Das neue Trainer-Duo beim SV Höxter: Chef Stefan Zeisberg (links) und Thomas Viehöfer. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Zeisberg wird Chef

Der SV Höxter, Schlusslicht der Fußball-Landesliga, schafft im 17. Saisonsiel mit 1:0 gegen RW Kirchlengern den ersten Saisonsieg. Stefan Zeisberg rückt zudem zum Cheftrainer auf. mehr...


Youngster Luca Balch (rechts) will mit dem SV Höxter gegen RW Kirchlengern den ersten Saisonsieg holen. Foto: Gerrit Nolte

Fußball Neuer Trainer bleibt geheim

Der SV Höxter, Schlusslicht der Fußball-Landesliga, hat einen neuen Trainer. Die Personalie soll erst nach dem Kellerduell gegen Kirchlengern an diesem Sonntag bekannt gegeben werden. mehr...


Driburgs Nationalspielerin Nina Mittelham hat den Ball im Blick und zieht alle Augen der Zuschauer magisch an. Die 19-Jährige will sich vor der WM gegen Bundesliga-Spitzenreiter Berlin noch mal von ihrer besten Seite zeigen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Die Überflieger

Beim Bundesligisten TuS Bad Driburg gastieren in diesen Tagen vor der Weltmeisterschaft die besten deutschen Tischtennisspielerinnen. Nach der DJK Kolbermoor stellt sich an diesem Samstag der Deutsche Meister TTC Berlin in der Grundschulhalle vor – auch er bringt Nationalspielerinnen mit nach Bad Driburg. mehr...


Kritischer Blick: Stefan Zeisberg (links) ist beim SV Höxter seit zweieinhalb Wochen hauptverantwortlicher Trainer. Der 31-Jährige ist beruflich stark beansprucht und übt das Amt nur im Übergang aus. Zeisberg setzt auf eine schnelle Lösung in der Trainerfrage. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Beim SV Höxter bahnt sich eine Lösung in der Trainerfrage an

Der Trainer im Übergang freut sich auf das erste Spiel des Jahres. Der sportliche Leiter wiederum ist guter Dinge. Beim Landesliga-Schlusslicht SV Höxter liegt etwas in der Luft. mehr...


Die Gold-Staffel (von links): Kerstin Drewes-Czech mit Michaela Zwiener, Christina Bösch und Jutta Bergener. Foto: Gunhild Kalis

Leichtathletik »Freue mich auf die EM«

Sechs Wochen Vorbereitung stehen nun an. Kerstin Drewes-Czech freut sich auf Ancona und die Adria. Die Leichtathletin aus Höxter hat sich viel vorgenommen. mehr...


»Hurra, wir sind Hallen-Westfalenmeister.« Trainer, Betreuer und Spieler des C-Junioren-Landesligisten SpVg. Brakel (oben von links): Trainer Thorsten Kraut, Betreuer Günter Schaper, Colin Thüs, Henry Kiene, Matti Rohde, Luis Ortmann, Nils Krawinkel, Kai Siewers, Helmut Kossmann, Andre Fortenbacher vom Gastgeber sowie (unten von links) Raphael Polczyk, Christopher Kleine, Anton Böke, Salvatore Cardamone, Kaan Karadeniz, Linus Nolte und Jaime Bodach. Im Finale siegen die Rot-Schwarzen 3:1 gegen den SC Neheim. Foto: Anna Beckmann

Fußball SpVg. Brakel schafft Triple

Die C-Junioren-Landesligakicker der SpVg. Brakel sind in Langenberg zum dritten Mal in Folge Hallen-Westfalenmeister geworden. mehr...


»Schaut her, da ist mein Edelmetall.« Die Höxteranerin Kerstin Drewes-Czech holt in Erfurt Gold, Silber und Bronze. Foto: Ralf Görlitz

Leichtathletik »Das fühlt sich so gut an«

Kerstin Drewes Czech aus Höxter läuft bei der Hallen-DM der Senioren in Erfurt zu Gold, Silber und Bronze. mehr...


»See you all soon in Bad Driburg«, müsste es eigentlich heißen. Fast die komplette deutsche Tischtennis-Nationalmannschaft gastiert an den beiden kommenden Wochenenden unter der Iburg. Das Foto zeigt das deutsche WM-Team von links: Irene Ivancan, Sabine Winter, die Driburgerin Nina Mittelham, Kristin Silbereisen, Petrissa Solja und Trainerin Jie Schöpp. Foto: Florian Leidheiser

Tischtennis WM-Test in Bad Driburg

Der Weg zur Tischtennis-Weltmeisterschaft in Malaysia führt für (fast) alle deutschen Nationalspielerinnen durch die Bad Driburger Grundschulhalle. An diesem Sonntag und am folgenden Samstag haben die Driburger Tischtennis-Fans die Möglichkeit, das WM-Team unter die Lupe zu nehmen. mehr...


Michael Heinloth und Mirnes Pepic zu Gast in der Grundschule Dringenberg : SCP-Spieler trainieren mit Schülern

Fußball SCP-Spieler trainieren mit Schülern

Michael Heinloth und Mirnes Pepic, Profifußballer des Zweitligisten SC Paderborn, haben der Grundschule Dringenberg (Kreis Höxter) einen Besuch abgestattet und mit dem begeisterten Nachwuchs eine Trainingseinheit gestaltet. mehr...


auline Starke obenauf:  In Belgien belegt die Judosportlerin aus Höxter  in einem erlesenen Feld den dritten Platz. In der Trostrunde stehen zwei  ganz souveräne Auftritte. Foto: Jürgen Drüke

Judosport Starke erkämpft in Belgien Bronze

Platz drei bei den Belgian Open. Judokämpferin Pauline Starke aus Höxter ist super in das Wettkampf-Jahr gestartet und will mehr. mehr...


1021 - 1030 von 1304 Beiträgen