Aleksandar Jurukovic (rechts) hofft auf den großen Wurf. Der Athlet des HLC Höxter geht optimistisch an den Start. Foto: Rene Wenzel

Judo „Ein einstelliger Platz wäre richtig gut“

Aleksandar Jurukovic hofft auf den großen Wurf bei den Deutschen Judo U21-Einzelmeisterschaften. Der Athlet des HLC Höxter startet an diesem Samstag beim topbesetzten Turnier in Frankfurt (Oder). Und der 19-Jährige setzt sich ein ambitioniertes Ziel: „Ich möchte natürlich so weit wie möglich kommen. Ein einstelliger Platz wäre richtig gut.“ mehr...


Lokalmatador Markus Friedel zählt beim traditionellen Frühjahrsturnier des Reitervereins Nethegau zu den Favoriten. Foto: Lena Brinkmann

Reiten Zwei Premieren zum Saisonstart

Die heimischen Reiterinnen und Reiter starten an diesem Wochenende mit dem traditionellen Frühjahrsturnier des RV Nethegau Brakel in die Saison. In der Vereinsreithalle am Pahenwinkel werden vom heutigen Freitag bis zum Sonntag, 8. März, Dressurprüfungen bis zur Klasse L und Springprüfungen bis zur Klasse M* ausgeritten. Dabei gibt es bei den Prüfungen zwei Premieren. mehr...


Basketball ist auch ein Kampfsport: Bedrängt von zwei Gegenspielern des SC GW Paderborn II lässt sich Bad Driburgs Christian Ewers nicht vom Ball trennen. Der robuste Center fuhr mit der Müller-Truppe den elften Saisonsieg ein. Foto: Jonas Gröne

Basketball Driburger Teams auf Erfolgskurs

Die Teams des SC Grün-Weiß Paderborn liegen den Badestädtern. Während die Herren des TV Jahn Bad Driburg im dritten Bezirksliga-Spitzenduell in Folge knapp mit 80:75 gegen die Reserve der Domstädter die Oberhand behielten, sicherten sich Driburgs Damen einen deutlichen 60:36-Erfolg gegen die Zweite des SC. mehr...


Manuel Albrecht (links) und der TuS Erkeln wollen in der Rückrunde ein paar Plätze nach oben klettern. Foto: Oliver Temme

Fußball Der Trend zeigt nach oben

„Wenn wir am Ende im oberen Tabellenmittelfeld landen, haben wir eine Top-Rückrunde gespielt.” Diese Aussage von Boris Hartmann, dem sportlichen Leiter des Tabellenvierzehnten der Fußball-Kreisliga B Nord, TuS Erkeln, mag angesichts der bisherigen Statistik überraschen. Dreizehn Punkte aus 17 Spielen klingen schließlich eher nach Abstiegskampf. mehr...


Die Teilnehmer des Kreisverbandes Höxter/Warburg haben in Freckenhorst ein anspruchsvollen Vierkampf gemeistert (von links): Teamchef Fabian Lutter, Johann Vogt, Mia Walter, Antonia Vogt, Dominik Krome, Fabian Krome, Moritz Linneweber und Henrik Pellengahr. Foto: Lutter

Reiten Johann Vogt erneut zum Bundesvierkampf

Die U18-Vierkämpfer des Kreisreiterverbandes Höxter/Warburg zeigen beim Westfälischen Mannschaftschampionat in Freckenhorst eine respektable Leistung. Das heimische Team trat krankheitsbedingt ohne Streichergebnis an und holte im Feld von 19 Mannschaften den elften Platz. Der Bökendorfer Johann Vogt wurde in der Einzelwertung Neunter und erneut für die Westfalenauswahl für den Bundesvierkampf nominiert. mehr...


„Wir haben in entscheidenden Momenten den Sack zugemacht“, sagt Bergheims Mannschaftsführerin Mona Hausmann zum 8:6 gegen Spexard. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Bergheim festigt Mittelfeldplatz

Die NRW-Liga-Damen des SV Bergheim setzen sich mit zwei knappen Siegen im gesicherten Tabellenmittelfeld fest. In der Tischtennis-Verbandsliga gelingt Daseburgs Damen in Holzen eine Aufholjagd, die mit einem Punkt belohnt wird. Driburgs Reserve gewinnt beim Schlusslicht und behält so die Hoffnung auf den Klassenerhalt. mehr...


Phönix-Kapitänin Lara Föst im Laufduell mit ihrer Gegenspielerin. Phönix hat einen Kantersieg gefeiert. Foto: Rene Wenzel

Fußball Blitzstart sorgt für Klarheit

Phönix Höxter startet auch im ersten Heimspiel des Jahres optimal in die restliche Landesliga-Spielzeit. Gegen das Schlusslicht Herforder SV II gewinnen die Kreisstädterinnen deutlich mit 5:0 (4:0). mehr...


Die Einsteigerligamannschaft des MTV Boffzen hat nach gutem Auftakt noch Final-Chancen. Das Team von links: Robin Meisner, Thorge Haak, Tom Esau, Sam Fehler, Benedikt Sievers und Mats Kemper. Foto:

Turnen Junges Team träumt vom Finale

Die Nachwuchsturner des MTV Boffzen sind mit guten Ergebnissen in die Saison gestartet. Die Schülermannschaft liegt nach zwei Wettkampfrunden der Schüler-/Einsteigerliga Süd auf Platz fünf, das Einsteigerteam auf Platz vier. mehr...


„Es geht weiter. Dennis Hustadt (vorne) geht beim TuS Bad Driburg im Sommer in seine dritte Saison. Die Kur- und Badestädter sind aktuell Zweiter in der A-Liga und besitzen gute Aufstiegschancen. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Drei Trainer haben „Ja“ gesagt

Das Trainer-Karussell setzt sich in der Winterpause im Kreis Höxter in Bewegung: Bezirksligist FC BW Weser hat mit Marcus Menzel verlängert. Der TuS Bad Driburg, Zweiter der A-Liga, setzt weiter auf Dennis Hustadt. B-Ligist SV Drenke schätzt die Stärken von Marco Mancusi. mehr...


Es gibt oft kein Durchkommen durch Ottbergens starke Abwehrreihen, hier mit Katja-Luisa Kreylos (links) und Pia Wiedenbruch (rechts). Der Tabellendritte stellt die beste Defensive und die beste Offensive in der Frauen-Landesliga. Foto: Lena Brinkmann

Fußball Die besten Werte der Liga

Es darf so weiter laufen für den SV Ottbergen/Bruchhausen in der Frauenfußball-Landesliga und gerne am Ende noch ein bisschen mehr. Denn nach einer starken Hinrunde belegt das heimische Spitzenteam momentan den dritten Tabellenplatz und schielt berechtigterweise mit einem Auge nach ganz oben. mehr...


131 - 140 von 1301 Beiträgen