Sa., 09.11.2019

In der Landesliga stehen eine Serie und die Rehabilitation im Fokus Brakel und Nieheim auf dem Sprung

Manuel Trost (links) spielt mit Nieheim auf Sieg.

Manuel Trost (links) spielt mit Nieheim auf Sieg. Foto: Wolfgang Tilly

Von Jürgen Drüke

Brakel/Nieheim (WB). Der FC Nieheim befindet sich auf einem Höhenflug. Beim Gastspiel in Holsen soll es in der Landesliga noch höher ­hinausgehen. Die Spvg Brakel, die sich zuletzt beim 1:5 in Westernkotten unter Wert verkaufte, will auf der anderen Seite an diesem Sonntag eine ganz andere Disziplin an den Tag legen.

Spvg Brakel – FC Kaunitz . Kompakt, konterstark und kämpferisch. Das sind die Attribute, die den FC Kaunitz auszeichnen. Spvg-Trainer Haydar Özdemir ist keineswegs überrascht: »Das ist eine selbstbewusste Mannschaft. Wir sind uns der schwierigen Aufgabe bewusst, denn Kaunitz hat sich bisher sehr gut präsentiert.« Zuletzt offenbarten die FCK-Protagonisten ihre Vorzüge beim 5:2-Erfolg gegen den SV Eidinghausen/Werste. Bei den Brakelern hat es unter der Woche nach der desolaten Schluss-Viertelstunde am vergangenen Sonntag in Bad Westernkotten Gespräche gegeben. »In den Trainingseinheiten habe ich Reaktionen gesehen. Alle haben sich reingehauen. Deshalb bin ich mir sicher, dass wir eine gute Leistung zeigen werden.« ­Özdemir setzt dabei auf das Kollektiv. Bei aktuell 20 Punkten aus 13 Spielen sind die Rot-Schwarzen Siebter. Ziel ist ein Platz in der Top-Five. Anpfiff ist an diesem Sonntag um 14.45 Uhr. Tipp: 3:1

VfL Holsen – FC Nieheim. Nach drei Siegen in Folge sind die Nieheimer bei 21 Zählern auf Rang sechs geklettert. Im günstigsten Fall kann der spielstarke Aufsteiger an diesem Sonntag sogar auf Rang drei springen. »Das ist eine schöne Begleiterscheinung. Wichtig ist, dass wir beim Tabellenneunten mit der gleichen Entschlossenheit und dem Willen auftreten, der uns zuletzt ausgezeichnet hat«, betont FCN-Trainer Ufuk Basdas. Die Holsener sind taktisch geschult. Sie werden uns alles abverlangen«, ist der FCN-Übungsleiter überzeugt. WB-Tipp: 1:2

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7051951?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F4850275%2F