg. 20 Brakel II hatten einige Trainer der Fußball-Bezirksliga nicht im Abstiegskampf auf der Liste. Wer so die Kreisliga dominiert, darf doch keine Probleme eine Liga höher haben…Denkste! Ein neuer Trainer, ein zu kleiner Kader und die Anpassung an eine deutlich härtere Klasse – diese Veränderungen fordern die Reserve-Kicker des Aushängeklubs gewaltig. mehr...


Die erste Mannschaft der Schachfreunde Brakel/Bad Driburg ist auch in der Verbandsliga nicht zu stoppen. Das Foto zeigt von links: Peter Stromberg, Walter Holl, Matthias Fischer, Alexander Schmidt, Luca Esfehanian, Alexander Paul, Heidemarie Kluge und Dieter Klahold. Es fehlt Steffen Beyer. Foto:

Schach Schachfreunde sind nicht zu stoppen

Einen bemerkenswerten Sieg haben sich die Schachfreunde aus Brakel und Bad Driburg in der Schachverbandsliga erspielt: Sie haben die Vertretung aus Enger-Spenge mit einem deutlichen und nicht für möglich gehaltenen 5,5:2,5 bezwungen. Der Aufsteiger scheint auch in der neuen Liga nicht zu stoppen zu sein. mehr...


Die Gesamtsieger des Hochstift-Cups aus dem Kreis Höxter von links: Sabine Tönnes, Katrin Brockmann, Martina Rinteln, Klara Kuhaupt, Simone Siepler, Mia Kuhaupt, Christoph Dohmann, Matthias Berkemeier und Debesay Gebreyonas Foto: Charlotte Fricke

Leichtathletik Frauen-Quintett ganz vorn

Zum dritten Mal in Folge ist Matthias Berkemeier (LF Lüchtringen) Gesamtsieger der Fünf-Kilometer-Serie des Hochstift-Cups. Bei der Siegerehrung der beliebten Laufserie in Brakel wurden er und die anderen erfolgreichen Läuferinnen und Läufer am Samstag ausgezeichnet. Gastgeber der Abschlussveranstaltung, bei der mehr als 400 Aktive anwesend waren, war der TuS Ovenhausen. mehr...


Ein Spiel mit Haken und Ösen: Hier wird SVB-Stürmerin Carla Oelmann von ihrer Essener Gegenspielerin festgehalten. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Weiter, weiter, immer weiter

Regionalliga-Schlusslicht SV Bökendorf gibt gegen das Spitzenteam SGS Essen II nicht auf und macht aus einem frühen 0:3-Rückstand noch ein 3:3. Jana Leuchtmann trifft zweimal. mehr...


Brakels Marc Schuster (rechts) lässt BW Wesers Routinier Sebastian Seibt (links) im Laufduell keine Chance. Foto: Fabian Scholz

Fußball Aufsteiger hat bessere Ideen

Die Spvg Brakel II holt beim 2:0-Sieg im Fußball-Bezirksliga-Derby gegen den FC Blau-Weiß Weser einen ganz wichtigen Dreier. Bei kalten Temperaturen sorgten die Gastgeber von Beginn an für klare Verhältnisse auf dem Platz. mehr...


Den Ball und die Tabelle im Visier: Abwehrspielern Pamela Jahn will mit Schlusslicht SV Bökendorf an diesem Sonntag die Kurve kriegen. Der erste Sieg soll gegen den Tabellenvierten Essen her. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Der nächste Anlauf

Die Fußballerinnen des SV Bökendorf wollen in der Regionalliga endlich den ersten Sieg einfahren. Gegen den Talentschuppen der SG Essen/Schönebeck wird es schwer. mehr...


So schön und intensiv wollen die Akteure der Spvg Brakel erneut jubeln. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Nieheim und Brakel schauen hoch

In der Fußball-Landesliga bittet der FC Nieheim den FC Bad Oeynhausen zum Duell der Aufsteiger. Die Spvg Brakel strebt beim SV Eidinghausen/Werste den achten Saisonsieg an. mehr...


Tor und Jubel bei den A-Junioren der Spvg Brakel: 6:1 ist das Endergebnis gegen den SV Heide Paderborn. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Fußball Brakel macht halbes Dutzend

In der Landesliga siegen die A-Juniorenkicker der Spvg Brakel mit 6:1-Toren gegen den SV Heide Paderborn. mehr...


»Du bekommst den Ball nicht.« Brakels Offensivakteur Horly Moudouhy hat nur Augen für den Ball und lässt seinem Gegenspieler vom FC Kaunitz keine Chance. Die Rot-Schwarzen siegen aufgrund einer starken zweiten Halbzeit verdient mit 3:1-Toren. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Brakel und Nieheim sind entschlossen

In der Landesliga klettert die Spvg Brakel nach einem 3:1 über Kaunitz auf Platz vier. Aufsteiger FC Nieheim bleibt auch im vierten Spiel in Folge ohne Niederlage und spielt 2:2 beim VfL Holsen. mehr...


Mittendrin statt nur dabei: Carla Oelmann (Mitte) wird hier von gegnerischen Spielerinnen umringt. Die SVB-Angreiferin trifft in Köln zum zwischenzeitlichen 1:1. Am Ende unterliegen die Gäste mit 1:3-Toren. Foto: Jürgen Drüke

Fußball SV Bökendorf behält die rote Laterne

In der Frauen-Regionalliga reicht dem SV Bökendorf eine gute erste Halbzeit nicht: Das Schlusslicht verliert mit 1:3-Toren bei SpoHo Köln. mehr...


1 - 10 von 428 Beiträgen