So jubeln die C-1-Junioren des TuS Bad Driburg. Unser Aufsteigerfoto zeigt (hintere Reihe von links): Nils Breker, Björn Mikus, Linus Mügge, Cedric Sanders, Robin Lammers und Hanno Müller sowie (vordere Reihe von links) Lukas Stöver, Jannis Loermann, Jannik Dürrfeld, Luis Wiediger, Clemens Böhner, Yannick Stolte und Lars Beumling. Die Jungs können stolz sein. Als einziges Nachwuchsteam aus dem Kreis Höxter haben sie in den jetzt abgeschlossenen Aufstiegsrunden den Sprung nach oben geschafft. Foto: Katharina Schulte

Fußball Driburgs C-Junioren feiern Bezirksliga-Aufstieg

Nach dem Schlusspfiff ist die Freude groß. »Aufsteiger, Aufsteiger« schallt es durch das Iburg-Stadion. Mit einem 4:2-Erfolg gegen den SV Löhne-Obernbeck haben die C-1-Junioren des TuS Bad Driburg den Sprung in die Fußball-Bezirksliga geschafft. mehr...


Siegerehrung in Duisburg: Tim Holtbrügge (links) wird über 1500 Meter NRW Vizemeister. Foto: Hans-Jörg Friedrich

Leichtathletik Holtbrügge läuft auf Rang zwei

Bei den NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg-Wedau setzen sich heimische Athleten in Szene – allen voran Tim Holtbrüge von den LF Lüchtringen. mehr...


Kleine Pause nach großer Anstrengung: Stefan Göllner gibt beim Erzbergrodeo Gas. Foto: Dieter Göllner

Endurosport Stefan Göllner ist vom Berg infiziert

Der Ottberger Stefan Göllner verbessert sich beim Erzbergrodeo in Österreich gegenüber dem Vorjahr erheblich. Es ist das härteste Enduro-Rennen der Welt. mehr...


Sie verabschieden sich mit einem Sieg aus der Verbandsliga: Die Damen 40 des TC Blau-Weiß Bad Driburg konnten mit (unten von links) Cordula Lessmeister, Astrid Fieseler, Kirstin Schmitz-Jurczyk, Nicola Kleefeld-Lippert, Ute Künemund, Ute Brinkmöller, Jessica Nolte, Claudia Niebuhr und Annette Giefers den Abstieg aus der Verbandsliga nicht verhindern Foto: Inge Stegnjajic

Tennis Driburgs Damen siegen zum Abschluss

Die Warburger Tennisherren 60 siegen weiter und wollen nun den Aufstieg in die Westfalenliga schaffen. Die Damen 40 des TC Bad Driburg steigen ab. mehr...


Start des 800 Meter bei den Kreiscrossmeisterschaften in Wangelnstedt. Von den LF Lüchtringen schaffen Anna Weißbrich (Nrummer 15), Lou Rabehanta (Nummer zehn), Lotte Stork (verdeckt dahinter). Ronja Lenz (Nummer 13) und Calixte Rabehanta (Nummer 14) gute Zeiten. Foto: Hans-Jörg Friedrich

Leichtathletik Holtbrügges mit Doppelerfolg

Die Nachwuchs-Leichtathleten der LF Lüchtringen sichern sich bei verschiedenen Sportfesten Siege und persönliche Bestleistungen. mehr...


Im Einzel trumpft Ines Freimark auf: Die Höxteranerin siegt gegen die Dortmunderin Katja Lutz 6:0 und 6:2. Am Ende unterliegt RWH 2:7 und muss das letzte Spiel gewinnen Foto: Inge Stegnjajic

Tennis RW Höxter zittert bis zum Schluss

In der Tennis-Regionalliga unterliegen die Damen 30 von RW Höxter 2:7 beim Angstgegner Eintracht Dortmund. Die Kreisstädterinnen müssen nun das letzte Spiel gewinnen. mehr...


Einer von Daseburgs besten Abwehrspielern: Fabian Meier enteilt (links) hier dem Steinheimer Angreifer Dennis Kopp, musste dann aber kurz vor Schluss mit einer schmerzhaften Beinverletzung aus dem Spiel genommen werden. Foto: Wolfgang Tilly

Fußball SV Preußen Daseburg feiert

Riesen-Jubel beim SV Preußen Daseburg. Das Team von Trainer Volker Stuckenberg schafft den Aufstieg in die Fußball-B-Liga. Vor 250 Zuschauern gelingt den Daseburgern in Höxter der entscheidende 2:0-Sieg in der Relegationsrunde gegen den SV 21 Steinheim. mehr...


Der Holzmindener Onur Özsoy ist als freiwilliger Helfer bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft im Pariser Prinzenpark-Stadion im Einsatz und war auch bei der Eröffnungsfeier im Innenraum dabei. Fotos: dpa, Alexandra Lechner, Montage: Christina Büscher

Fußball Einsatz im Prinzenpark

Er hat schon ein paar Spiele live im Innenraum des ehrwürdigen Pariser Prinzenpark-Stadions absolviert und ist damit ganz nah am Geschehen der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Der Holzmindener Onur Özsoy arbeitet als Volunteer in der Medienabteilung in Paris. mehr...


Der B-Juniorinnen des der SV Ottbergen/Bruchhausen sind Kreismeister mit hinten von links: Maya Arndt, Sarah Everett, Carla Held, Teresa Münster, Catharina Kurtenbach, mittlere Reihe von links: Trainer Benjamin Petermichl, Elena Kirch, Friederike Ostrowski, Kira Hachmeyer, Amelie Saalfeld, Isabel Wegener, Jenna Darley, sowie unten von links: Patrice Hillebrand, Svea Hillebrand, Cora Weißenborn und Madlena Markus. Foto: Felix Senftleben

Fußball Die perfekte Saison

Die B-Juniorinnen des SV Ottbergen/Bruchhausen sind Fußball-Kreismeister. Das Team von Trainer Benjamin Petermichl und Co-Trainerin Jana Schulz setzte sich in der Kreisliga Höxter souverän durch und freut sich nun auf die Aufstiegsrunde. mehr...


Lütmarsens Christopher Speith behauptet den Ball gegen Drenkes Marvin Hake (Mitte) und Kai Piechatzek (rechts). Foto: REne Wenzel

Fußball Lütmarsen darf weiter träumen

Der TuS Lütmarsen darf nach einem glücklichen 1:0 (1:0)-Sieg beim SV Drenke weiter von der Kreisliga A träumen. Beim entscheidenden Spiel um den zweiten Platz in der B-Liga-Nord sorgt Daniel Simon schon nach 180 Sekunden für den entscheidenden Treffer. mehr...


121 - 130 von 1079 Beiträgen